Gizmo

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    975
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

533 Excellent

11 User folgen diesem Benutzer

Über Gizmo

  • Rang
    Racer
  • Geburtstag 20. November
  1. stimmt, hab ich schon mehrfach gehört dass man mit agrressiveren Belägen keine Freud hat wenn man nur sanft bremst. Aber solang man nicht ins ABS bremst, isses zu leicht
  2. sehr toll was du in nur kürzerster Zeit alles modifiziert hast. Wagen sieht ultimativ geil aus und dass Simon's Umbauten auch gut funktionieren, wissen wir ja bereits
  3. wahnsinnig schöner Wagen, ich beneid dich darum. Wie zufrieden bist du mit den bearbeiteten Radhäusern hinten? Du fährst doch auch BBS RC305, 9j ET32. Wieviel Platz bleibt dir da zur Kante, schleift etwas u könntest du breiter gehen? Ich frage, weil ich aktuell die selbe Rad7Reifenkombi fahre u es bei mir schleift. Habe ca. 2.8 Grad Sturz aber immer noch zu wenig Freigängigkeit trotz leicht angelegter Kante.
  4. ich fragte nur, weil ich am E36 Serienkomponenten mit Updates fahre und damit sehr zufrieden bin. Scheinbar brems ich nicht hart genug
  5. Habe ebenfalls die Polen-Variante. War schon eine Fitzelei-Arbeit für meinen Lackierer/Spengler aber mittlerweile passt er u sieht recht gut aus ;)
  6. toller Wagen für ein Ringtool-Projekt. Sieht noch richtig zahm aus, da bin ich mal gespannt wie du den Wagen modifizieren wirst. Ist die Serien-Bremse wirklich so mies? Was spricht gegen Upgrade mittels zB PFC-Scheiben, Pagid Beläge, Stahlflexleitungen und anderer Bremsflüssigkeit? Wo fährst du hauptsächlich?
  7. Servus im Forum, hast dir ja eine tolle Basis genommen. Viel Spaß hier im Forum
  8. Es ist immer wieder mal ein Thema, dass jemand am Ring sein Kennzeichen nicht zeigen möchte. Für diesen Fall haben wir mal Musterplatten anfertigen lassen -->
  9. schaut schon cool aus in den vielen Farben Natürlich auch bei mir oben:
  10. Sehr schöner Wagen und toll, dass du dich entschlossen hast ein Ringtool daraus zu machen ;) Habe gestern Abend noch erfahren, dass es nun M513 Felgen aus dem BMW Regal werden.
  11. Bin mit dem CUP2 auch sehr zufrieden, jedoch gibt es Reifen mit höherem Gripniveau ;) Die Haltbarkeit ist jedoch toll
  12. Hi Manuel, möglich dass ich dich u deinen Wagen schonmal am SBG Ring gesehen habe, herzlich Willkommen hier im Forum.
  13. wobei ich schon sagen muss, die Lauffläche weist ein ähnliches Abnutzungsbild auf wie bei @chrislo Reifen Überfahren ist aber nicht tragisch, du gehst halt an die Grenzen und spürst wohl damit welche Eingangsgeschwindigkeit möglich ist.
  14. leider nicht, aber deine Videos sind toll. Na aber auch mit deinem Fahrstil ist denke ich die Temp.belastung an kurvigen GP Strecken höher oder?!
  15. genau so ists gut, jedoch ist die Wärmeentwicklung u die damit verbundene Druckerhöhung auf GP Strecken anders. Ich denke an der NoS wird der Reifen nicht so stark belastet wie auf einem Kurs der seine Kurven auf 4-5km abbilden muss Aber richtig, 2.1-2.3 Bar fährt in der Tat am besten.