Drivingpleasure_87

Mitglied
  • Content count

    50
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Drivingpleasure_87

  1. Sau gut! Gefällt mir auch mega! Villt kannst du das Nummernschild vorne irgendwie seitlich anbringen - ist zwar leicht konkav die Fläche, aber dann kommt die Niere voll zur Geltung. Bei der Giulia bspw. sieht man das ja auch ab und zu auf der Straße ✌️ wird mit handschalter einer der letzten seiner Art sein 🙈 gute Fahrt und viel Spaß
  2. Danke fürs wiegen und Bereitstellen der Infos! Fast 140kg ist ne Ansage 👌🏽 Ich seh schon die 12xx 😁👍🏽
  3. Da bin ich (und die anderen sicher auch) gespannt! Villt stehen da dann 12xx auf der Uhr 😆 Auf den Isartrails bin ich schon unterwegs und fahr die üblichen runden ;) Das ist aber ein vernünftiger Fuhrpark und deckt alle Anforderungen ab und mit dem Kodiaq hast du dann schon ein potenzielles Zugfahrzeug. Klar gerne. Schicke dir ne Pn. Werde dieses Jahr ziemlich sicher wieder zum Salzburgring und Hockenheimring fahren 👍🏽Und Ggf. noch den red Bull Ring mitnehmen.
  4. Servus Dirk, spannendes Projekt! So wie der E90 leergeräumt ist, reichen sicherlich erstmal auch die 218PS, um flott unterwegs zu sein 😊👌 hast du ihn schon gewogen, wo du ungefähr rausgekommen bist? Villt sehe ich dich/ deinen Hobel mal, wenn ich durch Baierbrunn radl 😁 Bisl off-Topic, aber ist der Z4 dein daily? 😏 viele Grüße aus Solln Alex
  5. Super Wagerl! Der S klingt ja Serie schon mega und geht einem ins Mark 😆 mit dem Rennmotor, Redline bei 9,2 und anderer AGA musst du ja immer ein Grinsen im Gesicht haben. Tolles Projekt und Beziehung, die du zu deinem Auto aufgebaut hast
  6. Willkommen und mega Fuhrpark würde mich spontan für einen Hausmeister Job bewerben, falls die Stelle bei dir frei ist Sonst sieht man sich villt dieses Jahr mal am HHR!
  7. Ich konnte den neuen M3 schon paar mal fahren und muss sagen, dass er verdammt gute Anlagen hat! Klar, das Gewicht is leider um mindestens 100kg zu hoch, aber dafür ist die Kiste um Welten steifer als die F-Baureihe. In die Bremse hatte ich auch deutlich mehr Vertrauen. Das die Kiste Potenzial hat zeigt meines Erachtens auch die NOS Zeit von Jörg Weidinger - der ist in der Absicherung was um die 7:2x gefahren 😊 planst du deinen ala @Jochenzu zerlegen? 😁 wäre sehr an deinen Berichten interessiert 👌🏽
  8. Die Theke sieht schon echt mega aus 😆👌🏽
  9. Baby Rallye Racer 😍👍🏽🏎💥💥 - Glückwunsch zum Nachwuchs 😃
  10. Sehr spannender Werdegang! Herzlich Willkommen und Grüße aus München 👌😊
  11. Die Kisten aus dem Forum sehen auf und abseits der Renne wirklich mega aus 😍 Ich schließe mich mit zwei, drei Bildern dieser Saison an.
  12. Wow, in schwarz sieht der GTR richtig böse aus! Tarnkappenbomber anstatt Tracktool! 😃 viel Spaß und gute Fahrt
  13. Wollte ich auch gerade fragen? würde bei dir etwas dagegensprechen zunächst mit einem Clubsport Umbau zu starten, bevor es ganz radikal ausartet. 🤔 was den Wert angeht...vermutlich eher nicht wertsteigernd, aber sicherlich spasssteigernd - es sei denn du findest jemand, der genau nach dieser einen Konfiguration sucht 😊 was aber bei dir egal ist, wenn du nicht verkaufen möchtest
  14. Der Yaris ist ein richtig toller Kraftwürfel! Gefällt mir auch sehr gut! Auf dem Track kann er ab Serie auch richtig was - die HHR Zeit (GP-Strecke) von 2.03 in der letzten Sport Auto ist echt ein Wort 👌🏽 Wäre super spannend zu sehen, was nach euren Upgrades geht! tolles Projekt! Bitte weiterhin teilen 😊
  15. Ich kann @Fox906bgnur zustimmen. Habe meines auch bei mylenkrad.de beziehen lassen und bin super zufrieden. Kleiner Betrieb aber mit viel Liebe zum Detail. Du kannst das Lenkrad einschicken oder to Go vorbeibringen — dauert dann ca. 3,5h inkl. aus und Einbau. aufdicken, neuer Bezug am Lenkrad und Spange, Nähte und 12 Uhr Markierung haben 330 Euro gekostet
  16. Ziemlich cooles Auto hast du ;) Herzlich willkommen Im ersten Schritt bringen gescheite Beläge (ich habe die Pagid RSL 29 drin), Stahlflexleitung und gute Bremsflüssigkeit einen ziemlich guten Hub. Ich habe vorne noch auch ne Bremboscheibe gewechselt. Die Kombi hat auf dem HHR recht problemlos einen Tage bei ca. 30 Außentemp. weggesteckt. Bin da knapp 55-60 Runden gefahren. Belüftung wollte ich mir auch mal über den Winter ansehen.
