Hellfast

Befestigungspunkte 6 Punktgurt?

6 posts in this topic

Posted (edited)

Servus Leute, ich brauche eure Hilfe. Da ich im Herbst bzw. Winter ohnehin einen Käfig in meinen Z bauen will, bräuchte ich vorübergehend eine Lösung für meine 6 Punktgurte. Beckengurt und Schrittgurt ist schon klar, aber wo würdet ihr die Ankerbleche für die hinteren Ringösen anschweissen?Foto ist im Anhang. Dachte zuerst an die Domstrebe, das geht sich aber nicht aus weil sie zu weit oben ist, darum müsste ich wohl recht weit nach hinten damit das mit dem Winkel auch passt, oder?Freue mich auf konstruktive Antworten. Grüße

PS: Aja die Plastikabdeckung wo der Gurt auf dem Foto rüberläuft ist jetzt weg.

20190604_191615.jpg

20190604_191641.jpg

20190604_215115.jpg

Edited by Hellfast

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keiner einen Tip,Idee etc.?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Position der Gurte wird genau definitiert.

Du kannst nicht eben mal hier oder da die Dinger fest machen.

Wo ist den da ein 6Punkt Gurt zu sehen? Sehe da nur ein 3Punkt Gurt.

Ich an deiner Stelle würde mir nen Käfig mit richtigen Gurtrohren besorgen.

Wenn der Winkel und oder die Aufnahme der Gurte nicht wirklich passt, dann bist du beim einplanken einfach nur tot.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe meine ösen für die schultergurte an der Gurtbefestigung der Rücksitze montiert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Z hat ja nun keine Sitze hinten und deswegen auch keine Gurtpunkte hinten. Allgemein ist es ja so dass nur originale Gurtpunkte zulässig sind. Wird in Ö vermutlich nicht anders sein? Gurtstreben allgemein oder am Käfig sind auch nicht mehr zulässig, es sei denn die sind auch als Gurtpunkt geprüft und haben dafür ein Gutachten.

Und der "Gurtpunkt" auf den Bildern...ich würds nicht so machen :8_laughing:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das am Foto ist ein 3 Punkt Gurt den wir einfach mal versucht haben anzumachen.Der 6 Punkt ist schon bestellt und sollte natürlich dann Fia konform eingebaut werden, wird wie es aussieht ohne Gurtstrebe,Käfig eh nicht ordentlich gehen.Ankerbleche für die Schrittgurte muss ich sowieso einschweissen und Beckengurte kommen auf die original Punkte. Kopfzerbrechen machen mir ja nur die Schultergurte da ich ja hinten keine fixen Punkte hab.Trorzdem danke für die Hilfe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now