Robbie1LE

Mitglied
  • Content count

    28
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

35 Excellent

About Robbie1LE

  • Rank
    Themenstarter

Personal Information

  • Wohnort
    Berlin

Recent Profile Visitors

531 profile views
  1. Schon echt cool zu sehen. 4 völlig unterschiedliche Autos und Konzepte: Opel speedster, Cayman GT4, E30 Racer, und Chevi Camaro. Und bei allen steht am Ende die gleiche Zeit mit 1:55 auf der Uhr. Das ist immer wieder faszinierend an unserem Sport finde ich
  2. Ist natürlich ne stolze Summe, aber sieht schon top aus. Das Overlay ist sehr gelungen finde ich, man sieht auf den ersten Blick alles Wichtige. Übrigens auch hier nochmal: top gefahren und sehr schön sauber und ruhig. Gefällt mir echt gut dein Stil. Ich glaube wenn ich nen GT4 hätte würde ich es auch so machen Ich muss mir deine Linie nach der Steilwand definitiv abgucken. Da hab ich nach meinen 3-4 Besuchen noch nicht den richtigen Winkel und Einlenkpunkt raus. Denke mir jedes Mal, dass die mit perfektem Winkel eigentlich voll gehen müsste, auch wenn's echt scary ist wie unruhig/leicht das auto da oben wird ^^ Hoffe ich packe das am 21.8. und wir fahren mal zusammen!
  3. Da hier echt viele Top Zeiten mit kleinen leichten Flitzern unterwegs sind (wie sich das für den BB eigentlich auch gehört), poste ich mal ne Runde mit meinem dicken Camaro (1650Kg) Größten Respekt an Vali und Marcel! Richtig top was ihr da rausgeholt habt! Mehr als 1:55 bekomme ich aktuell nicht raus, das hat schon alle Kraft gekostet die ich hatte
  4. Alter wie geil der Lotus schon klingt!!! Mega Zeit, echt :) Ich war im September wieder mal da und stolz wie Bolle, dass ich meine PB von 1:45,0 vor ein paar Jahren auf 1:40,6 runtergeschraubt hab im Camaro. (auch mit Nankang AR1) Hier das Video dazu, freue mich über Feedback! LG, Robert
  5. Oh Mann, das tut mir leid Mike :/ irgendwann fordern die Belastungen mal ein paar Teile ein, das ist echt Mühsam. Drücke weiter die Daumen, dass du es hinbekommst. Ging es zum RBR wieder? Ich bin dieses Jahr noch in Oschersleben und am Bilster Berg jeweils mit dem Pistenclub. LG
  6. So ich war mal wieder in Most und habe dieses mal mit neuen Nankang AR1 meine vorherige Bestzeit um satte 1,7 Sekunden schlagen können! Hätte nie gedacht, dass ich mit dem Auto mal unter 1:50 fahre, aber siehe da, es ist möglich :) Hatte den ganzen Tag über schöne Duelle mit einem herrlich folierten 991.2 GT3 RS. Das war ein super Tag!
  7. Sehr schönes Video mein Lieber! Mir gefällt die Kamera auch echt gut :) Ich hoffe nächstes Jahr sehen wir uns mal wider in Spa, ist schon viel zu lange her! Hast du die Kupplung wieder fit bekommen?
  8. Hi zusammen! Ich habe nun auf meinem Camaro zum ersten Mal den viel diskutierten Toyo R888R montiert. Auf 10,5/19 Apex Felgen und als 305/30/19 rundum. Insgesamt bin ich bisher ziemlich zufrieden. In Most kam letztes Jahr direkt eine neue PB raus. Jetzt beim ersten Trackday dieses Jahr am Lausitzring haben sie sich bei starker Hitze (30 Grad) auch sehr respektabel geschlagen, wobei eine PB an dem Tag nicht möglich war. Ich finde den Reifen sehr kommunikativ am Limit und durch die steife Flanke gut zum schweren Auto passend. Man hat nie den Eindruck, dass es schwammig wird. Einziges Manko ist die enorme Laustärke, wobei mich das persönlich nicht so stört. Ist aber trotz lauter Auspuffanlage beim Bremsen oder neben einer Mauer der dominante Sound (das ist schon heftig ^^). Übrigens auch im Starkregen bei der Rückfahrt waren 120-130 überhaupt kein Problem. Bin gespannt wie sich der AR1 schlägt den es jetzt auch in der Größe gibt. Nehme an er wird deutlich schneller, aber auch deutlich weniger langlebig sein. Hat sonst jemand gute Erfahrungen in der Größe 305/30/19 für die Rennstrecke gemacht? LG Video vom Wochenende anbei: https://www.youtube.com/watch?v=zFd5JT2_zcE
  9. Super vielen Dank für die Info!! Das hilft sehr :) Welchen Satz fahrt ihr mit den 285/30/19 Cup2 ZP ? Das ist ne super Idee wie ich finde, sollte mein Kumpel auch so machen ;) LG
  10. @Toni-TPS ein Freund von mir mit M2 competition interessiert sich auch sehr für eure Rad/Reifen Kombi. Kannst du mir sagen welche ET eure 10x19 BBS Felge hat und ob es vorne oder hinten Probleme mit Platz im Radhaus gibt? Er überlegt evtl sogar eine 10,5er Felge zu nehmen um 295 rundum zu fahren. Würde gerne wissen wie euer Erfahrungswert bzgl Platz ist. Vielen Dank im Voraus
  11. Ja geil! Der Gute war richtig fleißig ;) bei 10€ pro Foto muss man sich aber gut überlegen welches es wert ist finde ich... danke für den Link!
  12. Lausitzring ist auch sehr schön und Event-Fahrtrainings macht mittlerweile regelmäßig trackdays dort. Bin jetzt am Sonntag schon wieder da ;)
  13. Hey Stefan! Danke auch hier nochmal für die netten Worte. Ich habe schon versucht besonders an Eau Rouge und Blanchimont zu arbeiten. Für Blanchimont 1 hat auch eine Rolle gespielt wie ich aus der Rechtskurve vorher rauskomme. Habe dort alles auf frühstmögliches Vollgas gesetzt um viel Speed mitzunehmen. Blanchimont 2 ist dann einfach abschätzen wie viel Speed die Vorderachse noch mit macht um Grip fürs einlenken zu haben. Einmal habe ich ordentliches übersteuern bekommen, aber konnte es korrigieren ohne das es eng wurde. Dass du mit deinem Mustang nicht alles so fahren kannst und die Technologie nicht stehen bleibt ist nachvollziehbar. Die Sperre macht sicher sehr viel aus. Wichtig ist ja am Ende eigentlich nur, dass es Spaß macht und man so weit wie möglich die eigene Grenze an die Grenze des Autos annährt. Damit ist man sowieso nie ganz fertig 😊 Also bitte ruhig weiter neue Videos schauen 😂 LG und viel Spaß weiterhin. Robert
  14. Oh Mann was für ein Pech :/ Lässt er es über die Versicherung laufen oder was macht er jetzt? Das kann manchmal ganz schnell gehen... drücke die Daumen dass er die Kiste wieder hinbekommt.
  15. Wirklich super der Umbau und unfassbar gute Zeit am Red Bull Ring. Top Auto und top gefahren, Glückwunsch! Bin gespannt wie er im Vergleichstest abschneidet :)