No.1566

Mitglied
  • Content count

    30
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

22 Excellent

About No.1566

  • Rank
    Themenstarter
  • Birthday 09/14/1984

Personal Information

  • Wohnort
    Hattingen

Recent Profile Visitors

257 profile views
  1. Der AD08R und der AD08RS (Nachfolger) unterscheiden sich wohl stark, sogar so stark, dass Yokohama angeblich nachbessern wird. Und zwar in Form von etwas weniger Profil, um so die Werte einhalten zu können. Ich fahre nun schon den 3. Satz AD08R und finde den Reifen top!! Vor allem auch bei Nässe. Allerdings auf nem leichteren Frontkratzer.
  2. Ich hätte nicht gedacht, dass meine unbedachte Frage, wie denn das ST Fahrwerk so funktioniert, zu so einen regen Austausch führt 😅 Aber dafür ist ein Forum ja da! Klar ist, dass man die Fahrwerke nicht vergleichen kann. Das wollte ich auch nicht. Ein ST XTA kann auch kein Kompromiss sein. Weil einfach zu verschieden. Aufgrund meiner Erfahrungen mit dem 2-Way (und auf Grund des Preises), hätte ich es für den TTS wohl auch genommen. Aber gibts ja nicht. Von daher bleibt eh nur das 3-Way übrig und macht auch total Sinn. @Fox906bg Ich sehe das so wie du. Leistungssteigerung ist das überflüssigste. Zuerst Bremsen, Fahrwerk/Achsgeometrie.
  3. Ja genau, Anreise mache ich auf eigener Achse und das Auto soll auch etwas im Alltag bewegt werden. Ok, dann heißt es wohl Geld sparen 😬 Danke für die Infos!
  4. Jup, dass stimmt. Wenn es tatsächlich kein CS 2-Way gibt, wäre das erstmal ein Kompromiss. 4k für ein Fahrwerk + die ganzen anderen „wichtigen“ Teile, muss man ja auch irgendwie der Frau erklären...
  5. Ich fahre meist nur NOS und max. 1x Spa und/oder Zandvoort pro Jahr. Von daher würde ich mich nicht als GP Track Fahrer bezeichnen. Macht zwar auch Spaß, aber die Nordschleife ist einfach die Nordschleife 😍 Und auch glücklicherweise nicht sooo weit entfernt. Aber die Bremse hat ja im AMS Supertest auch auf der NOS auch nicht gut funktioniert. Klar, dass ST kannste nicht mit dem KW CS vergleichen und ich würde auch schon eher das Clubsport nehmen. Ich schreib dir allerdings gleich mal eine PN 😁
  6. Das 2-Way (was völlig ausreichend wäre) habe ich auf der KW Seite für den 8S bzw. FV nicht gefunden nur für den 8J. Das wird so sein. Aber GP Strecken sind ja auch Bremsen Killer ;) Der TTS hat ja immerhin die 4-Kolben Bremsanlage verbaut, deshalb habe ich die Hoffnung, dass Stahlflex, Flüssigkeit, Beläge und eine ordentliche Belüftung, die Performance etwas erhöhen. Ich hoffe, dass ich dieses Jahr noch ein paar Rund Nordschleife schaffe, dann kann ich mir auch mal ein Bild machen.
  7. Hi Tim, sehr schönen TT hast du dir bisher aufgebaut! Ich habe mir letzen Freitag, ziemlich spontan, einen TTS gekauft und da stehen natürlich nun auch ein paar Umbauten an, die deinen ähneln. Die Bremsen sind wohl beim TTS auch nicht so standfest, deshalb auch erstmal Kühlung und vernünftige Bremsflüssigkeit und Belege. Für die Kühlung, konnte ich mir bei dir schon mal Anregung holen 👍🏻 Obwohl die Seriensitze wirklich sehr hübsch sind, werden wohl auch meine PP‘s in den Audi gebaut. Hat das gut mit dem TÜV geklappt? Nun noch eine Frage zum Fahrwerk, wie in meinem jetzigen Auto hätte ich gerne ein KW Clubsport eingebaut, aber gut 4000€ finde ich schon recht happig... Wie funktioniert denn das ST? Viele Grüße Alex
