MaHa84

Mitglied
  • Content count

    20
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

41 Excellent

1 Follower

About MaHa84

  • Rank
    Themenstarter

Personal Information

  • Wohnort
    Hürth
  1. Liteblox LB26XX Gen4 & Ladegerät

    Time Left: 2 months and 2 days

    • Privat
    • Gebraucht

    Ich biete hier eine Liteblox LB26XX Gen4 und das dazu passende Ladegerät LB100Is an. Beides ist in einwandfreiem Zustand und funktioniert tadellos. Die Rechnungen vom 07.01.2019 (Batterie) und 22.02.2019 (Ladegerät) kann ich mitgeben. Neupreis lag in Summe bei 1850,-€. Für 100€ Aufpreis gebe ich die abgebildete Adapterplatte aus Aluminium mit. Mit dieser kann die Batterie anstelle einer Standard-Batterie verbaut und befestigt werden. So war die Batterie in einem BMW M2 Coupé verbaut. Versicherter Versand möglich. Da es sich um einen Verkauf von privat handelt, kann ich weder Garantie noch Rückgaberecht einräumen. Durch die Kaufbelege hat man aber ja bei den Lieferanten Gewährleistungsansprüche.

    1,200.00 EUR

  2. Wer Interesse an einer Garage in Nürburgring-Nähe hat kann sich bei mir melden.
  3. Das Auto steht zum Verkauf. Details dazu findet ihr hier im Bereich Marktplatz oder bei mobile.de 😉
  4. THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Privat
    • StVO: JA

    Aus persönlichen Gründen und schweren Herzens biete ich meinen M2 an. Der Wagen ist 1. Hand, UNFALLFREI, ohne Beulen oder Kratzer und wurde nur von Hand gewaschen. Sofort nach Auslieferung wurde die Front (Motorhaube, Stossstange, Kotflügel) von einem Fachbetrieb mit Steinschlagschutzfolie beklebt. Kein Winterbetrieb und reines Schönwetter-Auto. Das Auto läuft einwandfrei, macht keinerlei Probleme und ist so sicherlich sehr selten bis garnicht auf dem Markt zu bekommen. EZ:10/2017 Laufleistung: 19900km Die Umbauten haben einen Neuwert von über 34.000€. Zusammen mit dem Fahrzeug (Rabatt berücksichtigt) beträgt der Neupreis über 101.000€. Ein Ordner mit Belegen und Dokumentation kann vorgelegt werden. Die meisten Änderungen wurden erst in diesem Jahr durchgeführt, alle von einem Fachbetrieb für M-Fahrzeuge. Da die Liste der Optimierungen sehr lang ist, hier nur das wichtigste: Fahrwerk: - KW Competition 3A Fahrwerk - KW Uniball-Spurstangen hinten - Felgen ATS Racelight 10x19 mit Pirelli Trofeo R in 265/30-19 rundum (Square-Setup) - H&R Stabilisator Vorderachse - Stahlflex-Bremsleitungen, Rennsport-Bremsflüssigkeit Außen: - Carbon-Heckflügel des 240iRacing Cup-Autos - BMW M Performance Carbon Heckspoiler - BMW M Performance Carbon Diffusor - Carbon Spiegelkappen Innenraum - Recaro SPG - Schroth Profi-III ASM Gurte mit Schrittgurten - Versus Performance Clubsport Überrollbügel - BMW M Performance Alcantara Lenkrad - BMW M Performance Carbon Interieurkit & Lenkradverkleidung - OMP Aluminium Handfeuerlöscher Sonstiges: - HJS Downpipe mit 300 Zellen Metallkat (ECE) - do88 Ladeluftkühler - do88 Chargepipe & Boostpipe - GTS Getriebesoftware Zur umfangreichen Serienausstattung mit LED-Scheinwerfern, Klimaautomatik, Tempomat und dem Navi Professional wurden als Sonderausstattung das DKG-Getriebe, das Entertainmentpaket, Rückfahrkamera, Komfortzugang und weitere sinnvolle Extras bestellt (siehe Foto der Ausstattungsliste). Zahlreiche Originalteile wie Fahrwerk, Stabilisator und Innenausstattung sind vorhanden! Der Preis ist Verhandlungsbasis, eine Finanzierung kann bei ausreichend Bonität übernommen werden. Ernstgemeinte Anfragen bitte per Nachricht, bei Kaufinteresse erläutere ich weitere Details im Anschluss gerne am Telefon. Das Auto ist ganzjährig angemeldet und kann bei gutem Wetter nach Terminabsprache probegefahren werden. Weitere Fotos findet ihr hier im Forum.

