erarich

Mitglied
  • Content count

    38
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

19 Good

About erarich

  • Rank
    Themenstarter
  • Birthday August 11

Personal Information

  • Wohnort
    München
  1. 595 € Salzburgring.? Logisch dass man bei nur 30 Fahrzeugen derartige Preise aufrufen muss. Ich würde sowas nie ausnutzen - mir reichen die Stints bei ZK vollkommen aus
  2. Ja seltsam. Da ich die original M Scheiben fahre, ist das vermutlich der Unterschied zu den diversen anderen Scheiben. Unser Problem war bei den Endless, dass die immer ziemlich am Ende zu zerbröselt sind.
  3. Ich für meinen Teil bin von Endless komplett weg. Zu viel Probleme. Derzeit läuft mein Test mit RSL1, der bisher sehr Zufriedenstellend läuft
  4. Was mich schon immer interessieren würde: Was beinhaltet der Preis für das Mittagessen? Ist das im Stüberl oder in einer Box?
  5. Danke...Again what learned
  6. Hab zu dem Thema mal meinen Pulverer befragt. Er meint dass es nicht funktioniert. 1. gehen die Dichtungen kaputt 2. gepulvert wird ja bei ca. 180 Grad. Der Sattel wird aber sicher über 300 Grad warm im Trackbetrieb. Es gibt zwar Hochtemperatur Pulverlacke, aber das macht nicht jeder. Wenn es einen Lack gäbe der das aushält, hätte Brembo den sicher schon verwendet.. Aber das ist jetzt nur eine Vermutung meinerseits Bin gespannt auf deine Erfahrung
  7. @Traumwagengerne. Mein Fazit ist auch eher geteilt. Die Orga ist verbesserungswürdig. Da hat man schon eine WhatsApp Gruppe und wird nach dem Unfall nicht informiert wann es weiter geht. Wir sind irgendwann ins Cockpit gefahren, da es das Devils Dinner ja wegen Reichtum nicht nötig hat bei einer Großveranstaltung offen zu haben. In dem Moment wurde auch wieder geöffnet. Trotz des Briefings und der weiteren Fahrerbesprechung um 11 Uhr haben es auch einige Teilnehmer in Gruppe 2 nicht für nötig befunden nach rechts zu fahren und zu blinken wenn ein schnelleres Fahrzeug von hinten angekommen ist. Hier ist mir besonders ein silberner Porsche 924 oder 944 in Erinnerung. Es waren nur bei mir nur 13 Runden und leider war keine so richtig frei. Scheinbar waren in Gruppe 2 mehr Pannen und Unfälle. Am späten Nachmittag ist ja noch ein Fiat im Schwedenkreuz kurz vor uns abgeflogen. Aber wichtig ist, dass alle Fahrer unbeschadet davongekommen sind. Trotzdem konnte ich als NOS Neuling weiter viele Erfahrung sammeln und habe nette Leute kennengelernt und gute Gespräche geführt.
  8. Dann hast du den Platz von meinem Spezl bekommen der letzte Woche absagen musste
  9. Klar gerne.... Am besten schickst mir eine PN und wir machen was aus
  10. Wir sind aus unserer Trackdaygruppe auch mit 4 M2 und je einem M4 und Z4 Coupe dabei. Sind schon gespannt. Die DSK Trackdays sollen ja recht gut sein
  11. Na dann sind ja die üblichen Verdächtigen alle versammelt
  12. Sehr schönes Auto. Bist Du am Ring mit Serienbelägen gefahren? Man hätte die Scheiben nochmal abdrehen können. Dann verziehen sie sich garantiert nicht mehr.
  13. Bis auf den LLK erschließt sich mir der Sinn nicht das auf einem M2 nachzurüsten, da dieser bereits über ein hervorragendes Kühlsystem verfügt.
  14. Gibt´s auch schon als All-Inclusive. Nächster BMW Termin im Mai 2019. M Dolomiti King https://www.drive-elements.com/
  15. Wie entspannt das im Fahrerlager aussieht. Kein Vergleich mit dem SBR Chaos :)