dawischt

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    65
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

97 Excellent

Über dawischt

  • Rang
    Hobby Racer
  • Geburtstag 07.02.1988

Personal Information

  • Wohnort
    Neufahrn bei Freising
  1. Mein Bummal :) schauen wir mal wie leicht er geworden ist heuer
  2. Der Focus RS hat unten durch die Revo Knuckles ein ganz anderes Federbein - somit sind 3,x beim MK2 RS kein Problem... Bin echt gespannt ob wir den Fehler finden oder nicht....
  3. Ja leider, wir haben es am Serienstabi gesehen, der komplett glatt innen. Die Stelle hinten ist vom Bremsschlauch, vorne leider wirklich vom Stabi. KW selbst hat laut Unterlagen nur einen Sturz von 2 Grad getestet...
  4. Am 1.3 war es nun soweit, ich durfte das erste mal damit auf der Straße fahren. Was ein Erlebnis - es ist wirklich, allein auf den ersten Metern schon, ein komplett anderes Fahrgefühl. Nachdem das Auto auf der Bühne stand, sind folgende arbeiten erledigt worden. - Hinterachsstabi auf Whiteline umbauen - Umbau auf Focus MK3 RS Scheiben hinten Verbaut: - Getriebelagereinlage Powerflex - Ölwechsel Getriebe / Motor - Neue NGK Kerzen - Makrolonscheiben vorne - Gestern wurden dann die hinteren Seitenscheiben noch eingeklebt. Desweiteren wurde noch für eine Nacht eine Cobra Venom verbaut - welche wieder auf die BullX getauscht wurde, da sie einfach viel zu laut ist in meiner leeren Dose. Somit kommt nur noch eine Klappe wenn in Frage... Leider haben wir auch ein Problem entdeckt beim Einbau der Stabis vorne: Selbst die Serienstabis schleifen am Träger und das bei nur 2,3° Sturz Jemand eine Idee? KW meinte nur, können wir nichts machen bitte ein Competitionfahrwerk verwenden......
  5. Ja meine Frau mit ihrem umgebauten Fiesta und mein Focus ist auch da.
  6. Servus und Willkommen :) Schönes KFZ!
  7. Servus und Willkommen
  8. Langsam aber sicher geht´s Richtung Ziellinie - zumindest für das, was ich ohne Bühne vorbereiten kann. Es wurden endlich die neuen sehr tiefen Konsolen geliefert. Diese wurden extra für das FZG gebaut. Anschließend wurde probehalber mal der Sitz verbaut und man kann schön die tiefere Sitzposition erkennen. Gesamt sollten es ca 5-6 cm sein im Vergleich zu den originalen Sitzschienen von Recaro. Das ganze wurde jetzt wieder ausgebaut und die Konsolen werden noch schwarz lackiert.
  9. Sehr schöner Koffer den du da fährst! Der Fiesta ST geht, wie ich finde, wie Hölle wenn was dran gemacht ist.
  10. Servus und willkommen! Geiler Koffer!
  11. Schaut sehr geil aus!
  12. Servus und willkommen bei uns, Es gibt doch noch Tracktools von der Marke Ford. Freue mich auf schon riesig auf das RST Treffen am Ring - evtl läuft man sich da mal übern weg. Sehr schönen Koffer hast du da.
  13. Der Postbote war schon wieder da... Einmal Whiteline Kit - hinten 2-Fach einstellbar - vorne über einstellbare Koppelstangen. Des weiteren wird die hintere Bremse umgebaut auf 302 mm und dafür müssen die neuen Halte noch lackiert werden. Das Lenkrad wurde ebenfalls eingebaut: Das ehemalige Radio durch eine Blende ersetzt und einen Schalter für die Benzinpumpe eingebaut.
  14. Geiler Koffer - 5 Zylinder sind einfach klanglich genial. Hab es genau andersrum - Beim Tool 5 Zylinder und täglich 6 Zylinder im E36 325.
  15. Cooles Format! Abonniert!