Tommy

Mitglied
  • Content count

    28
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About Tommy

  • Rank
    Themenstarter

Personal Information

  • Wohnort
    Troisdorf
  1. Es sind Hawk HP Plus. Hatte ich weiter oben schon geschrieben 😉 Oder helfen auch so Mittel wie Anti Quietsch Spray, - Paste oder diese Pads für die Rückseiten der Beläge? Bei der Montage habe ich natürlich alles sauber gemacht und mit Kupferpaste eingepinselt.
  2. Scheiben sind übrigens Brembo Max.
  3. Hab die Bremse nun montiert. Der Belag beißt gut, aber das Quietschen ist schon brutal! Mein Wagen ist kein reines Tracktool, eher ein Clubsportler und fahre dementsprechend auch mal zwischendurch damit. So geht das aber nicht, da sich jeder Fußgänger erschrickt und böse Blicke wirft 🥴 Gibt es sonst alternativ einen Belag, der nicht quietscht und trotzdem auch mal 4 Runden Nordschleife am Stück aushält. Es wäre ein Kompromiss, das ist mir bewusst!
  4. Vielen Dank für die Infos! Ich werde sie dann auf der Nordschleife erstmal runter fahren. Hatte halt erst bedenken, da ich mir letzte Woche ein paar Serienbeläge in 10 Minuten auf der GP Strecke von 80% direkt auf die Trägerplatte runter gebremst habe.... Das wollte ich gern vermeiden 😁 Aber besser als Serie werden die ja sicher sein?!
  5. Habe mir gebrauchte Sättel gekauft, bei denen quasi neue HAWK HP Plus Beläge bei sind. Laut Internet sind sie für Trackdays, speziell aber Autocross gedacht. Hat sie schonmal jemand gefahren und kann seine Erfahrung berichten? Fahrzeug ist ein e36 328i mit dann der e46 330i Bremse VA. Fahre hauptsächlich Nordschleife.
  6. Das wäre super! Vielen Dank schonmal!
  7. Zur Eintragung einer E46 330 VA Bremse auf meinem E36 328i brauche ich ein Vergleichsgutachten. Einige hier haben das ja auch umgebaut und sicher eingetragen. Könnte mir jemand sowas zur Verfügung stellen?
  8. Bei den Belägen muss man bei dem hohen Alltagsgebrauch unbedingt beachten, dass sie nicht quietschen! Keine Ahnung wie sich da der DS 1.11 verhält. DS Performance und 2500 z.B. bin ich beide auf einem Mini gefahren und sie quietschten nicht.
  9. Ich will da eigentlich nichts rumlöten. Es muss doch jemand genau das gleiche Problem haben!
  10. Danke euch beiden für die Infos. Ja, der E36 hat eine Sitzbelegungsmatte. Soweit ich weiß packt da fast jeder einen Wiederstand rein, den man so bei Ebay etc. kaufen kann. Nur bei mir passt das halt nicht. Eine Sitzbelegungsmatte wollte ich auch nicht mehr verbauen. Auskodieren geht meines Wissens nach nicht. Werde aber gerne eines Besseren belehrt! Welchen Wiederstand muss ich nun kaufen? Wird doch sicher hier der ein oder andere genau das gleiche Problem gehabt haben, oder?
  11. Nachdem ich die PP verbaut habe, leuchtet die Airbag Lampe. Das war mir bewusst und habe mir Widerstände bei ebay gekauft. Die passen jedoch nicht... Ich habe im e36 elektrisch verstellbare Sitze. Kann mir jemand sagen, welche Wiederstände ich da brauche? Gerne mit Link!
  12. Sehr schön! Die alten E36 haben einfach Ihren Reiz. Auch wenn bzgl. Rost oft noch einiges - und macnhmal mehr als gedacht - erledigt werden muss. Du schreibst: Tritt man mal rein riecht es innendrin stechend, vielleicht ist der Auspuff irgendwo undicht. Bei mir war ein Schlauch des Aktivkohlefilters gebrochen. Es roch im Innenraum dann sehr nach Abgasen. Wir haben den Wagen dann ausgelesen und dort wird es auch aufgeführt. Neu sind die Teile sehr teuer, gebraucht habe ich dann 20 € gezahlt und der Wechsel ist auch easy. Sitzt direkt unter dem Luftfilterkasten. Ich fahre einen 328i und habe einen vom 320i genommen. Die sind untereinander kompatibel. Bzgl. Konsolen...ich kann die Animal Racing empfehlen!
  13. Frag mal bei Krumm Performance in Brühl. Der ist auf Mini und BMW spezialisiert, ist KW Partner und macht auch Einstellungen auf der Radlastwaage. Sind ja nur ein Paar km von Erftstadt.
  14. Ich hatte dann doch ein Angebot von Wiechers Konsolen mit Recaro Laufschienen und Adaptern bekommen. Ob man damit mittig sitzt oder nicht, habe ich gar nicht probiert, denn ich hatte erstmal nur den Beifahrersitz montiert. Dabei mit Erschrecken festgestellt, dass man sogar höher sitzt als in den Seriensitzen... Wer hat sich solch einen Quatsch ausgedacht? Ich bin 1,80m und hatte vllt. 4 cm Platz zum Himmel. Mit Helm nicht denkbar und jemand mit 1,90m könnte gar nicht drin sitzen. Zudem lässt sich der Sitz auch nicht weit genug nach hinten schieben, da er sonst an der B-Säule anstößt. Habe nun die Animal Racing Konsolen mit deren Laufschienen bestellt und werde berichten. Laut AR kann man das 3-Punkt Gurtschloss von hinten Mitte verwenden. Es wird an den Seitenhalter verschraubt. Evtl. ist diese Information für den ein oder anderen auch interessant.