  8. Prinzipiell würde ich auch sagen, dass ein konsequenter, leichter Fronttriebler mit gutem Setup und 200-250PS für den Anfang mehr als ausreichend ist. Man kann mit einem Clio 3 ja auch Sub8 fahren (zugegebenermaßen nicht so ganz so leicht). Das Potential wäre aber vorhanden und theoretisch müsste man erst Richtung größeres Auto gehen, wenn das Potential voll ausgeschöpft ist und nichts mehr geht. Und bis nichts mehr geht, dauert es auf der NOS recht lange. Jedoch denke ich, dass es auch ein bisschen was mit Prestige zu tun hat... Ein schicker M3 oder ähnliches macht halt doch ein bisschen mehr her und sieht eher wie ein Rennwagen aus. Kommt halt einfach auch drauf an, was man möchte oder wie man sich selbst sieht. Ich finde, dass man sich am Anfang von Eitelkeiten frei machen und erstmal „klein“ anfangen sollte. Better drive slow cars fast, then fast cars slow...
  9. So ein schönes Auto 😍 Die Farbkombinationen ist richtig nice!!
  10. Moin und willkommen im Forum! Also 5 Std. auf eigener Achse anreisen, finde ich sportlich... Je nach dem, was du unter Tracktool verstehst, werden die Fahrten echt keinen Spaß machen. Ich habe zum Ring „nur“ ca. 160km und das nervt schon. Man kann sich nicht richtig unterhalten und muss sich die ganze Zeit anschreien, Musik hören geht auch nicht wirklich, telefonieren kann ich in meinem Auto auch nicht mehr, da der Gesprächspartner meist nur das Auto hört... Ist also recht langweilig... Je nach Fahrwerksetup, werden deine Reifen die lange Anreise auch nicht mögen. Ich würde es so machen: Entspannt mit Hänger am Freitag anreisen, schön schlafen, Samstag und ggf. Sonntag am Vormittag schöne Runden drehen und dann entspannt nach Hause. Hat den Vorteil, dass du bspw. mit Semis fahren kannst und auch bei Regen die Rückfahrt antreten kannst. Man ist halt einfach unabhängiger. Bei der weiten Anreise würde ich dir sowieso zum übernachten raten. Da es durchaus sein kann, dass die Strecke laaaange Zeit gesperrt ist. Wenn man dann Zeitdruck hat, ist es echt ärgerlich. Sehr coole Farbcombi mit den Radschrauben! Gefällt mir! Viele Grüße Alex
  11. Sieht richtig gut aus!! Hätte ich auch genommen 😁 Farbe passt wirklich gut 🔥🔥🔥
  12. Ist halt so. Muss man drüber stehen. So was kenne ich auch, wenn Leute mich fragen, was ich den fahre und ich antworte „Renault Clio“, dann gucken die auch immer verdutzt... Noch verdutzter gucken die allerdings wenn sie von dem „Renault Clio“ überrundet werden... Bringt halt nichts, sich viel PS zu kaufen, aber dann nicht damit umgehen zu können. Ich finde den Adam ganz cool und ich habe mir auch mal überlegt den als Daily zu kaufen. Wegen der Bremsenbelüftung, vielleicht so?
  13. Die Knallbüchse ist sogar noch lustiger, schön laut machen 😁 https://youtu.be/p_iWgEK9GKw BTW: Leider bin ich scheinbar zu blöd, dass Video so schön einzufügen, wie du es gemacht hast.
  14. Willkommen im Forum! Ein Clio Fahrer mehr, sehr gut! Richtig cool der kleine in Grün mit dem gelben Käfig! Der BMW ist auch top, sehr schöne Farbe! Viele Grüße Alex
  15. Da schließe ich mich zu 100% an. Ich hab’s auch mal mit Hammerit versucht, war keine gute Idee. Stinkt tatsächlich ewig, schlecht zu verarbeiten und es wird sehr schnell rissig.