Search the Community

Showing results for tags 'motorsport'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Trackday-Forum
    • General
    • Vorstellungen
    • Umfragen
  • Trackdays / Touren
    • Veranstaltungen - Trackdays
    • Rennstrecken - Racetracks
    • Driftevents
    • Fahrerlehrgänge und Trainings
    • Pässe und Hochstraßen
  • Tracktools
    • Tracktools / Autos
    • Technik, Tuning und Umbauten
    • Kaufberatung
    • Ausrüstung / Zubehör / Trailer / Accessoires
  • Community / Regionales
    • Deutschland
    • Österreich
    • Schweiz
  • Marktplatz / Kleinanzeigen
    • Marktplatz
    • Sammelbestellungen / Forumsaktionen
    • Händler
  • Diverses
    • Motorsport
    • Plauderecke
    • Testumgebung

Blogs

  • VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring

Calendars

  • Community Calendar
  • Salzburgring
  • Red Bull Ring
  • Nürburgring
  • Bilster Berg
  • Hockenheim Ring
  • Slovakia Ring
  • Pannonia Ring
  • Sachsenring
  • Spa Francorchamps
  • Other Racetracks

Categories

  • Autos / Tracktools
  • Motor / Antrieb
  • Felgen / Reifen
  • Suspension
  • Bremsen
  • Interior
  • Exterior
  • Sonstiges

Found 18 results

  1. Biete Hochtemperatur Isolierung

    Time Left: 7 days and 4 hours

    • Gewerblich
    • Neu

    Hallo. Ich biete die Hochtemperatur Isolierung, als Dienstleistung an. Wenn Ihr Krümmer, Turbo, Downpipe, Schalldämpfer oder ähnliche Produkte habt, kann ich gerne einen Angebot ausarbeiten. Falls mehrere Läute zusammenkommen, werde ich einen Rabat machen. Schickt mir Bilder zu mit eine kurze Maßbeschreibung ( oder Meterstab abgebildet) und Ihr bekommt einen Angebot innerhalb von 2 Arbeitstagen zugeschickt. Ich isoliere mit eine Hitzebeständige Matte und eine Edelstahl Prägefolie. Der Aufwand ist enorm, deshalb schwanken die Preise auch sehr stark. Hier grobe Preisbeispiele: Turbo Isolierung: ab 150.-€ Netto plus Versandkosten Downpipes: ab 90.-€ Netto plus Versandkosten Krümmer: ab 300.-€ Netto plus Versandkosten Schalldämpfer: ab 100.-€ Netto plus Versandkosten Katalysator: ab 100.-€ Netto plus Versandkosten Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung: Mail.: vik@vik-composite.com Internet.: www.vik-composite.com Tel.: +49 174 7356319

