Search the Community

Showing results for tags 'laptime-performance'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Trackday-Forum
    • General
    • Vorstellungen
    • Umfragen
  • Trackdays / Touren
    • Veranstaltungen - Trackdays
    • Rennstrecken - Racetracks
    • Driftevents
    • Fahrerlehrgänge und Trainings
    • Pässe und Hochstraßen
  • Tracktools
    • Tracktools / Autos
    • Technik, Tuning und Umbauten
    • Kaufberatung
    • Ausrüstung / Zubehör / Trailer / Accessoires
  • Community / Regionales
    • Deutschland
    • Österreich
    • Schweiz
  • Marktplatz / Kleinanzeigen
    • Marktplatz
    • Sammelbestellungen / Forumsaktionen
    • Händler
  • Diverses
    • Motorsport
    • Plauderecke
    • Testumgebung

Blogs

  • VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring

Calendars

  • Community Calendar
  • Salzburgring
  • Red Bull Ring
  • Nürburgring
  • Bilster Berg
  • Hockenheim Ring
  • Slovakia Ring
  • Pannonia Ring
  • Sachsenring
  • Spa Francorchamps
  • Other Racetracks

Categories

  • Autos / Tracktools
  • Motor / Antrieb
  • Felgen / Reifen
  • Suspension
  • Bremsen
  • Interior
  • Exterior
  • Sonstiges

