MaxThiel

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

17 Good

Über MaxThiel

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 08.06.1997

Personal Information

  • Wohnort
    Kaiserslautern
  1. Also ich hab mir vor einem halben jahr die selbe frage gestellt und lange im Netz nach diversen E36 und E46 330i geschaut und preislich lag nicht viel unterschied drinnen meist waren die e46 noch billiger ich bin beide varianten gefahren und hab mich für meinen e36 entschieden wegen des Fahrverhaltens alleine schon ich finde der e36 fährt sich im gegensatz zum e46 mit E Gas deutlich echter noch dazu find ich die Optik des e36 klassisch und schön und der wertverlust hat mich auch dazu gebracht den e36 zu kaufen da sie vom wert her nicht mehr fallen sondern eher schon steigen wenn man einen Sauberen Wagen hat. Ich persöhnlich bin kein fan von wertverlust und bereu das ganze nicht ! Das größte Pro argument für den E46 ist der GT4 Spoiler der wäre direkt montiert wenn ich einen hätte :-D Mit beiden autos machst du nichts falsch also am besten den Markt durchchecken und das kaufen wo du das beste gefühl hast gruß
  2. Sehr schöne umbauten die du da machst👍🏻 Ich finds besonders cool wenn man sich an dinge wagt die einfach noch niemand gemacht hat ! Gerade das Lenkrad mit den Wippen find ich besonders geil da man sowas einfach nicht mehr erwartet in einem so neuen Fahrzeug 😄 Ich würde das ganze auch gern mal Live bewundern ! Gruß
  3. Ich befass mich auch gerne mit solchen themen was hilft und was ist unnötig 😁 Denn Unterschied zwischen clubsport und komplettem käfig ist schon enorm meiner meinung nach mit der B Säulen befestigung könnte ich mir aber gut vorstellen das der Wagen Quer über denn Sitzen doch noch verwindungssteifer wird durch die befestigung weil sie recht weit oben liegt lass uns aber deine erfahrung wissen 👍🏻 Gruß
  4. Das ganze ist vom Zustand her schon sichtbar deutlich abgenutzt 😄 Ich schätze mal das das ganze schon verdammt lange in dem Hobel drin ist. Trotz voller härte einstellung ist mir das ganze zu weich vielleicht liegts auch an den Federn? Da auch sturzverstellbare domlager rein müssen hät ich direkt das geld investiert in ein neues Rennsport Fahrwerk
  5. Erst mal vielen dank an alle ! Eigentlich bin ich überhaupt nicht der Forum's Typ oder der jenige der sich gerne präsentiert aber das Forum gefällt mir von Tag zu tag mehr ! Ich höre immer nur vom KW Clubsport oder dem Competition hat sonst noch jemand gute alternativen ? Gruß an alle schönen abend noch🙌🏻
  6. Hi Leute ich hab mich zwar schon vorgestellt aber ich machs nochmal ✌🏻 Ich bin der Max bin 21Jahre alt bin von Beruf Metallbauer und besuche zurzeit die Abendschule zum Meister. Ich bin seit ich 18 bin ein Absoluter Nordschleifen Fan und komme aus dem Kart Sport. Nachdem mein erstes Ringtool ein Mazda MX5 NB war der komplett für die Nordschleife umgebaut war, mir einfach zu langsam wurde und ich mehr erfahrung gesammelt hab ich mich dazu entschlossen was neues zu besorgen 🙂 Viel auswahl gab es für mich nicht... Ich wollte um die 200Ps und Heckantrieb 🤔 und ich hab mich in Alex Hardt's E36 M3 so verliebt das ich wusste es muss ein blaues Coupe sein. Nach einiger zeit fand ich dann einen der Motor Technisch wie Karosserie mäßig sehr fein da gestanden hat. So stand er dann im Oktober bei mir in der Werkstatt 😁 Motor,Lack und Rosttechnisch einwandfrei aber die teile wo der Vorbesitzer verbaut hatte war definitiv nicht meins.. BMW 328i M52B28 Original Bilstein B16 Fahrwerk RBD clubsport Bügel OZ Ultraleggera 8x18 et 40 Vorne +5mm Platten | Hinten sind es 9x18 Et 40 PMC Shifter Recaro Replika Sitze🤮 Takata Gurte mit drehverschluss🙄 Ems Wildlederlenkrad mit Snapoff 🤢 Class 2 Spoiler ohne Distanzen teilweise Leergeräumt aber da ging noch einiges😁 Umbau : Da einige dinge am Wagen ein Absolutes no go sind gings direkt los 💨 Ausgebaut wurden sofort : -Replika sitze da ich mein Leben definitiv nicht in ein No-Name produkt setzen will -Takata Gurte