chrislo

Der Semislick Thread

2,254 posts in this topic

Genau, ordentliche Scheiben und Beläge drauf, gute (!) Bremsflüssigkeit (nicht diesen ATE-Pseudo-Racing-Mist) dazu noch für gute Belüftung sorgen und man ist für die meisten Trackdays eigentlich ganz gut gerüstet.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Fox906bg:

Genau, ordentliche Scheiben und Beläge drauf, gute (!) Bremsflüssigkeit (nicht diesen ATE-Pseudo-Racing-Mist) dazu noch für gute Belüftung sorgen und man ist für die meisten Trackdays eigentlich ganz gut gerüstet.

So ist es, voll easy! Außer ihr könnt nicht g'scheit Bremsen, so wie @Fox906bgund ich. Dann braucht ihr ne dicke AP Racing GT3 Anlage:4_joy:

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht zu vergessen, eine auffällige Folierung, die lenkt zusätzlich von der Talentfreiheit ab!:4_joy:

6 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Fox906bg:

Nicht zu vergessen, eine auffällige Folierung, die lenkt zusätzlich von der Talentfreiheit ab!:4_joy:

Ach da sieht man es , nun weiß ich warum bei meiner Kiste beide Seiten foliert sind. Geahnt hatte ich es schon immer..... :4_joy:

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Boesi:

Ach da sieht man es , nun weiß ich warum bei meiner Kiste beide Seiten foliert sind. Geahnt hatte ich es schon immer..... :4_joy:

:4_joy:meine ist dank @Fox906bgkomplett foliert!:4_joy: Das erklärt dann ja Einiges

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Jochen:

:4_joy:meine ist dank @Fox906bgkomplett foliert!:4_joy: Das erklärt dann ja Einiges

Wenn man seine Unzulänglichkeiten kennt ist das der Schritt in eine bessere Welt denke ich !!
:25_money_mouth::4_joy:

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Fox906bg:

Nicht zu vergessen, eine auffällige Folierung, die lenkt zusätzlich von der Talentfreiheit ab!:4_joy:

Da kann ich mitreden :4_joy:

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab wieder gemerkt, mit Semis bremse ich einfach viel zu früh...

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bremse mit Folie am Auto einfach später !! :25_money_mouth:

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb Jochen:

So ist es, voll easy! Außer ihr könnt nicht g'scheit Bremsen, so wie @Fox906bgund ich. Dann braucht ihr ne dicke AP Racing GT3 Anlage:4_joy:

Herzlich Willkommen im Club - bin letztens auch überhaupt nicht zurecht gekommen. Schiebe ich jetzt mal auf die alten Reifen die ich einfach nicht auf Temperatur gebracht habe. 🤣

Ist möglicherweise ein Bild von außen

5 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Besser der Rauch kommt vom Reifen, als aus dem Auspuff.:3_grin:

Aber ich kenne das, die X-Bow sind allesamt so matschig auf der Bremse, ohne ABS ist das bereits mit frischen Reifen immer eine Gratwanderung, mit alten Reifen dann aber echt grausig.:221_see_no_evil:

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb Fox906bg:

Nicht zu vergessen, eine auffällige Folierung, die lenkt zusätzlich von der Talentfreiheit ab!:4_joy:

Kann ich auch nur zustimmen! Man muss nur wichtig aussehen! :4_joy:

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Bimmer-Connect.com:

Herzlich Willkommen im Club - bin letztens auch überhaupt nicht zurecht gekommen. Schiebe ich jetzt mal auf die alten Reifen die ich einfach nicht auf Temperatur gebracht habe. 🤣

Ist möglicherweise ein Bild von außen

Foto ist der Hammer 🔨🔨🔨😁

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es eigentlich schon Eindrücke oder wilde Spekulation zum DOT22 AR-1? 20 zu 21 soll sich die Mischung ja angeblich etwas zum Negativen geändert haben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ich habe ja diese Saison gleich von Anfang an den Yokohama A052 aufgezogen und gestern 8 mehr oder weniger ungestörte Runden fahren können (bis zum Antriebswellendefekt links). Und kann daher jetzt - wie versprochen - etwas zum direkten Vergleich mit dem Direzza schreiben. Mache ich mal stichpunktartig ohne Sortierung:

Trockengrip:

Der Trockengrip des A052 ist abartig hoch und kommt sehr sehr nahe an den Direzza ran. In seinem optimalen Temperatur-/Druckfenster ist er dem Direzza hier absolut ebenbürtig.

