TimBurkhart

Mitglied
  • Content count

    97
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

260 Excellent

4 Followers

About TimBurkhart

  • Rank
    Hobby Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Hamburg

Recent Profile Visitors

1,196 profile views
  1. Ich werde es im Kofferraum platzieren. Das ist vom Gewichtsverhältnis am besten und dort ist genügend Platz.
  2. Ich habe nur fertige Kompressorsysteme gefunden und preislich sind das echte Mororsportpreise.😂 Ich werde selbst etwas entwickeln 🤟🏻
  3. Die Wärme würde ich nach draußen abführen 👍🏻
  4. Das funktioniert über Peltierelemente. Die Kühlung ist natürlich nicht so stark wie eine Kompressoranlage aber wenn es die Luft um ein paar Grad abkühlt reicht mir das 😉😅
  5. Danke! 1260kg 🤟🏻🏁
  6. Genau die Klima ist komplett raus. Hat auf der Vorderachse doch ein paar gute Kilos gespart. Die neue Klima wird eine elektronische mit einem starken Gebläse in einem Carbongehäuse. Das ganze wird dann im Kofferraum platziert 😅😉
  7. So, ich war letztens in Meppen bei den GP Days. Das Auto hat super durchgehalten und ich bin sehr zufrieden mit der Abstimmung. Die Serienleistung von 230ps müsste jetzt bald mal ein wenig hochgeschraubt werden. Es war ein Hammer Tag mit @soundyund den ganzen anderen Jungs. Allerdings fehlt die Lüftung im Auto. Es wird trotz offenem Fenster viel zu warm im Innenraum. Ich bin schon dabei ein Lüftungssystem zu bauen um das Wohnzimmer ein bisschen zu kühlen für die Zukunft
  8. Servus, hammer Fotos und echt eine unglaubliche Zeit für eine komplette Runde und wenn man bedenkt, dass die Strecke jetzt nicht gerade deine Hausstrecke ist.
  9. Da die Wassertemperatur über ein Thermostat geregelt wird bringt ein größerer Wasserkühler nur etwas, wenn der orig Kühler schon am Limit ist und die Wassertemperatur deutlich dauerhaft über 90 Grad steigt. Ich würde dir zu einem Ölkühler raten😎✌🏻
  10. Moin, beim 8S fahre ich einen extra Ölkühler. Damit habe ich eine max Temperatur von 110Grad auf der Strecke. Ohne Kühler stieg die Temperatur auch immer bis auf 130Grad. lg
  11. Moin, dann muss ich mal wieder ein Update geben... Das Auto wurde bei Evoservice abgestimmt. Der @soundyhat sich sehr viel Zeit genommen und das Auto ist jetzt abgestimmt und das Gewicht beträgt leer 1260kg (Allradantrieb). Das Tüvthema hat sich dann auch als eine große Hürde herrausgestellt. Dort konnte mir auch ein guter Freund weiterhelfen und somit konnte ich das Auto 2 Tage vor dem Nürburgringtrackday zulassen. Das erste Rollout war dann direkt am Ring. Das Auto hat super funktioniert. Die A052 in Kombination mit dem Fahrwerk und der Abstimmung sind eine Wucht. Demnächst steht noch eine kleine Folierung an und dann heisst es fahren fahren fahren...
  12. Richtig geile Zeit und so sauber gefahren Wahnsinn auf was für einem Niveau der Yaris mit den Mods fährt..
  13. Hammer Umbau und echt viele tolle Detaillösungen! Die Zeit ist auch Hammer. Glückwunsch
  14. Moin, anbei einmal ein paar Bilder von Außen (Der Radsatz ist nur für den Transport). Der TT ist soweit wieder zusammen und jetzt gehts demnächst zum Vermessen. Ich hoffe, dass ich die nächsten Tage ein wenig Zeit habe und das Projekt mal ein wenig detaillierter vorstellen kann.
  15. Technischer Einkäufer/ Arbeitsvorbereitung in einem großen Medizinunternehmen. Nebenbei mache ich einen Maschinenbautechniker.