chrislo

Der Semislick Thread

2,365 posts in this topic

Am 30.7.2021 um 20:11 schrieb Boesi:

Ich fahre 3“ Sturz mit Cup 2 und der Reifen läuft sauber ab ! Ich fahre auch Bmw 

Der Cup2  fühlt wohl mit viel Sturz !!

Ich fahre cup2 in Mo/Mo1 Kennung und das schon seit über 4 Jahren . Im M2 und nun im M2c und komme top damit klar ! Für mich ist das der perfekte Allrounder . Und das ist es was man akzeptieren muss ! Der Cup2 ist kein Direzza oder Trofeo ! Er ist auch kein normaler UHP Reifen ! Der Cup2 ist ein 80% Semi der aauch bei Regen geht und auf der normalen Straße sehr lange hält ! 
Dafür kann er leider nicht alles perfekt ! Man muss einfach wissen wie man ihn fahren darf damit er funktioniert! 

Kann mich dir nur anschließen. 
 

Fahre auch auf meinem M2 Cup2 in 265/295. Hauptsächlich auf der Straße und oft auch auf Bergpässen. (Eigentlich immer mit strammer Fahrweise)

Kalt 2.0 Bar rundum 

3.3“ Sturz auf der VA, auch absolut gutes Verschleißbild. 
 

Letzte Woche bei Regen den Passo Giau hoch gefahren, auch absolut kein Problem. 
 

Bin mega zufrieden mit dem Cup2, auch bei Regen absolut fahrbar, klare Kaufempfehlung wenn man nicht nur Renne fährt 👍🏻

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

@PassiM2

Auf welchen Felgen wenn ich fragen darf ?? 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Boesi:

@PassiM2

Auf welchen Felgen wenn ich fragen darf ?? 

 10x18 ET20 und 11x18 ET44 Protrack One 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb PassiM2:

 10x18 ET20 und 11x18 ET44 Protrack One 

Danke für die Info !! 
Kann ich leider nicht fahren da ich für den Track die 400er 6 Kolben  mit dicxel R23 vorne und hinten mit Re fahre ! Es passt also nur 19“ ! in der Herbst / Winter Saison fahre ich dann die ccb ! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was fahrt Ihr an Sturz an der HA? Und welche Spur an beiden Achsen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss immer etwas schmunzeln, wenn sich hier manche Sorgen um ihr Verschleißbild machen.
So sieht es aus, wenn man zu wenig Sturz fährt und den Reifen beim Untersteuern überfährt.
Ca. 6000 km Straße
Ca. 400 km Rennstrecke
Der Cup2 Reifen hat außen eine weichere Mischung als innen, das darf man auch nicht vergessen, wenn man über Verschleißbilder philosophiert.
5c72bf733d6afbce067dd402878f2022.jpg

Gruß, Thorsten

5 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

@thorsten.r35


The Difference between:

Beschissene Verschleissbilder vs. ablesen von Fahrwerksverbesserungen ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[mention=17862]thorsten.r35[/mention]

The Difference between:
Beschissene Verschleissbilder vs. ablesen von Fahrwerksverbesserungen ;-)

es fehlt noch „vs. Scheiss Fahrweise“ :D
Sorry ;-)
2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 42 Minuten schrieb thorsten.r35:


es fehlt noch „vs. Scheiss Fahrweise“ :D
Sorry ;-)

Kenne ich mich auch mit aus..... :4_joy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

... genau das geht mir öfters durch den Kopf, wenn ich den Fred hier so lese. 

Jenseits von jeglichen technischen Verständnis und mit maßloser Selbstüberschätzung wird hier auf der Piste gefahren - was die Kiste hergibt. 

Sorry, das mußte mal raus!

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb Irrrrk:

... genau das geht mir öfters durch den Kopf, wenn ich den Fred hier so lese. 

Jenseits von jeglichen technischen Verständnis und mit maßloser Selbstüberschätzung wird hier auf der Piste gefahren - was die Kiste hergibt. 

Sorry, das mußte mal raus!

 

Sonst würden ja wohl auch nicht so viele auf der Schleife abfliegen...
Wenn ich auf der Schleife bin und sehe wie viele Fahrer dort ein Fahrkönnen aufweisen dass dem meiner 79 jährigen Mutter entspricht, wundere ich mich immer wieder dass auf der Schleife nicht noch mehr abfliegen... 

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb thorsten.r35:

Ich muss immer etwas schmunzeln, wenn sich hier manche Sorgen um ihr Verschleißbild machen.
So sieht es aus, wenn man zu wenig Sturz fährt und den Reifen beim Untersteuern überfährt.
Ca. 6000 km Straße
Ca. 400 km Rennstrecke
Der Cup2 Reifen hat außen eine weichere Mischung als innen, das darf man auch nicht vergessen, wenn man über Verschleißbilder philosophiert.
5c72bf733d6afbce067dd402878f2022.jpg

Gruß, Thorsten

Nach meinem Kenntnisstand hat der Cup2 außen eine härtere Mischung (optimiert für Trockenheit, Temperaturstabilität bei Kurvenfahrt und Verschleiß) und innen eine weichere Mischung (optimiert für Nassgrip und Bremsweg).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nach meinem Kenntnisstand hat der Cup2 außen eine härtere Mischung (optimiert für Trockenheit, Temperaturstabilität bei Kurvenfahrt und Verschleiß) und innen eine weichere Mischung (optimiert für Nassgrip und Bremsweg).