Found 25 results

  1. Unsere wirklich tolle LITEBLOX Aktion musste ich leider auf Grund von internen Unstimmigkeiten beenden. Natürlich könnt ihr euch gerne weiterhin bzgl der LITEBLOX Batterien bei mir melden. Was das Ding kann könnt ihr hier nachlesen: www.liteblox.de Cheers Simon
  2. Das alte Jahr ist fast vorbei.. Aber wir haben noch mal was. Und zwar speziell für alle Trackday-Junkies ;) Ab sofort sind wir Vertriebspartner für RACE NAVIGATOR!! D.h. ihr bekommt bei uns alle Geräte inkl. Support. Was ist der Race-Navigator? Wieder nur ein Laptimer? NEIN! Der RN kann viel mehr. Der Race Navigator ist das perfekte Aufzeichungs- & Analysetool. Sowohl im professionellen Motorsport, als auch für Hobbyfahrer. Das Besondere am RaceNavigator ist die intuitive Bedienung, die sehr schnelle Montage und vor allem die schnelle und einfach Auswertung! Bei allen anderen Geräten (AIM, Racelogic/Leitspeed) wird immer ein Laptop mit passender Software benötigt. Beim Race Navigator reicht die APP für's Tabelt und man kann sofort nach dem Turn mit der Analyse und Auswertung beginnen und die Erkenntnisse im nächsten Turn umsetzen. Der Race Navigator speichert die HD-Videos sofort mit Datenoverlay ( Option: USB Dongel). Bei den üblichen "kostengünstigen" Lösungen hat man imensen Aufwand eine vernünftige Auswertung oder gar ein Video mit Overlay zu erstellen. Ich habe viel probiert die letzten Jahre und war kurz davor mir eine VBOX zu kaufen. Sicherlich die beste Lösung auf dem Markt, aber mit 4500€ auch mit die teuerste. Und o.g. Nachteile habe ich immer noch. Den RN Lite gibt es schon ab 1499€. Hört sich im ersten Moment teuer an.. ABER ich vergleiche jetzt mal mit den meiste genutzten "Tools" auf Trackdays: Harry's Laptimer + GoPro.. GoPro Hero 6: 500€+ evtl Zubehör, Speicherkarte usw.. HLT: 20€ + GPS Maus (DUAL X GPS) 200€ Bin ich gesamt bei nur 700€. So jetzt will ich das aber vernünftig auswerten. Und da fängts schon an. Der HLT zeigt mir zwar meine Kurvengeschwindigkeit und anhand der Verzögerung auch meinen Bremspunkt. Aber warum habe ich in Runde 11 10m eher gebremst als in Runde 8?! Also GoPro am Laptop anstecken, alle Videos auswerten und AHA -> da war ein anderes Auto vor mir der mich gezwungen hat eher zu bremsen.. Ok nach 2 Stunden bin ich dann mit meiner Auswertung fertig (das ist der Grund warum das von den HLT Usern sicherlich 80% nicht machen) und jetzt möchte ich gerne von meiner schnellsten Runde ein Video mit sauberem Overlay haben.. Ok ich brauch nicht weiter machen. Jeder der das schonmal versucht weiß wie das endet;) Jetzt könnte man ja noch ein Video mit dem iPhone machen und dann direkt die Runde mit Overlay erstellen. Theoretisch nett.. Aber wenn ich den ganzen Tag fahre braucht das Unmengen an Speicherplatz. Und um das Overlay zu erstellen nochmal min. soviel zum Zwischenspeichern + das iPhone liegt 30min im Eck weil das Overlay erstellt wird. Also auch nicht wirklich der Weisheit letzter Schluss. Eine andere gern genutzte Kombi ist GoPro + PBox oder DriftBox. Mit der PBox kann ich sehr sauber auswerten. Aber ich brauche auch wieder einen PC/Laptop und wenn ich ein Video machen will... naja ihr kennt das -> Katastrophe... Beim RN Lite (oder RN Pro).. Verbinde ich mich per WLAN mit meinem Tablet. Wähle meine 2 Runden für den direkten Vergalich aus und habe beide mit Video und Daten direkt übereinander und kann jede Sekunde einzeln betrachten und sofort auswerten wo ich Potential verschenke und so schon im nächsten Stint meine Rundenzeit verbessern! Natürlich kostet das Teil deutlich mehr als die o.g. Lösung mit HLT + GoPro aber dafür bekomme ich auch mehr.. Oft wird ein Vermögen in das Tracktool investiert. Aber sinnvoll wäre es eigentlich wenn Fahrwerk, Bremse, Reifen gemacht sind mal zu schauen wo ich selbst noch Potential habe.. Aber wie kann ich dieses geniale Tool ausprobieren? Ganz einfach - bei uns! Ihr könnt euch bei uns einen Race Navigator mieten. und dann einfach mal einen Trackday lang ausprobieren. Wenn ihr den Mehrwert erkannt habt und dann gerne so ein Gerät kaufen wollt, rechnen wir die Leihgebühr natürlich auf den Kaufpreis an. Bei allen Trackdays der Schnellen Schwaben sind wir selbst als Betreuung vor Ort und können hier auch die Geräte, Bedienung und Auswertung erklären. Aber m. E. ein MUSS für jeden Trackday-Fahrer der sich selbst verbessern will.. So long.. guadn Rutsch! Simon Ach und hier ein Video im 996 GT3 mit RN ONE:
