Sign in to follow this  
Followers 0
corners.cz

ST Suspension erfahrung?

3 posts in this topic

ST ist KW nur dass die Dämpfer-Gehäuse nicht aus Edelstahl sind.

Das XTA z.b hat exakt die selben Domlager, Federn vorne und hinten (teilweise zwar andere Federraten als das Clubsport, die Federn lassen sich aber alle problemlos untereinander tauschen).

Der Hauptunterschied liegt beim Dämpfer: Der Ausgleichsbehälter fehlt z.b und es lässt sich nur die Zugstufe einstellen und beim Clubsport eben auch noch die Druckstufe.

Dafür kostet das CS dann 1500€ mehr.. Ich spreche da jetzt für mich persönlich: Die Druckstufen-Einstellung bringt mir prinzipiell so wenig und macht einen so geringen Unterschied für mich aus, dass ich auch drauf verzichten könnte. Da sind für mich eher die Zugstufe und die Federraten interessant. Wenn es das XTA für den 2er gegeben hätte, hätte ich das gekauft und mit anderen Federraten gefahren (die man beim Clubsport teilweise sowieso auch tauscht). Die 1500€ Ersparnis hätte ich dann in andere Umbauten investiert.

Qualitativ ist das absolut identisch und baugleich zu jeglichen KW Fahrwerken und im Falle des XTA's bei vielen Komponenten baugleich zum Clubsport.

 

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb xerik:

ST ist KW nur dass die Dämpfer-Gehäuse nicht aus Edelstahl sind.

Das XTA z.b hat exakt die selben Domlager, Federn vorne und hinten (teilweise zwar andere Federraten als das Clubsport, die Federn lassen sich aber alle problemlos untereinander tauschen).

Der Hauptunterschied liegt beim Dämpfer: Der Ausgleichsbehälter fehlt z.b und es lässt sich nur die Zugstufe einstellen und beim Clubsport eben auch noch die Druckstufe.

Dafür kostet das CS dann 1500€ mehr.. Ich spreche da jetzt für mich persönlich: Die Druckstufen-Einstellung bringt mir prinzipiell so wenig und macht einen so geringen Unterschied für mich aus, dass ich auch drauf verzichten könnte. Da sind für mich eher die Zugstufe und die Federraten interessant. Wenn es das XTA für den 2er gegeben hätte, hätte ich das gekauft und mit anderen Federraten gefahren (die man beim Clubsport teilweise sowieso auch tauscht). Die 1500€ Ersparnis hätte ich dann in andere Umbauten investiert.

Qualitativ ist das absolut identisch und baugleich zu jeglichen KW Fahrwerken und im Falle des XTA's bei vielen Komponenten baugleich zum Clubsport.

 

Vielen Dank :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0