Sign in to follow this  
Followers 0
TM335iN54

Fahrwerk E90 335i

4 posts in this topic

Da ihr mich im anderen Bereich so gut beraten habt hätte ich noch eine frage.

Für meinen E90 335i bräuchte ich ein neues Fahrwerk.

Derzeit Verbaut ein Bilstein B14. Bin ich nicht ganz zufrieden damit.

Budget wäre bis 2.000€

Hätte da ans ST XTA inkl Domlager und dazu ein Stabikit für VA + HA.

Werde demnächst auch alle Gelenke auf M3 umbauen und die Tonnenlager aus ALU verbauen. Sind aber ein anderes Thema und nicht in den 2.000€ Budget mitgerechnet.

 

Freue mich auf eure Meinungen bzw Empfehlungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde das kw Clubsport 2fach nehmen. Da musst du ein bisschen drauflegen aber du bekommst dafür ein super Fahrwerk mit Zug und druckstufen Verstellung, 5 Jahre Garantie beim kw Partner und im Winter funktioniert das Fahrwerk auch noch. 
Mich hat das Clubsport in Sachen preis/Leistung absolut überzeugt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Stehe vor dem gleichen "Problem".
Fahre im Moment auch noch das B14 in meinem 1er und überlege auch öfters wie ich da upgraden soll.

ST XTA und KW Clubsport sind bei mir auch in der näheren Auswahl.

Was du dir eventuell noch anschauen könntest ist das H&R Clubsport oder Rennsport von Nasy mit verstellbaren Domlagern.
Das soll auch hervorragend funktionieren und hat je nach Budget verstellbare Dämpfer oder nicht.

Edited by fe82lix

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du noch etwas Geduld hast mit der Entscheidung des Fahrwerk, kann ich dir Ende April einen Erfahrungsbericht zum ST XTA im E90 335i geben. 

Vorab: ST XTA ist m.M.n. in keinem Fall eine schlechte Wahl! Ein Clubsport liegt allerdings preislich, wie auch vom Fahrverhalten darüber. Ob man jedoch zwingend ein Clubsport benötigt hängt von den eigenen Anforderungen ab und was man sich leisten möchte. Ein XTA macht da sicherlich einen guten Schnitt zwischen Preis u. Leistung. Ein Clubsport allerdings ebenso, da zwar teurer aber auch in gewissen Aspekten "das bessere Fahrwerk" - immer in Abhängigkeit vom Fahrprofil und wie sich dieses vllt. noch verändert. Man hat dann eben einen höheren Preis aber auch eine höhe Leistung des Fahrwerk. Dementsprechend stimmt Preis / Leistung auch da wieder.

 Evtl. gehts ja bald mehr auf die Rennstrecke als bisher, dann definitiv Clubsport. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0