    150.00 EUR

  2. m3

    Hallo, Jungs. Ich bin der Phil aus Speyer und grüsse euch da draußen. Ich komme aus dem BMW M Lager, bevor es aber unnötig zu Diskussionen kommt, andere Hersteller bauen auch sportliche Fahrzeuge 👌🏻✌🏻. Mein Herz schlägt ganz klar für den M336, momentan ist es aber ein M380. Mal sehn ob wir das diese Saison nicht noch ändern und wieder einen Ring tauglichen M336 dazustellen. Achja, ich möchte mich natürlich auch noch für dieses neue Forum bedanken! Bin mir ganz sicher es wird hier viel Bewegung geben 👌🏻👍🏻. Gruss Phil
  3. Hallo zusammen. Nachdem mir mehrfach empfohlen wurde, mich hier anzumelden da Zitat" Genauso bescheuerte Leute wie ich selbst" unterwegs sind, will ich mal hallo sagen. Mein Name ist Martin und ich komme aus dem wunderschönen Oberbayern. Verheiratet. 2 Kinder und total Autokrank. Eigentlich gelernter Elektroniker für Sicherheitsanlagen interessiert mich privat alles was mit 4 reifen zu tuen hat. Ich möchte euch kurz chronologisch meinen Werdegang überreißen damit man sieht "was " ich so für ein Typ bin Seit 2006 hab ich das große glück, aktiv am Motorsport teilnehmen zu dürfen. Allerdings anfangs nur im Autoslalom auf einem "Clubfahrzeug" (Fiat Seicento) 2007 gabs ein eigens Aufgebautes Slalom Fahrzeug (Opel corsa B 1.4Si) (der 2. Deutschlandweit im Slalom Sport) 2008 kamen dann Rallyesprints dazu. Auch wieder Clubauto. Golf 2 GTI 8v 2009 Gabs dann ein eigenes Rallye Auto. Das erste BMW E36 Coupe 318is im deutschen Rallyesport. 2010 hab ich dann erst mal getestet was so Rennsitze, Gurte und Überrollkäfig so aushalten. Mit 110km/h frontal an einen Baum. 2011 hat man den Ausfall genutzt um sich Mit einem Motorsport-Teilehandel Racers Performance selbstständig zu machen. Ab Ende April gings zum wieder Einstieg mit dem Auto eines Kumpels wieder auf die Piste (E30 325xi) 2012 gings dann auf größere Rallyes. Mit einem Neu aufgebauten E36 Coupe 318is. 2015 baute ich dann Deutschlands 1 Suzuki Swift 4x4 GTI für den Rallyesport. 2017 mein bisheriges Absolutes Highlight. Laut zur Rallye ERT (Im Fußball würde man sagen Europapokal). Klassensieg und 37 von 74 (mit dem 2. Schwächsten Auto im ganzen Feld). 2018 packte mich wieder der Rappel und ich habe Deutschlands ersten BMW E87 Benziner (gab 2 120d vom HJS Diesel Cup) für den Deutschen Rallyesport. 2019/2020 Deutschlands 2. E87 Benziner für den Rallyesport gebaut (für nen Kunden). Man sieht. Ich hatte schon immer den "Tick" etwas individuelle Autos zu bauen. Hat garnicht unbedingt was damit zu tuen ob das Auto jetzt "besser" ist. Ist eher die Herrausforderung ob es geht. Weil ganz klar. Wenn man der erste ist, kann man niemanden Fragen. Auch sind meine Autos immer zu 100% legal. Das its mir persönlich einfach sehr wichtig. Glücklicherweise durfte ich in dieser Zeit auch den ein oder anderen Erfolg und auch (regionale) Meisterschaft einfahren, weshalb ich fast behaupten möchte, nicht vollkommend Talentfrei zu sein. Aber der spaß steht immer im Vordergrund. Ich hoffe das dieser Corona Käse bald mal rum ist und wir alle dann wieder unserer Leidenschaft frönen können!
  4. rally

    Hallo alle zusammen. ich möchte euch hier gerne mal mein Rallye Spielzeug vorstellen. Aufgebaut nach DMSB Gruppe G Reglement. Zwar darf man mittlerweile auch den Innenraum Ausräumen. Aber nur bei der Rallye. Da ich aber auch Slalom fahre, muss der Mist vorerst drin bleiben. Im Einsatz seit Mitte 2018 (der erste 130 auf deutschen Rallye Pisten) Hier gibts auch paar Onboards Fahrzeugdaten BMW 130i 5-Türer vFL 3 Liter 6 Zylinder mit 265PS/315Nm ca 1450kg Rennfertig Felgen und Reifen - diverse 7,5x17 mit 225/45 17 Bremse - BMW Performance Bremsanlage Fahrwerk & Antrieb - Bilstein B16 - E-Difflock nachgerüstet - Wiechers Domstrebe vorn und hinten - Unterfahrschutz Interieur - Wiechers Schraubkäfig - Sparco Pro2000 - FIA 6 Punkt Gurte - AK Motion Display - Sprechanlage Exterieur - BMW Aerodynamik Dachkantenspoiler
  5. Hallo Trackday-Forum, ich bin auf der Suche nach Firmen um an meinem Fahrzeug Achsvermessung, Bremsflüssigkeit wechseln, Domlager einbauen durchführen lassen kann. Habt ihr Erfahrungen mit Firmen hier im Umkreis von NRW ( oder Ennepetal) oder Tipps wo man sich mal melden kann ? Danke im Voraus. Gruß Patrik
  6. Kremer Racing Trackday