  3. So meine Trackday-Liebhaber.. nach vielen jahren mit diversen BMW / MINIs habe ich mir für 2018 mal ein völlig anderes "Tool" zugelegt;) Eine LOTUS EXIGE! Was ein Gerät!! Reduziert auf das Wesentliche. Kein SchnickSchnack. Nichts was man nicht zum Fahren braucht. Infiziert hat mich eigentlich ein Freund aus der Schweiz der schon seit Jahren Lotus fährt. Am HHR durfte ich mal die Exige seiner Freundin antesten. Das war dann wohl der Anfang vom Ende.. Beschleunigen, Bremsn, Einlenken.. Unfassbar wie geil und direkt der Lotus reagiert. Bremspunkt?! ja hat er.. aber so spät, dass einem schon anders wird. Aber auch ein Lotus hat Potential besser zu werden. Also werden wir auch am Lotus Hand anlegen. hier mal einige Gründe warum der Lotus so geil und perfekt für den Track ist: Aktuell ist die Exige komplett in Schutzfolie verpackt und hat auch nochmal etwas Gewicht verloren... Ich werde den Thread hier immer weiter ergänzen, damit ihr auch verfolgen könnt wie es hier weiter geht. Ein wirklich spannendes Auto mit unglaublichem Potential.
  4. Liebe Foren-Gemeinde, hiermit möchte ich auf folgende, spannende Situation aufmerksam machen: In unserem Web-Shop haben wir eine neue Kategorie eingeführt: %SALE% www.laptime-performance.de/shop/sale Hier haben wir immer sehr aktuelle Angebote die nur in begrenzeter Stückzahl zur Verfügung stehen. Regelmäßiges Reinschauen lohnt sich, da natürlich auch immer wieder neue Dinge hinzukommen können. Auch wenn aktuell vielleicht nicht das passende dabei ist - morgen kann das schon anders aussehen.. Aktuell haben wir im SALE: - Downpipe N55 EU5 - Wagner LLK - Miltek Abgasanlagen - HRE Räder uvm Cheers Simon
  5. TAAATAAAA.. leider hat's etwas länger gedauert aber endlich haben wir Carbon Ankerbleche für die E36M3 Fahrer fertig! Und damit das auch ein geiles #poweredbylaptime Paekt ist gibt's auch Trichter aus Carbon für die NSW Einsätze! Natürlich haben wir bei den Deflektoren darauf geachtet, dass der Luftstrom in den Topf der Scheibe geht. Nicht wie bei vielen Alubastelblech-Lösungen einfach plan auf die Scheibe (weil das ja nix bringt..) Jetzt haben wir für F8x, E9xM (leider grad Form in Erneuerung), E46M und E46AG sowie E36M Lösungen! Ankerbleche: 259€ Set mit Trichter: 399€ Trichter (set) einzeln: 189€ hier im Shop: https://www.laptime-performance.de/shop/bmw-e36-m3/bremsentechnik/ Jetzt aber ran an den Speck und mit Material für die Winterpause eindecken;) Wer zu unserem Saisonabschluss kommt und die Teile vor Ort kauft, darf sich über 10% Rabatt freuen! Cheers Simon
  6. Liebe Trackday-Freunde! Am 07.10. geht's wieder mit den Schwaben an den RedBull Ring! Eine super Strecke, technisch anspruchsvoll, und schön gelegen. Wir werden wieder 2 Gruppen haben: 1. Strassenfahrzeuge: Keine Slicks! Autos müssen über eine Zulassung (Versicherung) verfügen 2. Rennfahrzeuge: Slicks sind erlaubt. Hier mal ein Video vom Anfang des Jahres als wir einen Doppel-Event am SBR und RBR hatten: Wie immer wird es sehr viel Netto-Fahrzeit geben. Turns im Stunden-Rhytmus sorgen für einen guten und reibungslosen Ablauf. Es wird für unsere Kunden wieder Sonderkonditionen geben bei Buchung über uns. Hierzu in Kürze mehr. Cheers Simon
  7. Nachdem die Trackday-Saison dann auch langsam rum ist.. Unser mittlerweile traditioneller Saisonabschluss findet diesmal am 13.10. statt. https://www.facebook.com/events/982546395252675/ Würde mich über Besuch aus dem Forum freuen! Cheers Simon
  8. Jaaa wie jedes Jahr auch dieses Jahr wieder: SAISONERÖFFNUNG bei LAPTIME-PERFORMANCE Am 07.04.18 von 10-17 Uhr starten wir bei uns in die neue Saison. Wie jedes Jahr bereiten wir für diesen Tag wieder einige Sonderangebote und "Special-Deals" vor. Würde mich über regen Besuch aus dem Forum freun. https://www.facebook.com/events/171598290116666/ Cheers Simon
  9. So meine lieben Freunde der sportlichen Fortbewegung!! Endlich eine geile Aktion von KW die genau auf euch zugeschnitten ist! "Prepare your Tracktool" Worum geht's? Ihr bestellt bei uns ein KW Clubsport 2-fach oder 3-fach fahrwerk und bekommt dafür einen 300€ Gutschein für Trackdays von SchnelleSchwaben, RSR oder Instruktoren Börse! Super oder?! Dann schreibt mir eine eMail mit euren Fahrzeugdaten an simon@laptime-performance.de und ihr bekommt ein Angebot für euer KW Clubsport-Fahrwerk! fachgerechter Einbau in Meisterwerkstatt Vermessung und Einstellung auf der Radlastwaage geschultes KW Fachpersonal Trackdays-Support (SchnelleSchwaben) 5 Jahre KW Zusatzgarantie Cheers Simon
  10. SAISONERÖFFUNG 2018 @ LAPTIME-PERFORMANCE

