SRT

E36, welche Querlenker?

4 posts in this topic

Servus Leute :1331_v_tone2:

Da bei mir nun ein dezenter Umbau ansteht und ich jetzt endgültig und nur einmal Hand anlegen will am Fahrwerk, suche ich neue Querlenker für die VA.
Hat jemand Erfahrungen mit den DTM Style Querlenkern diverser Anbieter?
Da mir Straßenzulassung komplett egal ist, da mein Fzg rein nur auf dem Track bewegt wird, sollen es gleich Uniball Lager sein. Auch um das Bump Steering sollte sich gekümmert werden...

Hab bislang die Hersteller MRT und AKG ins Auge gefasst.
Hat vielleicht hier jemand schon Erfahrungen mit diesen Lenkern gemacht oder kann mir jemand etwas anderes empfehlen?mrt.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte solche Querlenker auch schon ins Auge gefasst (auch wenns bei mir mit Strassenzulassung schwierig wird :10_wink:). Komplette Uniball Lagerung, Bumpsteer Ausgleich und das direktere Lenkverhalten machen die Sache sehr schmackhaft.

Allerdings hat es letztens erst einen bekannten E36 Fahrer am Nürburgring den Querlenker zerschossen und er ist deswegen brutal eingeplankt. Gibt mir dann schon zu denken, solche Teile ohne wirkliche Langzeittests zu verbauen...:35_thinking:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

genau dort liegt auch meine Sorge...
bei den MRT Lenkern ist von Edelstahl, Aluminium und Titan die Rede, aber Erfahrungsberichte hab ich bislang noch keine gefunden... 
Was ich weiß ist jedoch, dass die Aufnahme hinten dann geschweißt werden muss...

Hab jetzt eh noch ein Problem, da ich vor ein paar Tagen verstellbare Koppelstangen bestellt habe, aber gerade die kommentarlose Storno vom Verkäufer bekommen hab inkl Rücküberweisung... 
Jetzt darf ich das auch wieder suchen... :222_hear_no_evil:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich auch schon für soetwas interessiert und bei Mario Kressel (MK Motorsport) angefragt. Da mir bei solchen Teilen jedenfalls die Verarbeitung und Materialfestigkeit wichtig wäre, würde ich eher auf namhafte Marken zurückgreifen...mir wars mit knapp 2k einfach zu teuer.

Schirmer bzw. Custom Racetec haben ja angeblich auch Lösungen hierfür welche bereits mehrfach zB an der Nordschleife unterwegs sind. Das Bild des zerstörten E36 zuletzt am Ring hat mir jedoch die Lust auf solch Teile wieder genommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now