    Nachdem unsere letzten Trackdays am Nürburgring ein voller Erfolg waren, veranstalten wir dieses Jahr am Freitag den 04.09.2020 wieder einen exklusiven Porsche Kremer Trackday, welcher erstmalig am Bilster Berg stattfindet. Der Trackday ist auf 50 Fahrzeuge (Straßen- und Rennfahrzeuge mit Slicks) limitiert und bietet dadurch die Möglichkeit, sein fahrerisches Können voll zu entfalten. Gefahren wird in der Zeit von 09:30 – 17:00 Uhr in 2 Gruppen, „Sport“ und „Professionell“. Alle Teilnehmer sind für beide Fahrgruppen startberechtigt. Zwischen 13:00 und 14:00 Uhr findet eine fest vorgeschriebene Motorenruhe statt. Wie immer haben wir für das leibliche Wohl mit Getränken und kleinen Snacks während der gesamten Veranstaltung gesorgt. In der Mittagspause gibt es verschiedene Speisen am Food Truck. Optional stehen Ihnen an unserem Trackday 2 erfahrene Instruktoren zur Verfügung, welche Ihnen gerne helfen, die Idealline zu finden und Ihr fahrerisches Können zu verbessern. Das Lautstärkelimit für den Tag liegt bei maximal 129 db(A). Nennschluss ist der 22.08.2020. Anmeldung und weitere Infos auf unserer Website: https://www.kremer-racing.eu/ oder gerne auch per: Telefon: 0221 – 917448 – 0 Telefax: 0221 – 917448 – 35 Mail: motorsport@kremer-racing.de Beste Grüße, Euer Team Porsche Kremer
  7. Slalomrennen ASV Bruck/Leitha