    until
    Es ist wieder so weit.. Von vielen erwartet hier nun der Termin für unsere traditionelle Saisoneröffnung / Open-House-Veranstaltung.Wie jedes Jahr gibt es wieder viel zu sehen und wir hoffen auf gutes Wetter für unsere "Benzingespräche".Infos und weiteres werden hier in der Veranstaltung regelmäßig gepostet. Link zum Event: https://www.facebook.com/events/171598290116666/
  11. Wie ja einige wissen betreuen wir die Trackdays der SchnelleSchwaben (ausser NOS, das macht Manthey/Raeder). Aber auch individuelle Buchungen sind möglich. Das wird auch immer wieder angefragt und viele meinen, dass wir nicht auf andere Veranstaltungen kommen. Aber wenn die Nachfrage da ist und Hilfe benötigt wird können bei uns natürlich auch Mechaniker und/oder Coaches gebucht werden. Durch langjährige Erfahrung auf verschiedenen Fahrzeugen und mit verschiedenen Antriebskonzepten können wir gerade auf den Rennstrecken mit Know-How punkten. Ich selbst habe bereits im Kart Motorsport auf nationaler Ebene betrieben und auch einige Einsätze in der RCN auf dem Nürburgring in den letzten Jahren bestritten. Diese Erfahrung kommt uns natürlich zu Gute, was man ja auch an unseren erfolgreichen Projektautos sieht. Die Kisten sind ja meistens auch nicht sooo langsam;) Und ab dieser Saison könnt ihr bei uns Fahrerlebnisse und Taxifahrten buchen: https://www.laptime-performance.de/fahrerlebnisse/ Hier ein kurzes Video über einige Einsätze auf und neben den Rennstrecken:
  12. laptime-performance