  17. Ja, das sieht man. Wenn da der Fluss nicht passt ist der Rest der Runde auch für den A... Du hattest ja in dem anderen Threat gemeint, dass du vor allem hinten mit wenig Luftdruck fährst. Ich werde beim nächsten Trackday auch mal beobachten, welche Auswirkungen das Bremse warmfahren hat - bisher hatte ich das unterbewusst bzgw. vor allem für die Bremse gemacht ohne explizit auf die Reifentemp zu achten. Das mit dem Zerficken stimmt allerdings...auf meinem einser benötigt der CUP 2 min 2.3/ 2.4 bar vorne (warm) alles darunter es eher ungeil
  18. Echt klasse gefahren! In dem Stint gabs anscheinend keine Gegner, nur Opfer 👍🏽 Wie du die dreifach links fährst ist schon sehr beeindruckend! Ich kenne OSL leider nur von onboards und die wenigstens sehen so sauber und gleichmäßig aus. Dein Warmfahren fand ich auch interessant, da kann ich noch bisl was für mich mitnehmen
  19. Servus, der @Chrikennt sich da recht gut aus. Er hat mir schon ein paar mal die CS als Alternative zur liteblox schmackhaft gemacht
  20. Servus Zusammen, Nachdem ich mich im März kurz vorgestellt habe, wollte ich euch nun mein Auto vorstellen. Ich habe mir im Juni 2018 einen der letzten OPF freien und handgeschalteten M140i gegönnt. Bis März lief das Auto noch im Rahmen der BMW Jawa Miete, aber nachdem ich mit dem Look und der recht Performance zufrieden war, habe ich dann entschieden die Kiste zu kaufen. Im Hinblick auf die Schwächen (vor allem Fahrwerk & Bremse) hatte ich mir damals schon einen groben 3-4 Jahresplan zurechtgelegt, wie ich den 140er für den Einsatz auf der Rennstrecke und diversen Passstraßen optimieren möchte... Im Mai letzten Jahres hat es dann klein angefangen mit Wiechers Alu-Domstrebe, Stahlflexleitungen, Pagid RSL29 und entsprechendem Castrolbremsöl. Leider ist es dann in den Folgemonaten (wie so oft hier) etwas eskaliert, sodass mein 3-4 Jahresplan nach 15 Monaten schon weitestgehend abgearbeitet ist 🙈 Dafür geht der Einser jetzt so, wie er ab Band performen sollte 😊 Neben den oben genannten kleinen Anfängen sind noch folgende Modifikationen hinzugekommen: Akrapovic Downpipe HG-Motorsport Abgasanlage mit 102mm Carbonendrohren KW V2 Millway Domlager (VA: -2,5/ HA: -2,0 Sturz) Michelin Pilot Cup 2 Distanzscheiben (VA: 10mm/ HA: 13mm) Brembo Bremsscheiben gelocht und genutet Perl Spoilerschwert Alcantarabezug fürs Lenkrad M-Performance Spiegel und Niere (macht nicht schneller aber fotogener ☺️) M-Performance Sperrdifferenzial In den nächsten paar Monaten sollen dann noch Recaros her und ein paar andere schöne Details folgen. Nachdem es leider lange nicht mit dem Besuch auf der Rennstrecke geklappt hat, konnte ich am 13.08 in Hockenheim das erste Mal alles testen. Da ich dort zum ersten Mal gefahren bin, hatte ich Zeiten um 2.10 Min angepeilt. Am Ende des Tages waren es dann 2,05/2,06 Zeiten, mit denen ich zufrieden war. Das Auto hat auf jeden Fall Potenzial für ne Sub 2 Min dort. Leider hat am Nachmittag ein Sensor des KW Stilllegungssatzes gemeckert und das Auto von DSC off in den comfort Modus versetzt..was den Rundenzeiten nicht zuträglich war. Ich plane dieses Jahr noch auf dem Salzburg- und Red Bull Ring zu fahren, bis dahin sollte das kleine Problem mit dem Fahrwerk behoben sein. Hoffentlich sehe ich da den ein oder anderen von. Ich freue mich über viele weitere Inspirationen und Ideen von euch Anbei noch ein paar Bilder vom HHR. Viele Grüße Alex IMG_0097.mp4
  21. Danke dir Gizmo! Ich wollte dieses Jahr noch zweimal in Österreich fahren :) 27.9. SBR und am 04.10 Red Bull Ring. Sind ja durchaus Strecken, an denen man einige aus dem Forum treffen könnte 🏎
  22. Alles klar! Danke dir für den Hinweis und das Angebot :) dann weiß ich, was sich bei dir/ euch bewährt hat und kann das bei meinem auch umsetzen.
  23. Danke dir für den Hinweis! Meinst du mit auscodieren die EDC Funktion raus? Ich sehe grad zu, dass ich zeitnah einen Termin bekomme, um den Fehler beheben zu lassen - dann passt es wieder
  24. Hi Christian, du wirst lachen - bei der Wahl meiner AGA haben deine YouTube Videos eine zentrale Rolle gespielt! Vom Klang her ist die HG trotz der Probleme bei der Montage besser als die Akrapovic :) Dein Projekt ist ja schon etwas weiter fortgeschritten als meines, daher nehme ich Tipps gerne an! Für mein aktuelles Fahrprofil ist das V2 ausreichend, wenn’s dann mehr und dauerhaft Richtung Track geht hole ich mir gerne noch ein paar Ratschläge bei dir :)
  25. Servus Zusammen, ich wollte mal anfragen, ob jmd. aus dem Forum am 13.08. auf dem Hockenheimring dabei ist? Ist von all4Track organisiert (tech. Support von A-Worx)...gibt es Erfahrungswerte mit Trackdays von diesem Veranstalter? Grüße Alex