    1. Slalomrennen der Saison vom ASV Bruck/Leitha Online-Nennung zum Rennen unter: http://www.mayer-motorsport.at/Online-Nennung-Bruck/ Samstag, 18.Juli ab 9 Uhr
  8. Unsere wirklich tolle LITEBLOX Aktion musste ich leider auf Grund von internen Unstimmigkeiten beenden. Natürlich könnt ihr euch gerne weiterhin bzgl der LITEBLOX Batterien bei mir melden. Was das Ding kann könnt ihr hier nachlesen: www.liteblox.de Cheers Simon
  9. Hier also ein paar Infos zu meinem kleinen Giftzwerg! Zuerst einmal ein paar Hintergrund Informationen: Der Straßenwagen Polo R WRC ist ein auf 2.500 Exemplare limitiertes Homolgationsmodell, welches anlässlich der Rallye Weltmeisterschaft Teilnahme vom Volkswagen Werksteam gebaut wurde. Bei Markteinführung verlangte VW für diese Sonderedition schlappe 36.000€, deswegen verkauften sich die Autos anfangs dementsprechend sehr schlecht (ist und bleibt immer noch ein Polo). Der R WRC hat ab Werk einen 2l Turbo TSI Motor mit dem begehrten K04 Turbolader im Gegensatz zu dem Polo GTI, welcher als Facelift einen 1.8 Turbo verbaut hat. Man hat also ein relativ leichtes Auto mit einem fast schon überdimensioniertem Motor für die Karosserie. Dies macht den WRC in seiner Fahrzeugklasse einzigartig und führt dazu, dass man im direkten Vergleich mit seinem großen Bruder Golf GTI, ein agileres und spritzigeres Auto hat. Böse Zungen behaupten sogar, dass der Polo der schönere Golf sei... (persönlich finde ich beide Modelle sehr ansprechend) Weitere Argumente für den Kauf des WRCs waren die hochwertige Verarbeitung im Innenraum, welcher schön übersichtlich ist (nicht so verspielt mit gefühlt 1.000 Knöpfen in der Mittelkonsole wie beim Fiesta ST), schöne Alcantara Sitze und vorallem ein richtig geiles Alcantara Lenkrad verbaut hat. Weitere technische Daten könnt ihr in der pdf. Datei unter folgendem Link finden: http://bin.staticlocal.ch/website-content/93/937d4bf32d838a93358d03c499514eb1fb76bece/polo-r-wrc_preisliste.pdf Als ich den WRC am 1. Oktober 2015 gekauft habe, war das Auto noch in komplettem Serienzustand. Der Verkäufer warnte mich noch davor, dass es kein Auto sei, welches sich für die Rennstrecke eignen würde. Ich bin froh diesen Ratschlag ignoriert zu haben, bereue den Kauf nicht und bin der Meinung, dass der WRC den Spagat zwischen Alltagsauto und Ringtool/Tracktool sehr gut meistert. So sah er beim Kauf aus mit der originalen 18 Zoll Bereifung: Schnell wurde klar, dass vorallem die 215/35/18 Straßenreifen für den Rennstreckeneinsatz eher ungeeignet sind. Schritt für Schritt verbessere ich meinen Polo WRC nach meinem Geschmack und richte den Fokus dabei bisher auf den fahrdynamischen Aspekt und auf Sicherheit im weiten Sinne. Daten Polo R WRC (Bj. 2013) offiziell angegebene Serienmotorleistung: 220 PS / 350 NM (Leistung streut allerdings sehr gerne nach oben) manuelle 6-Gang Schaltung Motor noch keine Änderungen jeglicher Art (JA es soll tatsächlich noch nicht-leistungsgesteigerte Polo WRCs geben, JA ich würde liebend gerne an der Leistung drehen, jedoch nicht ohne zuvor entsprechende Vorbereitungen/Teile verbaut zu haben...) Motorabdeckung und Dämmmatte entfernt um etwas besser die Hitze entweichen zu lassen (und minimal Gewicht auf der Frontachse einzusparen ) SuperPro Drehmomentstütze Innenraum noch nichts umgebaut/verändert Fahrwerk ST Suspension XTA Gewindefahrwerk mit einstellbaren Aluminium-Unibal-Stützlagern für Sturz an der Vorderachse (Setup: Tim von 413Motorsport ) H&R Stabilisator Kit VA+HA SuperPro Lager an der VA Bremse Stahlflexbremsleitungen Endless Bremsflüssigkeit Endless MA45B Langstreckenbeläge für die VA (sauteuer aber auch sehr effektiv!) Skoda Roomster Luftleitbleche an den Querlenkern für eine verbesserte Bremskühlung montiert ansonsten alles original VW Teile Felgen/Reifen leichtere Felgen: Sparco Assetto Gara 7,5x17 ET35 215/45/17 Yokohama AD08R UHP Reifen Modifikationen vor Saisonbeginn 2x Recaro Pole Position mit speziellen extra tiefen Sitzkonsolen Schroth Profi 2 ASM Gurte in blau Ausbau der hinteren Sitzbank Wiechers GoPro Halterung / Clubsportbügel (CrMo4) allgemein noch etwas Gewicht einsparen eventuell Bremsbelüftung mit Flexschläuchen verlegen zukünftige Wunsch Verbesserungen Downpipe mit HJS 200-Zellen Kat für bessere Abgasströmung und Hitzestau Reduzierung eventuell dazu eine andere klangvollere Auspuffanlage (Bull-X / EVO-X gefällt mir klanglich sehr gut, ab 1:45 geht der Spaß los) Wagner (Competition) Ladeluftkühler optimierte Ansaugung dezente Leistungssteigerung Sperre (Drexler?) Mein Ziel für 2017 ist mit diesem Paket an die 8 Minuten BTG Grenze zu kommen und dabei vorallem mein fahrerisches Können zu verbessern und so viel wie möglich Erfahrung zu sammeln.
  10. Jaaa wie jedes Jahr auch dieses Jahr wieder: SAISONERÖFFNUNG bei LAPTIME-PERFORMANCE Am 07.04.18 von 10-17 Uhr starten wir bei uns in die neue Saison. Wie jedes Jahr bereiten wir für diesen Tag wieder einige Sonderangebote und "Special-Deals" vor. Würde mich über regen Besuch aus dem Forum freun. https://www.facebook.com/events/171598290116666/ Cheers Simon
  11. Wie ja einige wissen betreuen wir die Trackdays der SchnelleSchwaben (ausser NOS, das macht Manthey/Raeder). Aber auch individuelle Buchungen sind möglich. Das wird auch immer wieder angefragt und viele meinen, dass wir nicht auf andere Veranstaltungen kommen. Aber wenn die Nachfrage da ist und Hilfe benötigt wird können bei uns natürlich auch Mechaniker und/oder Coaches gebucht werden. Durch langjährige Erfahrung auf verschiedenen Fahrzeugen und mit verschiedenen Antriebskonzepten können wir gerade auf den Rennstrecken mit Know-How punkten. Ich selbst habe bereits im Kart Motorsport auf nationaler Ebene betrieben und auch einige Einsätze in der RCN auf dem Nürburgring in den letzten Jahren bestritten. Diese Erfahrung kommt uns natürlich zu Gute, was man ja auch an unseren erfolgreichen Projektautos sieht. Die Kisten sind ja meistens auch nicht sooo langsam;) Und ab dieser Saison könnt ihr bei uns Fahrerlebnisse und Taxifahrten buchen: https://www.laptime-performance.de/fahrerlebnisse/ Hier ein kurzes Video über einige Einsätze auf und neben den Rennstrecken:
  12. THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Gewerblich
    • Neu