    So hier möchte ich mal kurz mein jüngstes Pferd im Stall vorstellen. Den 1M in einem anderen Thread auch noch.. Vor etwas über einem Jahr habe ich nach einem neuen Projekt für unsere Firma gesucht. Die Basis sollte was sein, was kompakt und leicht ist. Sportlichen Charakter in den Genen trägt, aber dennoch Potential für Optimierungen hat. Angeschaut habe ich mir auch Lotus und Porsche. Bin aber dann doch wieder bei BMW gelandet. Mit dem M2 haben die Münchner ja auch eine tolle Basis vorgestellt. Also habe ich einen weißen bei @M3Dom(Autohaus Unterberger Lindau) bestellt. Da wir sehr eng mit KW zusammenarbeiten hatte mich der VK-Leiter gefragt ob wir für die Tuningworld Bodensee einen M2 für den KW Stand aufbauen können. Natürlich habe ich sofort zugesagt. Leider kam mein M2 dann erst im Mai. Daher mussten wir für die TWB auf einen anderen zurück greifen. Im Mai haben wir dann den ersten "echten" M2-LT aufgebaut. Dieser hat die Seriennummer M2-LT No.02 bekommen. Verbaut wurde: KW Clubsport 3-fach Uniball-Spurlenker Hinterachse Recaro PolePosition GT4 Spoilerlippe GT4 Heckflügel Akrapovic Evolution (Prototyp) OZ Leggera 19" mit Dunlop SportMaxx Race (das war ein Kooperationsprojekt mit Dunlop und OZ) Hier ein kurzes Video vom ersten Testtag in Hockenheim, der bereits sehr vielversprechend war: Wir haben dabei viel über das Clubsport 3-fach in den F-Baureihen gelernt. Diese Erkenntnisse kommen natürlich auch unseren Kunden zu gute. Nachdem wir ja auch Partner der SchnellenSchwaben sind folge kurz drauf ein Ausflug an die Nordschleife. Nachdem ich bereits ohne großen "Anlauf" eine 7:30 BtG fahren konnte, habe ich die Schlüssel meinem guten Freund und "Werksfahrer" @lukesterin die Hand gedrückt. Was dabei raus kam? Entspannte 7:22 BtG im handgerissenen M2. Bisher immernoch der schnellste M2 auf der Nordschleife! Hier hatten wir allerdings 18" Felgen und Pirelli TrofoeR montiert. Nachdem wir die Runde veröffentlicht hatten, konnte ich mir vor Verkaufsanfragen nicht mehr retten und so hat der M2 im Juli 16 ein neues Zuhause in Frankfurt bekommen. Ganz ohne M2 ging's aber dann doch nicht. Also habe ich Ende August spontan in Berlin noch einen schwarzen gekauft. Auch dieser wurde wieder entsprechend umgebaut und wirde somit zum M2-LT No.04. Die No.03 ist ein Kundenfahrzeug in LBB, No.05 entstand vor 2 Wochen bei Hashimoto in Japan, Nummer 6 & 7 entsehen 2017 hier bei uns. Der schwarze ist diesmal ein DKG! Und wir haben noch ein paar Details geändert und verbessert. Haube in Carbon mit Powerdome und Entlüftungen Hackklappe im CSL Style Spoilerlippe wurde neu gezeichnet und entwickelt. Ist nun 2-teilig. Der Splitter lässt sich ausziehen. Fahrwerk an der HA etwas modifiziert Felgen HRE R101 in 19", bzw FF15 in 18" Die Zusammenarbeit mit HRE haben wir im September auf mehrfache Anfrage von HRE direkt gestartet. Dieser Versuch lief sehr gut an. Ergebnisse und Zeiten des schwarzen M2 in kürze (evtl nächste Ausgabe) in der Sport Auto.
  13. Advent, Advent... Und damit Ihr euch oder eure Lieben mit vernünftigen Sachen beschenken könnt haben wir da mal was vorbereitet;) Also jeden Tag, ab dem 1.12. wird sich um exakt 0:00 Uhr ein Türchen auf unserer Facebook-Seite öffnen. Dahinter ist jedes Mal ein tolles Angebot, welches dann exakt 24h gültig ist. Alle Bestellungen in diesem Zeitraum bekommen den Sonderpreis! Also.. follow us on facebook ;) Ho, ho, ho.. Simon
  14. KW Competition BMW E90

    THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Privat
    • Neu

    Verkaufe ein nagelneues KW Competition 2A für E90 325i V4. Fahrwerk habe ich für mein V4 Projekt machen lassen. Nur komme ich aktuell nicht dazu ein Auto aufzubauen. Kostet neu bei KW 3082€, geb ich ab für 2650€OVP!! Simon

    2,650.00 EUR

  15. Wer Recaros sucht darf sich auch gerne bei uns melden! Wir haben meistens ein paar Pole Position auf Lager. Ebenso Zubehör wie Laufschienen, L-Adapter, Gurtwinkel etc.. Für BMW E9x und F8x haben wir eigene Konsolen für eine tiefe Sitzposition. Ebenso für E46, E36 und MINI. Anbei noch Bilder! Für viele Autos ist auch eine Eintragung der Sitze möglich. Bitte aber vorher anfragen. Cheers Simon
  16. Ich denke mache haben es mitbekommen.. Wir haben (mal wieder) umgebaut bei uns. Die aktuelle Größe reicht jetzt aber wirklich. Mehr mag ich nicht machen. Ist so schon manchmal echt stressig und ich entschuldige mich gleich vorab bei allen die versuchen mich zu erreichen und manchmal länger auf Rückmeldung warten müssen. Aber hier ein kurzer Rundgang durch unseren Laden.. Viel Spass dabei!
  17. Hallo Forumsgemeinde! Auch bremsen ist wichtig beim Trackday! Daher haben wir immer eine große Auswahl an Endless-Bremsbelägen in verschiedenen Mischungen auf Lager. Wir versenden täglich mit DHL. Natürlich könnt ihr auch gerne vorbei kommen und bei uns abholen. Ein paar Beispiele: BMW M2/M4 Endless ME-22 Vorderachse: 440€ BMW M2/M4 Endless MA45B Vorderachse: 930€ Porsche Cayman GT4 / 991 GT3 ME-20 Vorderachse: 650€ Audi TTRS 8J ME-20 Vorderachse: 500€ Alle anderen könnt ihr natürlich auch bestellen. Haben aber ggf etwas Lieferzeit (3-5 Tage aus Schweden) ca 2 Wochen wenn aus Japan. Wie immer am besten per Mail an info@laptime-performance.de Cheers Simon
  18. MOTEC Nitro 10x18 mit Cup2 NEU

    THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Gewerblich
    • Neu

    Habe noch einen fertigen Komplettradsatz MOTEC NItro hier stehen. In der neuen Farbe "hyper black". 10x18 Et24 mit 265/35 18 Cup2. Kann man zB auf E92M3, 1M, oder auch E46 M3 fahren. Neuware! Waren für ca 200m auf einem Auto. Auf den Reifen sind noch die Aufkleber. Auto wurde damit nur geschoben. Nicht gefahren. Kann ich für 1900€ abgeben.

    1,900.00 EUR

  19. Jaa es ist wieder so weit.. Wie jedes findet auch dieses Jahr bei uns eine kleine Saisoneröffnung statt. Am 1.4. ist es soweit. Sicher werden auch einige aus diesem Forum aufschlagen. Hoffentlich auch noch ein paar mehr die uns kennenlernen wollen. Würde mich freuen;) https://www.facebook.com/events/241273836294654/ Auch dieses Jahr werden wir mit unseren Partner einige Specials und Sonderaktionen vorbereiten. Es wird sich also in mehrfacher Hinsicht lohnen zu kommen. Bis dann Simon
  20. HRE FF15 10x18

    THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Gewerblich
    • Gebraucht

    habe von unserem SportAuto Test noch einen Satz HRE FF15 Felgen in 10x18 ET25 und ET40 hier liegen. Neupreis 2730€ -> jetzt 2200€ Passen z.B. auf E46M3, E92M3 etc.. Eine Felge hat innen einen Kratzer, da sich ein Steinchen zwischen Bremssattel und Felge verklemmt hatte.. kontaktaufnahme am besten per eMail: simon@laptime-performance.de Ihr bekommt bei uns natürlich das komplette HRE Produktprogramm. Einfach eine Anfrage schicken;)