90f007d29cb0c5e772f36a556c4cedc2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier mal meine ar1 nach 4x15 Minuten Hockenheim. 
die mit dem stärkeren pick up waren hinten montiert. Vorne links und hinten rechts hab ich nach 2x15 Minuten getauscht. 
Ist diese umlaufende „Naht“ normal?

FAE71F76-8E9B-47E9-BBB7-6570E24006EB.jpeg

AABB142B-FD72-45FD-B348-594BC631416A.jpeg

5B0244DD-3508-4F4C-A2C1-B7FC89140862.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat hier jemand Erfahrungen, was die Unterschiede zwischen "normalem" Cup 2 und dem neuen Cup 2 Connect angeht?

Vorher bin ich 255/35 R18 Goodyear F1 Supersport gefahren, und habe mir jetzt 245/35 R18 Cup 2 Connect geholt. Ich hätte gedacht, dass ein 245er Cup 2 ja etwa so breit wie ein 255er Straßenreifen bauen sollte, wenn nicht breiter. Nun war ich überrascht (und etwas enttäuscht), dass der Cup 2 auf einer 8,5J Felge über 1cm schmaler ist als der 255er Goodyear.

Ohne Felge hat der 245er Cup 2 eine Gesamtbreite von 252mm:
20210804_140044.jpg

Auf der 8,5x18 Felge hat das Rad dann eine Breite von ca. 248mm:
20210805_144206.jpg

Hier sieht man dass das Rad somit über 1cm Schmaler ist, rechts hat ca. 260mm:
20210805_144227.jpg

 

Der 245er Cup 2 Connect baut somit genauso Breit wie ein normaler Straßenreifen. Dafür sitzt er jetzt perfekt bündig auf der 8,5J Felge, somit hat das auch seinen Vorteil. Der Grip und das Feedback/Fahrverhalten vom Cup 2 ist trotzdem um Welten besser als der Goodyear, also beschweren tuhe ich mich nicht.

Jetzt habe ich aber massenweise ungenutzten Platz im Radhaus. Einen 255/35 R18 Cup 2 gibt es nicht, und der 265er Cup 2 soll ja sehr breit bauen, gute 3cm mehr. Hat hier jemand anderes vielleicht schon festgestellt, dass die Cup 2 Connect nicht mehr so breit bauen wie die normalen Cup 2, oder ist speziell der 245er einfach ungewöhnlich schmal?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cup2 Connect und Cup2 normal ist das selbe, soweit ich weiß wird auch nurnoch der Connect gebaut und der einzige Unterschied zum Vorgänger ist das es innen eine Aussparung gibt wo der Sensor reinkommt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb PDY93:

Cup2 Connect und Cup2 normal ist das selbe, soweit ich weiß wird auch nurnoch der Connect gebaut und der einzige Unterschied zum Vorgänger ist das es innen eine Aussparung gibt wo der Sensor reinkommt. 

Hm, das wäre dann ja eine ziemlich doofe Lücke im Michelin Portfolio. Ich hatte auch mal Michelin angefragt, und ein 255er 18 Zoll Cup 2 ist nicht geplant.
Bisschen doof dass der nächst breitere Reifen 3cm breiter ist (252 vs. 282mm). Eine Alternative zum Cup 2 gibts ja leider nicht wirklich, bleibt wohl nur zweiten Radsatz kaufen und auf echte Semis gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Yoko A052 vielleicht? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb m1nicer40i:

Hat hier jemand Erfahrungen, was die Unterschiede zwischen "normalem" Cup 2 und dem neuen Cup 2 Connect angeht?

Vorher bin ich 255/35 R18 Goodyear F1 Supersport gefahren, und habe mir jetzt 245/35 R18 Cup 2 Connect geholt. Ich hätte gedacht, dass ein 245er Cup 2 ja etwa so breit wie ein 255er Straßenreifen bauen sollte, wenn nicht breiter. Nun war ich überrascht (und etwas enttäuscht), dass der Cup 2 auf einer 8,5J Felge über 1cm schmaler ist als der 255er Goodyear.

