jt_jcw.gp3

Mitglied
  • Content count

    19
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

36 Excellent

About jt_jcw.gp3

  • Rank
    Themenstarter

Personal Information

  • Wohnort
    Kronach
  1. Bin auch dabei Gruppe 9 und 12.
  2. Datum Strecke Teilnehmer 02.10.20 Bilster Berg Bepfe, RainerS 4.10.20 Hockenheimring r20832, Matchi, efjotess, MaxRT, Siljogi, Hickes, Yoshi, Knallerbse, jt_jcw.gp3 10.10.20 Lausitzring Focus RS, 16.-18.10 Nordschleife Renn_Glenn & Zok, r20832 19.10.20 Oschersleben Zman7777777 24.10.20 Groß Dölln Matchi 31.10.20 Bilster Berg Focus RS, McQuade, Vanquisch 31.10.20 Oschersleben Zman7777777 20.11.20. Zandvoort Zman7777777
  3. Das stimmt ablesen lässt es sich teilweise schlecht.
  4. So lange nichts mehr von mir gehört. Gibt aber ein paar weitere Modifikation die mittlerweile verbaut sind. Es ist eine MOVIT Bremsanlage in 396x36 6Kolben und 380x32 4Kolben aufs Auto gekommen. Desweiteren sind auch ein AK Motion Datendisplay und die H&R Stabis ins Auto gekommen. Anbei noch ein paar Bilder: Belüftung ist aktuell noch die V1 von @Apetriverbaut, wird aber bald gegen die V2 ausgetauscht. Die große 396er Scheibe funktioniert gerade so mit den Originalen 19 Zöllern. Und hier noch das Ak Motion Display. LG
  5. Servus, ich fahre ja auch einen M4 CS mit der selben Rad/Reifen Kombination wie du. Ich habe somit auch die Michelin Cup2 in BMW Kennung drauf. Der Reifen funktioniert am besten mit 2,35-2,4 Bar. 2,5 Bar sind definitiv zu viel und 2,2 zu wenig. An deinem Verschleißbild ist zu sehen, dass du auch zu wenig Sturz hast. Außerdem ist der Reifen in BMW Kennung nicht der Hit. Er baut viel zu schmal, wenn man mal betrachtet wie er als 265er auf 9j und 285er auf 10j steht. Wenn du also solche Attacken öfters machen möchtest solltest du über eine andere Rad/Reifen Kombination nachdenken. LG
  6. Vielen Dank für eure Glückwünsche. Ich freue mich selbst schon auf den ersten Track Einsatz und werde danach berichten wie er auf der Rennstrecke funktioniert. @Boosterdie 1290kg sind von einem bekannten MINI Tuner auf der Radlastwaage gemessen. Puh die Reifenfrage ist nicht einfach. Ich hatte das Ding noch auf keiner Bühne deswegen weiß ich nicht wie viel Abstand zum Federbein besteht. Rein vom aktuellen Seriensturz und der Außenkante gesehen dürfte ein 235 vorne und hinten möglich sein. Mit ein wenig mehr Sturz an der Vorderachse vielleicht auch 245. Hinten geht wahrscheinlich aber nicht mehr als 235 da die Kante der Verbreiterung hinten ziemlich breit ist, vorne hingegen recht schmal. Um es aber genau rauszufinden was drunter geht muss ein Fahrwerk mit entsprechendem Sturz rein und dann geschaut werden. Ich werde als erstes mal schauen wie die serienmäßigen Hankook Ventus Z sind, erwarte mir aber nicht zu viel da eher ein Straßenreifen. Anschließend werde ich wahrscheinlich auf den entsprechend für den GP entwickelten Ventus TD gehen. Problem an der Reifendimension ist aber auch der Umfang. Serienmäßig ist ein 225/35 18 drauf. In dieser Dimension bekommt man nur den Ventus TD oder den Yokohama A052. Wenn man breiter gehen möchte dann nur einen 235/40 18 oder nen 245/35 18 die vom Umfang her viel zu groß sind. Und ob 17 Zoll über die Bremse passen muss man ausprobieren, da die Bremse die Serien 18 Zöller schon gut ausfüllen.
  7. Achja ganz vergessen: Die Kiste wiegt 1290kg vollgetankt und hat 306PS sowie 450NM.
  8. So das Warten hat ein Ende! In der letzten Woche konnte ich endlich meinen MINI GP3 mit der #1302 von 3000 in Empfang nehmen. Ich habe mich dazu entschlossen das GP Plus Paket mit zu ordern, welches Navi und Klima beinhaltet, da ich kein radikales Tracktool baue. Der GP3 befindet sich aktuell in der EInfahrphase, bevor ab 1500km der Spaß dann richtig losgehen kann. Ich freue mich schon auf den ersten Rennstreckenbesuch und bin gespannt wie die Kiste auf dem Track funktioniert. Als erstes wird ein Datendisplay Einzug halten, da die Temperaturanzeigen beim MINI eine absolute Katastrophe sind. Anbei habt ihr dann noch ein paar Bilder: Abholung beim BMW/MINI Händler meines Vertrauens Ein paar Impressionen vom Fahrzeug. Ich hoffe die Kiste gefällt euch.
  9. Natürlich darfst du die Bilder verwenden. Freue mich auf Version 2.
  10. vorstellung

    Servus und herzlich willkommen im Forum.
  11. m3

    Sehr cooles KFZ Ist doch schon ein schöner Clubsport Umbau. Würd den nicht radikaler machen.
  12. Herzlich willkommen hier im Forum.
  13. Schon mal bei Baltic Carbon angefragt? Dort lässt der Philipp Kaess seine ganzen Carbonteile fertigen.
  14. Coole Kiste haste da. Die BBS E88 passen bestimmt super auf deinen M2. Frag doch einfach mal bei Team Schirmer nach bezüglich der Haltbarkeit. Die fahren die Felgen doch auf nahezu allen Fahrzeugen und das schon jahrelang. Da sollten doch Erfahrungswerte vorhanden sein.
  15. Vielen Dank. Weiß ist auch nicht so meins deswegen hab ich was knalliges bestellt. Ist halt aber Geschmackssache. Vielen Dank. Das hört sich ja schon mal gut an. Sobald sie fertig ist wirst du ja sicher berichten. Ich bin gespnnt.