    60,500.00 EUR

  5. Unfu**infassbar, mit welcher Hingabe und mit welchen Details das von dir betrieben wird! Ich ziehe meinen Hut!
  6. Hier ein paar Eindrücke von meinen Besuchen auf der Nordschleife. 😉
  7. Hi! Kennen wir uns? ;-) Wir sehen uns am Ring!
  8. Gruppe 2 - 201. Bis Dienstag!
  9. Kann nichts negatives berichten. Ich werde sicher auch mal die Nürburgring GP-Strecke fahren, ja. Wie das Auto da funktioniert ist für mich aber unwichtig. Muss mich auf der Nordschleife damit wohl fühlen. Das mit den Stabis ist ein guter Tipp, werde dem nachgehen. Das Fahrwerk war ursprünglich ein Test Fahrwerk von KW, dass die da was völlig unsinniges aufbauen würde mich wundern. Meines Wissens nach wurde an den Federn danach auch nichts mehr geändert. Auf den ersten Runden fühlte sich der Wagen sehr neutral und berechenbar an, trotzdem werde ich Sachen ausprobieren. Übermorgen stehen die nächsten Runden an. PS: Das Auto macht Laune, keine Sorge. Bin für die Kommentare ja dankbar. PPS: Dass der Trofeo ein anderes Kaliber ist ist klar. Der Cup2 war vorher auch nur drauf weil der Wagen noch bis Anfang des Jahres das Familienauto mit Rückbank und Kindersitze war 😉
  10. Wie gesagt, das Competition wurde so von KW für den M2 für die Nordschleife ausgelegt. Nicht auf meinen eigenen Wunsch, aber auf den des Vorbesitzers - das FW habe ich gebraucht gekauft. Ich fahre rundrum 265er - also keine 245er vorne mehr - Pirelli Trofeo R mit 4 Grad Sturz vorne. Ich kann nicht behaupten, dass da etwas über die VA schiebt. Im Gegenteil, im Vergleich zum 3-Fach Clubsport mit Cup2 fährt es sich besser. Den Stabi vorne mal auf die weichere Einstellung zu hängen will ich trotzdem testen. Man sollte auch nicht vergessen, dass das Competition anders aufgebaut ist als zum Beispiel ein Clubsport. Upside-down, Feder-Dämpfer-Kombination an der Hinterachse, usw. Ich denke nicht, dass man die Federraten über einen Kamm scheren sollte. Der Stabi ist von H&R.
  11. Ja, der Wagen ist nur für die NOS. Das Fahrwerk wurde wie es vom Setup her ist von KW für die NOS ausgelegt. Vorne fahre ich bereits einen anderen Stabi, der z.Z. Auf dr harten Einstellung steht. Hinten ist er noch original. Danke für deine Tips!
  12. Die Federrate an der VA beträgt 160N/mm, an der HA 120N/mm.
  13. Ich bin ebenfalls dabei! Scheinbar trifft man an dem Tag dann den einen oder anderen hier aus dem Forum 👍🏼
  14. Alles was noch nicht Uniball ist wird nach und nach gegen Uniball getauscht werden. Was genau meinst du bzgl Stabis?
  15. Kleines aber feines Update: Das 3-fach Clubsport ist einem Competition 3A gewichen. Da es die vorderen Reifen (Cup2) hinter sich hatten, habe ich wie geplant auf Pirelli Trofeo R gewechselt. Für Fahrwerk und Reifen gab es dann das passende Setup mit angepasster Geometrie und Einstellung der Radlastem. Inkl. meinem Gewicht auf dem Fahrersitz (75kg) liegt das Cross jetzt bei genau 50%. Wo ich das alles habe machen lassen erkennt man mittlerweile auch ziemlich deutlich am Auto selber 😉 Die ersten Runden auf der Nordschleife waren sehr gut. Das Auto liegt super, fährt sich aber auch deutlich anders als vorher und bedarf noch ein wenig Gewöhnung. Das Grip-Niveau in der Kombination aus dem neuen Fahrwerk und den Trofeos ist jedenfalls auf einem anderen Level! Einige weitere Änderungen für dieses Jahr sind noch in Planung 😊