da sie nicht zulassungsfähig sind und weil mir das Grün nicht gefällt. -Lenkrad ink Snapoff rausgeworfen -Viele dämmmaterialien rausgeworfen bis auf den Teppich im Fahrerraum -Clubsport Käfig war mir nicht genug und da ich selbst Metallbauer bin gehts ans Werk👌🏻 Käfigumbau : Da mir die Lieferzeiten nicht gefallen haben und es irgendwie eine Schande wäre als Metallbauer einen zu Bestellen machte ich mich ans Werk. Vorab soll gesagt sein ich befasse mich damit seit längerer zeit und Besitze alle Schweißscheine im Mig/Mag verfahren und im Wig verfahren 👍🏻 Also hab ich s355 Material in 42MM Bestellt mit dem Passenden Werkszeugnis und hab aus dem Clubsport Bügel einen Kompletten käfig gebaut nach meinen Wünschen und so das mich nichts stört 👍🏻 Trotzdessen wollte ich so wenig Streben wie Möglich um auch einwenig gewicht zu sparen. So stand das ganze dann da nach ca 14Stunden Arbeit in das Kreuz kam unten noch Waagerecht eine Strebe hinnein weil ich noch nicht wusste wie ich die Gurte befestigen möchte und vorne halt das Typische program aber nichts weltbewegendes... So Sah das ganze dann aus wurde alles wie bei jedem anderen Käfig befestigt und Schwarz Lackiert weil mir das Gelb zu auffällig war 😁 Nächster Schritt waren dann: Sitze und Gurte 🤪 Als Fahrersitz nahm ich den Corbeau Clubsport XL mit Fia zulassung da er einfach mega aussieht und wie für mich gemacht ist Beifahrersitz wurde etwas komplizierter da ich viele kollegen habe die nicht so Schmal sind wie ich daher gings auf die EMS und sie mussten probe sitzen 🤣 Am besten hat dann der Sparco Rev 2 Gepasst und die Preisleistung war sehr sehr gut 👍🏻 Gurte : Nahm ich die OMP 3Zoll Gurte in Blau da ich bei dennen sicher wusste die bekomm ich eingetragen👍🏻 Als letztes wurde dann vor dem Eintragen das Luisi Mirage Lenkrad eingebaut mit dem ich sehr zufrieden bin Dann wars endlich soweit ich hatte den Termin beim Tüv 😁 Eigentlich wollte ich das Fahrzeug mit Roten Kennzeichen dort hinbewegen aber es fing an zu schneien also musste mein Trailer herhalten 😒 Den Termin hatte ich bei Knoop Motorsport in Mühlheim an der Mosel und ich muss wirklich sagen ich bin sehr zufrieden mit der Leistung von Knoop wir hatten viel Telefon Kontakt und sie hatten sich um alles gekümmert und das ganze war innerhalb von 2,5Stunden erledigt alle eintragungen waren kein problem und sind eingetragen🎉 Als grönender abschluss gab's noch ein Bierchen und dann gings heim😁 Nächster Schritt : Neues Fahrwerk Da ich die Felgen nicht los bekomm versuch ich mal mein glück mit den 18Zoll rädern und Yokohamas ad08r Neue buchsen class 2 Distanzen und den Dtm Flap Der Wagen fährt sich zwar gut ist aber glaub ich zu weich deswegen weiss ich noch nicht wirklich was ich verbaue empfehlt mir doch mal was 😁 Desweiteren gibt es noch weitere E36 Fahrer die 18 Zoll fahren hab bis jetzt noch keinen kennen gelernt 😁 Updates kommen und ich freu mich auf die Season 2019 und vielleicht denn einen oder anderen aus dem Forum zu treffen haut rein✌🏻
  7. Servus ! Ich bin der Max bin 21 Jahre alt komme aus Kaiserslautern und bin seit 2 Jahren Ringfiziert. Alles hat angefangen mit meinem Mazda Mx5 NB denn ich für die Nordschleife umgebaut hab, und damit 2 Unfallfreijahre hatte 😁👍🏻 Naja Bergab konnte man noch ordentlich mithalten und jedes Mal wenn’s wieder hoch zum Karussell ging hab ich mich blau geärgert das der Hobel so langsam war 😀 Die Mission Sub9 ist leider gescheitert mit einer 9:03 BTG aber was soll’s also musste was neues her😁 Also machte ich mich auf die Suche nach einem neuen ringtool 🤔 Lange musste ich nicht überlegen weil alles in allem passte und ich die Farbe einfach Mega ist 😍 Es wurde ein BMW E36 328i Coupé in Estorilblau ohne Schiebedach 😁 mit schon diversen Umbauten. Aber fertig ist er noch lange nicht 😁 Vielleicht komm ich dazu alles in einem anderen Thread dokumentieren. Ich bin im BMW Business noch neu und hab daher immer wieder fragen bei der ich hoffe vielleicht hier auf fachgerechte Antworten zustoßen 😊👍🏻 Gruß