TimBurkhart

Mitglied
  • Content count

    33
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

56 Excellent

4 Followers

About TimBurkhart

  • Rank
    Themenstarter

Personal Information

  • Wohnort
    Hamburg

Recent Profile Visitors

248 profile views
  1. Willkommen im Forum! Sehr schön, noch ein TT :D Wegen Bremse müsstest du eig direkt zu Stoptech etc. greifen, da du schon relativ viel Leistung fährst. ST- 40 zum Beispiel :D Damit wirst du auf jedenfall richtig glücklich, kannst immer ankern und musst dir keine Gedanken mehr machen. LG Tim
  2. Sehr tolles Projekt! Richtig lecker :D
  3. Moin, sehr schön, dass du ihn jetzt allen präsentierst. Wird sexy werden der Schrubber 🔥💪🏻🏎
  4. Schaut echt gut aus das Auto😍 Sehr sauber aufgebaut.
  5. Moin Alex, danke dir! Bremsen würde ich echt Geld in die Hand nehmen und das Stoptechset oder ähnliches kaufen. Ich habe zuerst auch nur Scheiben und Beläge getauscht, aber habe auf der GP Strecke immer Hitzeprobleme gehabt - auch mit Bremsenkühlung. Bei dem TTS Sattel ist es bestimmt nicht ganz so schlimm, aber wenn du nicht nur Nordschleife fährst, macht ein BBK denke ich Sinn. Die Sitze bekomme ich eingetragen, das habe ich schon abgeklärt. Also ich denke das Clubsport ist dem ST klar überlegen, allerdings bin ich Anfänger und mir war wichtig, dass ich Sturz einstellen kann. Das Clubsportfahrwerk hat höhere Federraten. Ich bin sehr zufrieden mit dem ST und ich denke Preis Leistung ist für Anfänger sehr gut in Kombination mit einem stärkeren Stabi und einer guten Abstimmung. :D Wenn du eine günstige Bezugsquelle für Bremsen suchst, kannst du mir gerne ne PN schreiben ;D LG Tim
  6. Time Left: 3 days and 12 hours

    • Privat
    • Neu

    Moin, verkaufe noch 2 volle 6m - Längen Präzisionsrohr. E235 Diese sind übrig geblieben von einem Käfigprojekt. Es ist nahtlos gezogen. 6m 45x2.5mm 110€ (Neupreis 260€) 6m 40x2mm 90€ (Neupreis 200€) Es sind volle 6m Längen. Für den Versand kann ich die Rohre natürlich zersägen. Abholung wäre mir lieber. LG Tim

    90.00 EUR

  7. Time Left: 1 day and 17 hours

    • Privat
    • Gebraucht

    Moin, da ich auf eine große Stoptech Anlage umgerüstet habe, verkaufe ich meine geupgradete Originale TT8S Bremsanlage Vorne. Die Scheiben, Beläge und Schläuche haben genau 75min Rennstrecke hinter sich. Somit also noch fast neuwertig. Die Sättel sind 55kkm alt. Set bestehend aus: Orig Bremssätteln Evolity Stahlflexschläuchen Tarox F2000 Scheiben Ferodo DS UNO Belägen (durch den Streckenbetrieb kleine Risse im Belagkuchen, welche aber von Ferodo als normal eingestuft wurden) Versand gegen Aufpreis möglich. LG Tim Verkauf unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung

    399.00 EUR

  8. Moin, ne da ist kein Spalt. Die komplette "Fussmatte" und Fussstütze ist ein Teil bzw aus mehreren Alublechen zusammen WIG gescheisst, weswegen sie auch so steif ist. Seitlich ist also auch ein passendes Alublech angeschweisst. Ich kann morgen mal ein Bild machen.
  9. Moin, die Ankerbleche sind die originalen, welche aber stark modifiziert sind. Der äussere Falz ist entfernt aufgrund den großen Scheiben und es sind Aluadapter eingeschweisst. Denke das ist eine sehr gute Lösung, da die Aluankerbleche von Audi extrem leicht sind. Die Fussstützen sind mit der Karosserie verschraubt. Es ist nix verkleidet oder so. LG Tim
  10. Denke jetzt zum Anfang tun es die 235, aber ich glaube auch, dass in dem Auto noch so viel Potenzial steckt. Sieht man ja bei deinem alten Schätzchen 🤙🏻 Von HGR habe ich auch schon viel Gutes gehört, ich werde mal Kontakt mit denen aufnehmen. Dann würde ja fast direkt eine Stage 1 auf ~300ps Sinn machen zu der DSG Optimierung...🙄😂 Mal gucken was nächstes Jahr so kommt... Bin aber jetzt schon so glücklich mit dem Auto und freue mich das Potenzial nach und nach auszuschöpfen 😊👊🏻
  11. Danke dir 🤙🏻 Die Felgen sind nur 8 Zoll breit, weshalb ich die 235 gewählt habe. Ich denke die 245 sitzen dann zu bauchig auf der Feige, oder? Irgendwann kommen eh 265 rauf mit breiten Felgen, aber das wird dann ein teurer Spaß ;) Hast du eine Empfehlung bezgl. einer Firma, die das programmiert oder kann man da zu jedem ums Eck gehen? Danke für deinen Input !
  12. So, ein kleines Update. Bügel wurde rot lackiert und ist jetzt bereit eingetargen zu werden. Ausserdem hat ein Satz Federal RS Pro in 235 Breite auf einer 18 Zoll Autec Wizard Felge in den TT Einzug Einzug erhalten. Die Bremse wurde durch eine Stoptech ST 40 ersetzt. Bremsenkühlung habe ich beibehalten und als Belag gab es den PFC. Ein großes Danke an Fox906bg und Soundy für die tolle Beratung und Abwicklung! Die Bremse ist der Wahnsinn. Ich konnte meine Rundenzeit in Padborg durch die Bremse und den Reifen um 4sek verbessern! Das Auto untersteuert noch leicht, weshalb wahrscheinlich noch ein stärkerer Stabi hinten einziehen darf. Nächste Schritte sind noch Wischwasseranlage ausbauen, um noch ein paar Kilo zu sparen. Ausserdem möchte ich das automatische hochschalten beim DSG entfernen lassen. Bei einigen Kurven schaltet das Getriebe automatisch hoch, wenn es die max Drehzahl erreicht und dann muss ich 2Meter später direkt wieder runterschalten, was Zeit kostet. Dies ist aber wahrscheinlich nur mit einer kompletten DSG Programmierung machbar.
  13. So, der Überrollbügel ist fast fertig. Ich habe ihn schraubbar gemacht, da ich in Zukunft waherscheinlich auf eine eingeschweisste Zelle umsteigen möchte. Aber ich denke der Bügel ist auch schon ein Plus an Sicherheit. In den nächsten Tagen wird er noch schwarz oder rot lackiert.
  14. Gestern gab es ein kleines Update für die Öltemperatur. Racingline Ölkühler, Passform und Qualität ist den Preis echt Wert. Hoffe mal, dass ich auf der Strecke damit so bei max 110 Grad dann liege.