TheStig

Mitglied
  • Content count

    126
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

127 Excellent

About TheStig

  • Rank
    Hobby Racer
  • Birthday September 16

Personal Information

  • Wohnort
    Schmitten im Taunus

Recent Profile Visitors

901 profile views
  1. Da bin ich auch :-) Freue mich wenn noch mehr von hier zusammen kommen !
  2. Mit welcher Begründung, wenn ich rundum 265 35 18 fahren möchte ?
  3. So, es hat sich erledigt. Habe mir einen Schmiederadsatz von Titan7 mit 265 35 18 rundum (US Firma) zugelegt. Mehr dazu bald in meinem Thema zum M2. :-)
  4. Sehr schöner Umbau! :-) Wurde an der Leistungsschraube auch was gedreht? Was steht da als nächstes an?
  5. Mega! Da hätte ich auch mal wieder Lust drauf :-) Danke für den Super Hinweis!
  6. Haha, ja die wissen das bestimmt. Aber bevor ich dort nochmal anrufe kaufe ich die Felgen eher und probiere es aus haha :D Fährt hier denn keiner 18" Trackfelgen auf dem M2 bzw kennt jemanden der sowas wissen könnte?...
  7. Aktuell sind HRE mit 9x19 ET 20 und 10x19 ET 35 montiert. Passt problemlos Ich bin mir nur nicht sicher ob`s mit ET 24 rundum und 265 35 18 auch passt.... Hm okay. Falls es hilft hier nochmal alle Daten: Serie: 9x19 ET 29 245 35 19 10x19 ET 40 265 35 19 Aktuell drauf: 9x19 ET 20 255 35 19 10x19 ET 35 275 35 19 Soll drauf: 10x18 ET 24 mit 265 35 18 rundum Hinweis: Sturz vorne: ca. 3 Grad, Hinten: 1,5-2 Grad. Dann kommt noch dazu: Passen die Motec Nitro 10x18 ET24 über die Serienbremse des M2?...
  8. Servus, eventuell kann mir jemand kurzfristig helfen: Ich habe serienmäßig auf dem M2 vorne 9x19 ET29 und hinten 10x19 ET 40. Aktuell fahre ich HRE in ähnlichen Dimensionen mit 255 und 275er Bereifung. Da ich auf 18" gehen möchte und rundum 265 35 18 fahren mag, habe ich mir ein paar Felgen rausgesucht. Favorit: Motec Nitro in Hyperblack. Würde die Motec Nitro 10x18 ET 24 rundum passen? Kann mir das jemand verlässlich sagen? Motec selber kann es mir nicht sagen, sonst habe ich bei Recherchen auch nichts gefunden und ich möchte nicht da stehen und am Ende passt`s nicht... Danke vorab!
  9. Und das Blatt hat sich gewendet! Schaue mir morgen einen E36 28i Touring an. Mit M50 Ansaugbrücke, Conny Chip und gemessenen 210PS. Bilstein Dämpfern und 40mm Federn. Rest komplett Serie! 8-fach bereift. Paar bekannte Roststellen am Radlauf, Heckklappe...aber nix all zu wildes. Er wird vom besten Freund eines sehr guten Kumpels verkauft und daher traue ich dem Ganzen auch. Wenn alles passt tüte ich das morgen direkt ein :-)
  10. Guude sieht gut aus!! Wie zufrieden bist du mit dem IRP Shifter?
  11. Ach was. Ich bau doch kaum was um bei meinen Autos : ))) Spaß beiseite...zum richtigen spielen habe ich den M2. Der e36 soll einfach n kleiner Spaßbringer, ohne Angst um den Wert haben zu müssen, sein. Beim M2 stecken gut 100.000€ drin. Da fährt man mit mehr Respekt. Vorallem im Winter... und genau da kommt der 36er ins Spiel :-)
  12. So, habe von einem Werkstatt - Arbeitskollegen einen E36 18is/ti compact mit der M44B19 (136PS) Maschine angeboten bekommen. EZ: 1997 210.000km Montrealblau Sommer mit schwarzen Alpina Felgen Winter Standard BMW Felgen Preis: Um die 1800 Euro. Finde ich fair?! Und: Man kennt sich hier, das Auto ist ein Familienbesitz gewesen und komplett durchgewartet. Habe alternativ einen schicken E36 28i Kombi gefunden, aber der kostet 2700 Euro, hat ne Lücke von 7 Jahren im Scheckheft und ein paar bekannte kleinere Roststellen. Ich denke es wird der 18is compact + Sperre nachrüsten, Shortshifter rein, paar gescheite Sitze, evtl Auspuff und ab geht's :-) Für den Winter und Regentage langt das doch vollkommen aus um ein wenig quer zu fahren :-)
  13. Wow, tolle Antworten von Euch. Danke vielmals! Ja E36 323ti Compact wäre auch ne Idee! Wichtig ist mir halt: Günstige Teile, allgemein gute Substanz, Zuverlässigkeit... Wenn einer einen kennt, der sowas verkauft: PN me!
  14. Servus zusammen, ich suche nach einem spaßigen Winterauto für kleines Geld. Das Geld käme vom Verkauf der BMW M513 Schmiedekompletträder+ ein wenig Taschengeld. Wir sprechen also von 2000-3000 Euro. Spaß = Heck oder Allrad, wobei ich Heck bevorzugen würde. Warum das Ganze? Keine Lust mehr meinen komplett aufgebauten M2 im Winter zu bewegen bei Salz & Nässe etc. Hat jemand konkret ein Auto, welches er eventuell sogar kennt und somit empfehlen kann? Die Suche geht so Richtung e36 318 etc. Eventuell hat ja jemand zumindest noch eine Idee?