    2,200.00 EUR

  21. Sooo.. Wie angekündigt stelle ich mein "tracktool" nun auch mal vor. Der M2-LT ist zwar auch schnell auf den diversen Rennstrecken aber ich würde ihn noch nicht als reines "tracktool" bezeichnen. Siehe auch der "Tracktool" thread;) Ich werde jetzt nicht auf jedes Detail des Aufbaus eingehen, denn damit könnte man vermutlich fast ein eigenes Forum füllen Gekauft habe ich das kleine Coupé 2011 als ich bei BMW aufgehört habe. Der Plan war daraus ein Sommerauto zu machen, welches ab und zu mal auf Trackdays bewegt wird. Daher habe ich anfangs BMW Performance Sitze, Lenkrad, Nieren, Spiegelkappen usw verbaut. Nach dem ersten Ausflug mit dem 1er auf die Nordschleife musste ein anderes Fahrwerk rein. Die Wahl viel damals auf ein Bilstein B16. im Laufe der Zeit bin ich aber unterschiedliche Fahrwerke gefahren. Nach dem B16 ein KW Clubsport 2-fach, dann ein Bilstein Clubsport, dann ein KW Clubsport 3-fach und jetzt schließlich seit der Saison 2015 ein KW Competition 3A ;) Da ich je KW Performance Partner bin war das ja klar.. Nach und nach flog auch immer mehr aus dem Auto raus. im Winter 2014-2015 fiel dann die Entscheidung, dass Auto komplett "radikal" für die Strecke umzubauen. Das ist auch der aktuelle Stand: KW Competition 3A AP-Racing Anlage (Eigenentwicklung) mit 378x36 Reibringen. Bremsen habe ich auch diverse probiert, das hier ist aber das absolut Beste was ich je gefahren habe. Uniball-Achsteile mit geänderten Anlenkpunkten auf der VA (aktuell wieder auf OE zurück gebaut) Hinterachse mit Alubuchsen Lamellensperre 45% Zug/Schub mit kürzerer Übersetzung Akrapovic Evolution Downpipes mit 200 Zellen HJS Kats Zusatzölkühler Wagner Competition LLK Carbonairbox Bremsenkühlung mit Carbonankerblechen GT4 Spoilerlippe in Carbon Motorhaube GTR in Carbon Heckklappe "CSL" in Carbon GT4 Flügel Carbon mit unseren hohen Füssen (Version 2015) Canard Wings RECAROS (ww als Fahrersitz ProRacer SPG oder den normalen SPG) Cardiff Käfig CAE Shifter Sinterkupplung mit EMS Keine Klima usw.. Löschanlage Notaus LITEBLOX Batterie Bestimmt noch ein paar "Details" die vergessen habe.. Der 1er ist inzwischen wirklich sehr schnell und gut zu fahren. Natürlich sind das schon extreme Änderungen aber es hat alles irgendwie "Sinn" gemacht Eingesetzt wird der Wagen in der RCN und auf Trackdays. Auch Touris, wobei der dafür eigentlich viel zu schnell ist. Deshalb habe ich dieses jahr auch keine Jahreskarte mehr gekauft. Die Touris machen einfach keinen Spass mehr. Aktuell ist die "bekannte" Folie wieder runter, das Fahrwerk wird komplett revidiert, ebenso Bremse, Lager usw.. Der 1er steht eigentlich zum Verkauf, aber diese Revisionen müssen einfach regelmäßig gemacht werden. Daher hätten wir das natürlich auch vor dem Verkauf erledigt.
  22. THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Gewerblich
    • Neu

    Passend zum Wasserkühler haben wir auch immer die hochwertigen Motorsport-Ölkühler aus dem Hause do88 auf Lager 69% größeres Volumen 59% größere aktive Kühlfläche 19% niedrigere Öltemperatur 13,9% mehr Ölinhalt Der Kühler ist nicht wie viele andere aus anfälligem Aluminium, sondern aus Stahl gefertigt. Das macht den Kühler zwar etwas schwerer als andere, aber dafür hat man nicht bei jedem Steinschlag gleich ein Loch im Netz. Andere Kühler wie Lenkung, DKG usw.. haben wir meistens auch auf Lager! -> simon@laptime-performance.de Statt 780€ -> 700€

    700.00 EUR

  23. THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Gewerblich
    • Neu

    Wir haben für die temperatur-geplagten Rennstreckenfahrer immer hochwertige Motorsportkühler aus dem Hause do88 auf Lager. Natürlich gerne mit Einbau oder auch Versand. Wir verschicken täglich mit UPS! Wasserkühler: Aluminium Wasserkühler 14% größeres Volumen 8% niedrigere Wassertemperatur CNC gefertigte Anschlüsse hochleistungs Netz Plug & Play Statt 510€ -> 455€ simon@laptime-performance.de

