BlackForest

Mitglied
  • Content count

    72
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

101 Excellent

1 Follower

About BlackForest

  • Rank
    Hobby Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Stuttgart / Karlsruhe
  1. 20km vorm Ring Lichtmaschine defekt... Hat sich der Schutzbrief mal bezahlt gemacht
  2. Street legal... ;) Fertig erstmal für die Saison... Bild ist vom Mittwoch Abend am Ring, leider wet laps.. morgen gehts wieder
  3. Danke dir!! Ich denke dass der Fehler bei mir tatsächlich da liegt... -> Bin heute mittag in die Garage, Schlüssel nochmal gedreht und Wagen läuft. Habs nicht geglaubt... 5 Tage jetzt alles mögliche probiert und nicht angesprungen... Tippe auf nen hängenden Magnetschalter im Anlasser, der irgendwie Klemme 50 dauerhaft brückt.
  4. Danke erstmal für deinen Hinweis, habe gestern so ziemlich alle Stecker im/am Armaturenbrett, Lenkrad usw geprüft, sitzt alles so wie es soll. Habe nochmals alles ausgelesen und Stellgliedtests durchgeführt, eigentlich sollte alles passen? Das einzige, was mich stutzig macht, ist dass beim Drehen des Zündschlüssels auf "Zündung an" in INPA die "Klemme 50 ein" angezeigt wird. Dies sollte doch normal erst beim Durchdrehen auf Startanforderung passieren oder? Zündschlüssel auf "Zündung an": Die restlichen relevanten Fehlerspeicher sind alle leer, Motor hat lediglich einen Fehler drin, der ansich nicht wie ein typischer Fehlerauszug bei INPA aussieht... EWS schließe ich mal aus, Schlüssel wird erkannt und die DME freigeschaltet: Bin echt langsam ratlos, eventuell liegt es auch am Anlasser bzw. dem Magnetschalter selbst und dieser "brückt" durch das hängenbleiben irgendwie irgendwas? Werde als nächstes mal testen, ob er beim anschieben anspringt.. Blöd nur, wenn das Fzg. in einer Garage unterm Haus steht :D
  5. Hallo zusammen, ich versuche seit 5 Tagen, mein Auto wieder zum laufen zu kriegen. Kurz zur Story: Habe meinen E46 über den Winter umgebaut, Käfig rein, Schiebedach raus, OMP Lenkrad, KGE/Ventildeckel/Vanos neu, Teppich vorne raus usw... Danach noch ca. 10x gestartet ohne Probleme, bin vor 5 Tagen dann ne kleine Runde von 30km gefahren... Habe das Fzg. in die Garage abgestellt und wollte dann nach 10 Minuten nochmal umrangieren, ... daraufhin sprang bzw. springt bis heute der Motor nicht mehr an und ich habe die ABS gedimmt/Handbremsleuchte am Leuchten - auch wenn die Zündung aus ist, und sogar der Schlüssel aus dem Schloss ist (!). Video ist anbei. Es tut sich beim Drehen des Schlüssels gar nichts, kein Mucks. Was ich schon getestet/gemacht hab: - Zweitschlüssel - INPA ausgelesen -> Kein relevanter Fehler, Schlüssel wird erkannt, Wegfahrsperre/DME wird geöffnet - Originales Lenkrad wieder eingebaut Bin langsam echt am verzweifeln... Sieht mir irgendwie fast nach nem Massefehler irgendwo aus?! Im Netz findet man irgendwie gar nichts in diese Richtung... Könnte ja irgendwie sein, dass ich da beim Innenraum zerpflücken irgendwas beschädigt o.Ä. hab? Aber wo fängt man da an? Gibt es evtl. irgendwelche Stecker/Kabel, die so ein Phänomen auslösen? Anbei das Video: Ohne Schlüssel leuchtet gedimmt die ABS-Leuchte, beim Ziehen der Handbremse die Handbremsleuchte. Beim Anlassen passiert gar nichts. Beim Rausziehen des Schlüssels wieder die besagten Leuchten...