Fahrverhalten:

Das Einlenkverhalten ist dann noch etwas zackiger und präziser, Untersteuern = Null. War öfter mal am Innencurb der Kurven. ;) In schnellen Kurven hat man sehr schnell sehr viel Vertrauen. Der Direzza gibt aber insgesamt etwas mehr und präzisere Rückmeldung über das Lenkrad. Hier fühlte sich der A052 etwas - schwer auszudrücken – unpräziser an. Dafür erlaubt der A052 mehr Übermut. Er hat den breiteren Grenzbereich.

Komfort:

Das Abrollgeräusch ist beim A052 erfreulich leise, wie bei einem Straßenreifen. Man kann sich sogar über 80 Km/h noch im Auto unterhalten. Kein Vergleich zu dem unfassbaren Lärm, den der Direzza macht.

Druck/Temperaturverhalten:

Hier liegt m. E. die wirkliche Schwäche des A052. Er ist sehr temperaturempfindlich, heizt sich stark auf und entwickelt daher auch erheblich größere Druckunterschiede. Der Druck steigt stark an und der Reifen beginnt früh zu rutschen/schmieren. Bei mir begann das im Prinzip schon Mitte der zweiten schnell gefahrenen Runde. 2 Runden flotter Nordschleifenfahrt erhöhten den Luftdruck um 0,8/0,9 bar vorn und 0,6/0,7 hinten. So hatte ich große Probleme, für die Touri-Fahrerei den richtigen Luftdruck einzustellen. Gehst Du kalt zu weit runter, machst Du Dir in der ersten Runde den Reifen u. U. kaputt. Fährst Du mit zu viel Druck los, musst Du quasi jede Runde raus zum Druck regulieren. Das ist vermutlich bei längeren Stints auf kürzeren Strecken einfacher. Muss ich noch ein bisschen probieren. Der Direzza im Vergleich hat nach 2 Installationsrunden den Druck, mit dem Du den ganzen Tag weiterfahren kannst. Auch weil die kalt-warm-Schwankungen bei weitem nicht so ausgeprägt sind.

Edited by Maody66
11 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Witzig, so unterschiedlich die Wahrnehmung. Bin den A052 selbst nicht gefahren, aber als Mitfahrer einige Runden im M346 und kann zwar zustimmen, was Grip und Fahrverhalten angeht (wobei ich kein Vergleich zum Direzza habe, sondern mit dem Trofeo oder Nankang vergleichen kann). Komfort ist mir drittrangig. 

Druck und Temperaturverhalten: 
Wir hatten hier absolut keine Probleme und war positiv überrascht. Mit 2,1/2,0 los - dann nach erster Runde ca. 2,9 und nach erfolgter Korrektur war das alles im Rahmen geblieben und auch nach 6 Runden hat sich nichts groß verändert. Fand den Reifen auch relativ stabil im Gripniveau. 

Leider auch scheisse teuer geworden, weshalb der jetzt auch keine "günstige alternative" zum Trofeo mehr darstellt. Der 265 Trofeo liegt bei 350EUR und der A052 grad auf die schnelle auch schon bei 400?!   Dann ist der Trofeo vorne ... 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe beim letzten Einsatz mal das beherzigt, was mir der Yokohama-Mann empfohlen hat. Mal wirklich diszipliniert den Reifen warm fahren. Das die Temperatur auch auf der Karkasse ankommt. Dann bleibt auch der Druck schön stabil. Das gemeine bei dem Reifen ist, das er kalt schon dermaßen viel Grip bietet, das man schon in der zweiten Runde voll ran möchte. Das sorgte bei mir schnell für "überfahrene" A052.
Jetzt ist das Verschleißbild viel gleichmäßiger und schöner. Für einen Anfänger wie mich der optimale Reifen auf meinem Auto.


Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Interessante Beiträge von euch bezüglich der A052 da ich plane mir diese Reifen zu bestellen. Die sind nur im Moment extrem teuer weil kaum lieferbar. 
Ab Juni sind die wieder total günstig. Ich habe hier schon die Preise für meine Größen. 
255/35/19 für 205,--/ Stck  und 275/35/19 für 215,--/Stck plus Märchensteuer
@Maody 
Hört sich ja recht gut an was du da schreibst. :1314_thumbsup_tone5:
@Bastor
Sind nur im Moment so teuer und nur bei bestimmten Größen. Im Moment kostet mein Vorderreifen 70,-- als der breitere Hinterreifen. 
@Zman7777777
Werde das dann beherzigen mit dem langsam Warmfahren. :1335_ok_hand_tone1:

Da die A052 ja eine recht harte Flanke haben kann man die doch sicherlich auch mit 1,7-1,8 bar kalt starten oder ? Dann reicht eventuell nur einmal Luft ablassen. 

Edited by Boesi
2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hört sich doch gut an das der Reifen wieder günstiger wird, war letztens erschrocken wie teuer der geworden ist.

Fahr jetzt noch ein Satz AR1 runter und dann wird auch der A052 getestet. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

vor 2 Stunden schrieb Boesi:

Interessante Beiträge von euch bezüglich der A052 da ich plane mir diese Reifen zu bestellen. Die sind nur im Moment extrem teuer weil kaum lieferbar. 
Ab Juni sind die wieder total günstig. Ich habe hier schon die Preise für meine Größen. 
255/35/19 für 205,--/ Stck  und 275/35/19 für 215,--/Stck plus Märchensteuer
@Maody 
Hört sich ja recht gut an was du da schreibst. :1314_thumbsup_tone5:
@Bastor
Sind nur im Moment so teuer und nur bei bestimmten Größen. Im Moment kostet mein Vorderreifen 70,-- mehr als der breitere Hinterreifen. 
@Zman7777777
Werde das dann beherzigen mit dem langsam Warmfahren. :1335_ok_hand_tone1:

Da die A052 ja eine recht harte Flanke haben kann man die doch sicherlich auch mit 1,7-1,8 bar kalt starten oder ? Dann reicht eventuell nur einmal Luft ablassen. 

 

Edited by Boesi

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Boesi:



Da die A052 ja eine recht harte Flanke haben kann man die doch sicherlich auch mit 1,7-1,8 bar kalt starten oder ? Dann reicht eventuell nur einmal Luft ablassen. 

Ich würde mich freuen wenn der Preislich wieder ein bisschen runter kommt, denn den hätte ich gern auf meinem Clubsport und den E88, was ich so gelesen habe kann der Alles ausser lange halten, aber das ist schon ok.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb Boesi:

 

Der A052 benötigt halt deutlich mehr Sturz an der VA als der CUP2. Sonst wird der vollkommend überfahren. Ansonsten ist das Gripniveau wirklich top.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

@M.R.

ich habe hier nun offiziell ausgedrucktes Angebot von meinem Reifen freggel von dem ich seit 20 Jahren kaufen !! Liefertermin Ende Juni !! Preis siehst ja weiter oben 

@Pride.Of.Sunshine

ich fahre 3 grad vorne 

Edited by Boesi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mal im NoS-Thread das erste Video von gestern gepostet, vielleicht kann der eine oder andere daraus etwas erkennen.

Ansonsten liegen die unterschiedlichen Erfahrungen natürlich an unterschiedlichen Autos, Einstellungsvorlieben und Fahrstilen. Es ist daher immer sehr undankbar, solche Vergleiche zu posten. Wusste ich eigentlich...

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Btw., war doch kein Antriebswellendefekt. Gestern Abend noch Anruf von Raeder: es waren wieder die Radschrauben. Sie sind ratlos. Das auch dort bekannte Problem an einer Chasrge der ProTrack One ist als Ursache schon ausgeschlossen. Jetzt haben sie mal neue Distanzscheiben verbaut und fahren (nachdem Probefahrten auf der Straße erfolgreich, d. h. unauffällig verliefen) heute mal ein paar Runden NoS. Wenn das auch unauffällig ist, kann ich wieder losmachen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now