Ohne Felge hat der 245er Cup 2 eine Gesamtbreite von 252mm:
20210804_140044.jpg

Auf der 8,5x18 Felge hat das Rad dann eine Breite von ca. 248mm:
20210805_144206.jpg

Hier sieht man dass das Rad somit über 1cm Schmaler ist, rechts hat ca. 260mm:
20210805_144227.jpg

 

Der 245er Cup 2 Connect baut somit genauso Breit wie ein normaler Straßenreifen. Dafür sitzt er jetzt perfekt bündig auf der 8,5J Felge, somit hat das auch seinen Vorteil. Der Grip und das Feedback/Fahrverhalten vom Cup 2 ist trotzdem um Welten besser als der Goodyear, also beschweren tuhe ich mich nicht.

Jetzt habe ich aber massenweise ungenutzten Platz im Radhaus. Einen 255/35 R18 Cup 2 gibt es nicht, und der 265er Cup 2 soll ja sehr breit bauen, gute 3cm mehr. Hat hier jemand anderes vielleicht schon festgestellt, dass die Cup 2 Connect nicht mehr so breit bauen wie die normalen Cup 2, oder ist speziell der 245er einfach ungewöhnlich schmal?

Ich hab in der Garage noch 2 265er Cup2 liegen, kann die mal messen wie breit sie tatsächlich sind.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 57 Minuten schrieb M.R.:

Yoko A052 vielleicht? 

Sind halt in 245 z.b. direkt mal 60€ Unterschied pro Reifen jenachdem wie der Markt ist. War zumindest bei mir damals so. 

Ich selber dadurch das ich in Spanien bin fahre ja nicht auf der Nordschleife. Aber auf GP-Kursen finde ich den Cup2 völlig unbrauchbar, der A052 dagegen lohnt sich das Mehrgeld wenn man auf Zeiten geht. Ansonsten tuts aber auch Federal + Zestino. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Paco1M:

Ich hab in der Garage noch 2 265er Cup2 liegen, kann die mal messen wie breit sie tatsächlich sind.. 

Das wäre super.

AD08RS wäre auch keine Cup 2 alternative, oder?

A052 soll ja auch sehr breit bauen. Dann wahrscheinlich 255/35 auf 9x18. Ist der Verschleiß bei A052 eigentlich schlimmer als bei z.B. AR-1, oder halten die ähnlich lange?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb m1nicer40i:

Das wäre super.

AD08RS wäre auch keine Cup 2 alternative, oder?

A052 soll ja auch sehr breit bauen. Dann wahrscheinlich 255/35 auf 9x18. Ist der Verschleiß bei A052 eigentlich schlimmer als bei z.B. AR-1, oder halten die ähnlich lange?

Laut schlauem Internet ist der A052 auf AR-1 Niveau was die Breite angeht. Cup2 in 265 messe Ich später mal wenn Ichs nicht vergesse :3_grin:

Ich bin den AD08R aufm M135i gefahren, würde den schon als Alternative sehen, aber in Anbetracht dessen dass der RS schlechter sein soll dann wiederum nicht.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb PDY93:

Sind halt in 245 z.b. direkt mal 60€ Unterschied pro Reifen jenachdem wie der Markt ist. War zumindest bei mir damals so. 

Ich selber dadurch das ich in Spanien bin fahre ja nicht auf der Nordschleife. Aber auf GP-Kursen finde ich den Cup2 völlig unbrauchbar, der A052 dagegen lohnt sich das Mehrgeld wenn man auf Zeiten geht. Ansonsten tuts aber auch Federal + Zestino. 

Das sehe ich Ähnlich... 

 

Für den "sportlichen" Alltag würde ich auch gern nen Federal oder ähnliches nehmen weil das Griplevel völlig ausreichend ist, wenn da nicht die Geräuschkulisse wäre... Das bringt mich dann wieder zu den oben genannten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb M.R.:

Das sehe ich Ähnlich... 

 

Für den "sportlichen" Alltag würde ich auch gern nen Federal oder ähnliches nehmen weil das Griplevel völlig ausreichend ist, wenn da nicht die Geräuschkulisse wäre... Das bringt mich dann wieder zu den oben genannten.

Da bin ich zum Glück hart im nehmen... :-D Auf dem Cupra fahr ich momentan den Zestino, auf dem Abarth den billigen Nankang (Horror bei Nässe!) und auf dem E36 fahre ich einen normalen Kumho Straßenreifen, da hörste halt nix im Gegensatz zu den beiden "Semis"

 

Geräuschkulisse würd ich den Cup2 am besten einstufen von den Semis  :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb PDY93:

Da bin ich zum Glück hart im nehmen... :-D Auf dem Cupra fahr ich momentan den Zestino, auf dem Abarth den billigen Nankang (Horror bei Nässe!) und auf dem E36 fahre ich einen normalen Kumho Straßenreifen, da hörste halt nix im Gegensatz zu den beiden "Semis"

 

Geräuschkulisse würd ich den Cup2 am besten einstufen von den Semis  :-)

Als ich noch Jung war hatte ich damit auch keine Probleme ;-)

 

Laut meinem Kumpel sind der Cup 2 und der A052 echte Flüsterreifen... im vergleich zu allen anderen Mitbewerbern ;-)

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now