  6. Sehr cool, wusste gar nicht, dass die BRZ so leicht sind... Kommst ja ganz aus der Nähe, hab meine Garage bei Ettlingen ;) Vllt sieht man sich ja mal aufm Weg an die Nordschleife...
  7. Sorry, war nur als Beispiel von der KW-Seite... Muss dann natürlich in entsprechender Steigung ausgewählt werden.... klar ;) https://www.kwsuspensions.de/productfinder/_/-/-/56110301
  8. ...sind im Übrigen, wie schon mal geschrieben hier im Thread, rein optisch EXAKT dieselben Stehbolzen, wie es sie als "150€-Kit" bei den namhaften Motorsport-Händlern gibt ;) Nenne jetzt keine Namen, möchte keine Geschäfte vermiesen.. Offene Radmuttern gibt es im übrigen in Top Qualität auch bei KW für deutlich günstiger (40€ für 20 Stk.): https://www.kwsuspensions.de/productfinder/_/-/-/56110296 Da liegt man dann bei 70€ in Summe für 20x SCC Stehbolzen + ST Muttern, statt den "Kits" für 149€....
  9. Wemar ist der Großvertrieb von SCC; habe exakt die bestellt und kommen sogar in der SCC-Verpackung ;)
  10. Bin Ing. in der Gesamtfahrzeugerprobung bei einem süddeutschen Hersteller... Richtung Dauerlauf, Erprobung auf div. Teststrecken.. mehr oder weniger auch das Hobby zum "Traum-"Beruf gemacht... Zuvor eine Ausbildung als Werkzeugmechaniker und M. Sc. Studium in der Produktentwicklung..
  11. Nach mehrfacher Recherche im Internet und auch in div. "Reparaturhandbücher" finde ich leider nirgends einen Schaltplan für den E46 Kabelbaum ab 2001... Passt das also so, wenn ich das OMP entsprechend so anschließe?
  12. Ich würde gerne das OMP Lenkrad für Trackdays mit Helm verwenden und so lange einen Airbagsimulator-Widerstand (Ist sogar bei der Nabe dabei) verbauen. Für die Straßenfahrten würde ich gerne die Option behalten, das originale Lenkrad mit Airbag zu verbauen.. (Jedes mal umcodieren möchte ich mir da ersparen) D.h. ich benötige 2 Widerstände wegen 2-stufigem Airbag? (einmal gelb-grüner Winkelstecker und einmal schwarzer Winkelstecker? )
  13. Mein E46 ist 2001er Baujahr, hat daher 2-stufigen Airbag. Glaub da unterscheidet sich der Kabelbaum laut Google-Suche vom 1-stufigen...
  14. Hallo zusammen, baue gerade meinen E46 auf Motorsportlenkrad um. Kann mir jemand die Steckerbelegung des originalen Lenkradkabelbaums durch geben? Gelb/Grüner Stecker = Airbag +/- Schwarzer Stecker = Hupe +/- (?) Flachstecker weiblich = Masse an Ring von Lenkradnabe Kleiner Schraubkontakt = Ebenfalls Masse (?) Schwarz/Gelber großer Flachstecker = Kommt in Lenksäule Fahrzeugseitig Danke!
  15. Ich fahre inziwschen auch auf dem Track vollständig mit Heel/Toe, finde das sogar beim E46 recht einfach und gut gelöst. Muss aber auch dazu sagen, dass es durch die tiefe Sitzposition deutlich einfacher ist und man nen gewissen Bremspedalweg braucht, bis man das Gaspedal ausreichend trifft. Das Lenkrad ist ein OMP RS, hat nur 75mm Schüsselung statt den 95mm des Corsicas. Ist glaube ich noch recht neu, man findet bislang auch recht wenig Bilder davon. Hatte Angst, dass es zu weit hinten steht mit der Nabe, aber passt so mit den 75mm perfekt für meinen Körperbau/Sitzposition.