M3E46RL

M3 E46 Bremsen

6 posts in this topic

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit der Bremsanlage. Wenn ich von 200/220 km/h auf 60km/h Vollbremsung mache auf der Rennstrecke muss ich stark korrigieren. Das Hinterteil wil da nicht mitmachen. Es ist sehr nervös. 

Was kann ich machen damit die hintere Bremse besser bremst? Hier meine ich nicht größere Bremsanlage zu verbauen. Kann man das ABS umprogramieren?

an der Vorderachse habe ich die CSL Bremsanlage mit Ferodo 3000 oder uno.

Ich habe bereits 4 mal die Klötze vorne gewechselt, hinten sind immer noch die ersten Ferodo 2500.
 

RL

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind die Werte des Fahrwerkes in Ordnung?

Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir sind Bilstein+HR Federn neu eingebaut in 2019r. Also denke schon 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde auch mal die Fahrwerkseinstellungen checken, die CSL Bremse gab es ja so auch Serie an dem Fahrzeug ..wir fahren z.B. die 6-Kolben Performance Bremse am E46 mit Seriensattel hinten und haben dieses Phänomen auch nicht.

Hast du mal die Längslenker getauscht? Die sind oft für komisches Fahr/Bremsverhalten verantwortlich.

Viele Grüße

Thomas

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mojen!

Längslenker letztes Jahr sin neu gemacht. 
vor zwei Tagen habe ich auch die Performance Bremssättel einbauen lassen,  die Aufhängung verstärkt. Bin aber noch nicht gefahren damit.

15C8ED46-7509-4825-A94A-E8E1DE83D8A3.jpeg

972D796F-9001-4088-8104-AB5E3A1212CA.jpeg

71FE7E9C-A273-49F3-8884-04339AD7B7F8.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 50 Minuten schrieb M3E46RL:

Mojen!

Längslenker letztes Jahr sin neu gemacht. 
vor zwei Tagen habe ich auch die Performance Bremssättel einbauen lassen,  die Aufhängung verstärkt. Bin aber noch nicht gefahren damit.

15C8ED46-7509-4825-A94A-E8E1DE83D8A3.jpeg

 

 

 

Ich habe an meinem Z4m in der Serienbestückung (VA CSL Bremse, HA M3 Bremse) auch das Phänomen, dass die HA sehr unruhig ist/war, also die HA überbremst aus meiner Sicht ...

Mit dem Umbau wie  du ihn  hast = Performance Bremse auf der VA hab ich keine Probleme mehr, da die Verteilung offensichtlich besser wird und auch gleichmäßiger ...

Zusätzlich hab ich auf der VA Luftleitbleche aus Kunststoff vom 911er  montiert (Kühlung) und auf Endless ME20/22 hochgerüstet. Performance und Temperatur dadurch ausreichend gut für mich. 

Verbrauch von Belägen an der VA dadurch auch gut (gehen sich einige Trackdays aus),  HA ist e kein Problem

 

grüße Enzo

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now