    455.00 EUR

  24. laptime-performance RECARO Pole Position ABE

    THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Gewerblich
    • Neu

    Wir haben aktuell noch 2 RECARO PolePosition in Standardbezug (Perlonvelours schwarz) auf Lager. Listenpreis 675€, zu haben für 650€ Natürlich bekommt ihr bei uns auch alle anderen RECARO Produkte! Laufschienen, Adapter usw sind eigentlich immer auf Lager! -> simon@laptime-performance.de

    650.00 EUR

  25. Liebe Trackday-Junies! Nachdem ich mich selbst bereits in einem entsprechenden Thread vorgestellt habe, möchte ich euch hier auch nochmal unsere Firma kurz etwas näher bringen. Unsere "Homebase" ist in Neufinsing, ziemlich exakt zwischen München und dem Flughafen MUC. Aber keine Sorge. Wir sind auf vielen Trackdays und Rennveranstaltungen anzutreffen;) Wie der Name schon erahnen lässt beschäftigen wir uns recht viel mit motortsportlichen Umbauten und Optimierungen. Tatsächlich habe ich selbst auch eine Rennlizenz und bereits im Kartsport angefangen. Daher kann ich inzwischen auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurückgreifen, was natürlich auch unseren Kunden zu gute kommt. Wir sind eine recht kleine Firma. Zusätzlich zu mir selbst gibt es noch 2 Mechaniker, 1 Azubi, 1 freiberuflichen CAD-Konstrukteur für unsere Sonderteile, 2 freiberufliche Formenbauer für unsere Carbon- & Leichtbauteile. Zudem arbeiten wir mit vielen Firmen die unsere Fräs- & Drehteile herstellen eng zusammen. Kurze Wege sind mir sehr wichtig. So können wir immer recht schnell reagieren. Was machen wir hauptsächlich? Neben dem "normalen" Tuninggeschäft, wie Softwareoptimierungen, Felgen, Fahrwerke beschäftigen wir uns auch intensiv mit dem Thema "Tracktauglichkeit". Mein 1er M (wird noch vorgestellt) ist da schon eine ganz gute Referenz. Nordschleife sub 7:20 BtG, Salzburgring 1:30, Redbull 1:43. Also alles so auf GT3RS Niveau. Letztes Jahr haben wir uns dann auch intensiver mit dem Thema BMW M2 (gibt auch einen Thread dazu) beschäftigt. Aktuell schnellster M2 auf der Nordschleife mit 7:22 BtG, Salzburg habe ich nicht gemessen, aber einer unserer Kunden ist mit seinem 991 RS eine 1:29 gefahren und ist mir nicht davon gefahren;) Also geht schon was mit dem Koffer. Hört sich alles im ersten Moment recht BMW-lastig an. Aber keine Sorge. Auch Megane RS, Ford Focus RS MK1 und MK2, Porsche 997 GT3 / RS, 991 GT3 / RS haben wir schon zu besserem Handling und schnelleren Zeiten verholfen;) Unsere Dienstleistungen in unserer Werkstatt: Fahrwerkstechnik mit Vermessung, Radlasten, Dämpfersetup Servicearbeiten wie Pleuellager, Kundendienst usw Softwareoptimierungen, Chiptuning und Kennfeldanpassungen Auspuffanlagenbau TÜV Sondereintragungen usw.. Natürlich arbeiten wir mit einigen Partnern eng zusammen: KW Performance Partner Offizieller HRE Felgen Händler hier in der Region LITEBLOX Performance Partner Akrapovic Partner seit 2013 Technikpartner SchnelleSchwaben natürlich bieten wir auch viele andere Produkte. Ihr könnt gerne einfach anfragen: simon@laptime-performance.de Auch an der Rennstrecke können wir euch unterstützen. Hier gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Bei Bedarf oder Interesse könnt ihr euch gerne melden.