    Motorsport Abschlepp Schlaufe BMW AG und M Modelle der F-Serie Features: Made in Germany! Einfache Montage in das Original Gewinde 50mm Schlaufen-Breite 2150kg Zugfestigkeit der Schlaufen CNC gefertigte Hochfeste Aluminium Gewindeöse In Rot oder Schwarz Lieferbar passend für folgende Fahrzeuge: F30 + F32 passend vorne und hinten F20 + F22 passend vorne und hinten BMW M2 F87 passend vorne und hinten F80 + F82 passend vorne F80 + F82 passend hinten Bitte Beachten: Unsere Motorsport Abschleppschlaufen sollten nur auf der Rennstrecke benutzt werden, nicht aber als Alternative zum Abschleppen auf öffentlichen Straßen. Des weiteren sind die Abschleppschlaufen nicht dazu geeignet um ein Fahrzeug auf einen Transporter, Anhänger oder einem Rollenprüfstand zu sichern.

    99.00 EUR

  13. Da meine Kupplung schön langsam durch ist, muss ich mich um eine Neue umsehen. Macht es Sinn hier auf verstärktes Material zu setzen? Mein Motor ist komplett Serie, aber die Belastung auf der Rennstrecke wird doch eine andere sein, als im Normalbetrieb. Und da das Auto kaum noch im Strassenverkehr bewegt wird, spielt das Thema Komfort auch eine untergeordnete Rolle. Tendiere momentan zur Sachs Performance, starr mit Sinter Belag, aber gibt ja unzählige Anbieter, mir fehlt da die Durchsicht.... Was habt ihr so verbaut?
  14. Hallo, wie schon erwähnt bekommt ihr bei uns auch Leichtmetallfelgen für den Einsatz im Motorsport, anbei Bilder von 11 und 13x18 OZ Racing Challenge HLT für einen Kunden aus Österreich. Auf den Felgen werden Toyo Semi Slick Reifen montiert und der Radsatz bekommt dann Artgerechten Auslauf auf der Rennstrecke. Info unter reifen-hollerweger oder E-Mail an verkauf4@reifen-hollerweger.com Wir freuen uns über ein Like auf Facebook MfG Daniel
  15. Hallo an alle Forumsmitglieder und Motorsport-Fans, in diesem Thread möchten wir uns vorstellen und euch unsere Leistungen näher bringen. Die Firmengeschichte von Reifen Hollerweger aus Oberösterreich reicht zurück ins Jahr 1960, wo von Herrn Mattäus Hollerweger sen. eine Aral Tankstelle eröffnet und bereits darauffolgenden Jahr mit dem Reifenservice begonnen wurde. 1971 wurde der Betrieb von Herrn Matthäus Hollerweger sen. an Matthäus Hollerweger jun. übergeben. In den 70er Jahren wurde der Reifengroßhandel immer stärker ausgebaut und ende der 80er Jahre der Betrieb großzügig umgebaut und erweitert. Die Reifen Hollerweger GsmbH & Co KG wurde 1995 gegründet und im Jahr daruf waren wir Gründungsmitglied der pointS Österreich. Im Jänner 2001 wurde die Geschäftsleitung von Matthäus Hollerweger jun. an den Sohn Michael Hollerweger übergeben. September 2003 wurde von Michael Hollerweger eine neue Filiale in Timelkam (Oberösterreich) eröffnet. Nach nur zwei Monaten Bauzeit haben wir im September 2015 unser neues Reifenlager in Betrieb genommen und seit Juli 2016 produzieren wir mit unserer Photovoltaikanlage eigenen Strom. Reifen Hollerweger im Motorsport Firmeninhaber Michael Hollerweger ist selbst begeisterter Motorsportfan und seit 2006 Aktiv im Motorsport. Seither beschäftigen wir uns intensiv mit Motorsportreifen und sammeln somit eigene Erfahrungen die wir zu 100% an unsere Kunden weitergeben können. 2017 - Klassensieg beim 24h Rennen Dubai BMW M235i Racing 2016 - Klassensieg beim 24h Rennen Nürburgring Klasse V5 2015 - Gesamtsieg YTA bis 4000ccm auf Porsche 911 GT3 2014 - Zürich 24h Rennen Nürburgring Klasse Cup3 7. Platz auf BMW M235i Racing 2013 - Zürich 24h Rennen Nürburgring Klasse V4 4. Platz 2012 - Zürich 24h Rennen Nürburgring Klasse V5 5. Platz 2012 - BMW 325 Challenge Gruppe A 3. Gesamtrang 2011 - Zürich 24h Rennen Nürburgring Klasse V4 2. Platz 2010 - Zürich 24h Rennen Nürburgring Klasse V4 3. Platz 2009 - BMW 325 Challenge Gruppe A 1. Gesamtrang 2008 - BMW 325 Challenge Gruppe A 2. Gesamtrang 2007 - BMW 325 Challenge Gruppe A 2. Gesamtrang 2006 - BMW 325 Challenge Gruppe A 1. Gesamtrang Reifen Hollerweger Rennreifen Service: Seit 2015 offizieller Pirelli Rennreifen Service für alle Österreichischen Rundstreckenserien. Ab 2017 offizieller Internationaler Rennreifen Service für Pirelli. Unser Angebot für euch: Semi Slick Toyo R888 Semi Slick Toyo R888R Semi Slick Pirelli Trofeo R Slick Reifen Pirelli Regenreifen Pirelli UHP Reifen von zahlreichen Herstellern Leichtmetallfelgen Gewichtsoptimiert Leichtmetallfelgen Alles rund um das Rad Ich hoffe wir haben euch durch den kleinen Einblick in unseren Betrieb einiges übermitteln können, für Anfragen stehen wir euch gerne zur Verfügung. Mail: verkauf4@reifen-hollerweger.com Besucht uns auch auf unserer Homepage und auf Facebook Motorsportliche Grüße Daniel
  16. THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Gewerblich
    • Neu

