blupp

Mitglied
  • Content count

    18
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

32 Excellent

About blupp

  • Rank
    Themenstarter

Personal Information

  • Wohnort
    Trossingen
  1. Die Frage ist langsam nur wie es weiter geht... Ideen gibts genug, aber das wird dann alles finanziell anstrengend, sehr anstregend oder total bekloppt. Irgendwie Tüv sollte man ja auch noch bekommen. - ProTrack 9x17" rundum - Zweiteilige Tarox C83 HA - Querlenker VA PU/Uniball - KW Comp 3A EXR - Zelle - Drexler Lamellensperre statt Torsen - Macrolonscheiben - GFK/CFK Anbauteile Total bekloppt fängt dann hier an... - Sequenzielles Quaife Getriebe - 3.9l Umbau ca. 400PS 450NM
  2. Bremse auf der VA kam neu, Tarox C83 Zweiteilig mit Ferodo DS3.12. Davor hatte ich die Tarox Zero mit Ferodo DS Uno. Der Unterschied ist schon deutlich, mal schauen wie das auf der Rennstrecke ist. Warscheinlich werden es beim nächsten mal etwas zahmere Beläge. Bremsenbelüftung hab ich mit Audi RS3 Teilen gebastelt, da bin ich aber noch garnicht zufrieden. Bremse auf der Hinterachse ist rausgeflogen und wurde durch die vom Alfa 4C ersetzt, der 4C hat den gleichen Lochkreis. Der Sattel ist beim 4C aber Richtung Heck, Sättel wurden also rechts/links getauscht und die Führung des Handbremssseils musste gekürzt werden. Einen Adapter hab ich natürlich auch noch fräsen lassen. Das ganze werd ich noch eintragen lassen. Serie 276x10mm also nicht Innenbelüftet 4C 292x22mm Scheiben sind erstmal Serie 4C mit Ferodo DS Uno. Hauptkat hab ich selber gebaut mit passenden HJS 200Zeller, Gummis fehlen noch auf dem Bild, sind jetzt aber dran. Das Y- Stück hatte nich gepasst, deswegen die aussergewühliche Adaption. Hatte letztes oder vorletztes Jahr noch die Hinterachsstreben aus Titan mit Uniballgelenken ergattert, die hab ich neulich noch verbaut und frisch vermessen. Aktuelle hab ich die Kiste folgendermaßen eingestellt: VA Sturz 2°20' (fix durch die Fahrzeughöhe) Spur 0°00' HA Sturz 2°00' Spur 0° 20' Hinterachse fühlt sich so viel direkter an, man merkt besser was der Reifen macht etc.
  3. Nein, hab das gute Stück gekauft[emoji2957] Hab im Winter bissl umgebaut, tipp das bald mal zusammen.
  4. Heute Stand die Kiste auf der Waage mit 2/3 Tank.
  5. Herzlich Willkommen und Grüße aus dem Landkreis Tut.
  6. stahlflex

    Hab auch überall Fischer Hydraulik verbaut! Wollte die Leitungen direkt auf den Sattel und nicht wie Serie, nach einem kurzen Gespräch war dann alles genau so wie ich es wollte!
  7. Sieht so aus als wäre die Sitzposition sehr hoch oder täuscht das? Überlege noch ob ich hin gehe.
  8. Naja, 250PS 300Nm. Dafür hat die Vorderachse alles zu tun plus der dicke V6 vorne.
  9. Bin von dem Cup2 auf AR1 jeweils in 225/45 17 umgestiegen. Da liegt n großer Unterschied dazwischen, auf der Bremse geht beim AR1 viel mehr, hat auch viel mehr Ausdauer. Den Cup2 bekomm ich mit dem Frontantrieb easy durchgekocht.
  10. VA Tarox Zero, Ferodo DS Uno, 245/40 17" 8x17" HA Tarox Zero, Ferodo DS 3000, 225/45 17" 8x17" Q2 Diff, Schaltwegsverkürzung, Eibach Stabis, KW V3 Deine Reifenkombi macht bei FWD absolut keinen Sinn, wenn man genug Grip hat hat man nie zuviel Bremsleistung.
  11. Ja genau. Welche Reifengröße fährst du? Bremse? Beläge?
  12. Bist du mal in Anneu gefahren oder so? Solltest ja schneller sein wie mein "Serien" GTA.
  13. Bei mir wurde das mit diesem Dokument gelöst. Airbag deaktivierung3.pdf
  14. Von mir aus sinds nur 5 min
  15. Die Beläge vom Megane passen laut PFC auch bei meiner 330er Brembo auf den Alfa. Ob die Kolben die gleichen sind weiß ich nicht, welche Durchmesser haben die Kolben? Auf den Bildern sehen alle gleich groß aus, bei meiner sind es zwei Verschiedene Kolben.