Kappacino

Mitglied
  • Content count

    910
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1,227 Excellent

About Kappacino

  • Rank
    Racer
  • Birthday 12/05/1989

Personal Information

  • Wohnort
    Linnich
  1. Ach richtig scheiße um den Motor. Wenn RBR nicht eine halbe Weltreise wäre ... :(
  2. Er schriebt doch dass er das schon länger auf serienbremse fährt 🤣 also die Kombination und er zu dem erhöhten Verschleiß nix sagen kann da es an seinen 80€ ATE Scheiben nixjt Auftritt. Der RST3 ist halt ein Sprintbelag und wird entsprechend auch mehr Verschleiß als ein RSL29 aufweisen.
  3. mit einem RSL29 macht man eigentlich nichts falsch. Ich hab viele Kunden damit rumfahren, bisher keinerlei beschwerden und macht ihren dienst :D
  4. Es gab mal querrisse aber da hab ich schon seit 3 Jahren nichts mehr von gehört.
  5. no not all 991/992 or whatever guys are fast. The goal for everyone should be having fun with your personal limits. not more not less. Even if you have a 25cm penis doenst make you automatically a pornstar either. Enjoy the car when its ready and i cant wait to see it next year on nordschleife !
  6. oh boi. that is awesome
  7. @Vanquishhat gute erfahrungen mit dem Extreme Tires Regenreifen gemacht. Ansonsten meinen liebling den P2L
  8. aufjedenfall. durch weniger druck werden sie auch wärmer. mit einem warmen reifen semi oder auch slick kann man im nassen, WENN das wasser nicht steht wirklich noch gut agieren aber auch nur wenn er wirklich warm ist oder wird, wichtig ist auch die "Regenlinie" zu kennen da neben der eigentlichen idealline wirklich mehr grip ist.
  9. Wenn du mir jetzt erklärst wie eine Leitung den temperaturabhängigen Reibkraftverlust eines Bremsbelages entgegenwirkt, hast du mich . Kann vielleicht dass das wie oben erwähnt der Pedaldruck immer gleich bleibt, das ändert aber nichts an dem eigentlichen Fading, außer dass man vielleicht nichts merkt.
  10. Kenne ich auch auch nur wegen der Wasserverdrängung
  11. Äh. Fading hat mit dem Stahlflex nix zu tun. Stahlflex macht immer einen schöneren Druckpunkt und ist besser zu dosieren und halte eigentlich ein autoleben lang. Am Yaris war das auch ein Quantensprung
  12. Das heißt der RSL29 hat mit 2 Trackdays im Jahr und Straße 60.000km gehalten?
  13. Es geht nixjt um Lügengeschichten. Aber komm schon du fährst mit einem Motorsportbelag der dazu da ist Höchstleistungen zu vollbringen 60tkm spazieren. Das ist kein Erfahrungsbericht für ein Forum wo es um Trackdaysport mit entsprechender Belastung geht. Kann ja sein dass du den RSL auf dem BMW so lange spazieren gefahren hast jedoch bringt dass hier niemanden weiter. Wenn du mit den 8000km stanzeit von ME nixjt zufrieden bist dann kann I j dir leider auch nichtmehr helfen. Ich hab mit dem n35s auf dem Yaris jetzt 2500km Rennstrecke und 1t km Straße und der ist runter. Das mal dazu.
  14. Der Lada von meiner Schwiegermutter ist mit einem Satz ATE sogar 200t km gefahren 🫡 also manche Leute 🤣
  15. äh. du darfst halt nicht vergessen dass das ein motorsportbelag ist der eigentlich dazu da ist. warm zu werden und warm zu bleiben. mit jeder 0815 Straßenfahrt hast du halt nie temperatur und daher auch höheren verschleiß ich finde 8000km für den Belag durchaus akzeptabel mit dem anwendungsprofil.