    Passend zum Wasserkühler haben wir auch immer die hochwertigen Motorsport-Ölkühler aus dem Hause do88 auf Lager 69% größeres Volumen 59% größere aktive Kühlfläche 19% niedrigere Öltemperatur 13,9% mehr Ölinhalt Der Kühler ist nicht wie viele andere aus anfälligem Aluminium, sondern aus Stahl gefertigt. Das macht den Kühler zwar etwas schwerer als andere, aber dafür hat man nicht bei jedem Steinschlag gleich ein Loch im Netz. Andere Kühler wie Lenkung, DKG usw.. haben wir meistens auch auf Lager! -> simon@laptime-performance.de Statt 780€ -> 700€

    700.00 EUR

  17. THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Gewerblich
    • Neu

    Wir haben für die temperatur-geplagten Rennstreckenfahrer immer hochwertige Motorsportkühler aus dem Hause do88 auf Lager. Natürlich gerne mit Einbau oder auch Versand. Wir verschicken täglich mit UPS! Wasserkühler: Aluminium Wasserkühler 14% größeres Volumen 8% niedrigere Wassertemperatur CNC gefertigte Anschlüsse hochleistungs Netz Plug & Play Statt 510€ -> 455€ simon@laptime-performance.de

    455.00 EUR

  18. Hockenheim - Gedlich Racing

    Trackday am Hockenheimring GP Kurs Driver´s Dinner mit den Racern und Coaches Streng limitierte Fahrzeugzahl, freies Fahren mit viel Fahrzeit und flexibler Zeiteinteilung 1:1 Coaching® auf Wunsch buchbar Full-Service Organisation, Boxencafé, gemeinsames Driver's Lunch Wahlweise Sport- oder Rennfahrzeuge anmieten Optional Rennlizenz erwerben (National, Stufe A) http://www.gedlich.com/de/racing-programs/trackday.html