Sign in to follow this  
Followers 0
Knallerbse

Bremsbeläge Hinterachse Opel

11 posts in this topic

Hallo zusammen,

ich würde gerne meine Hinterachse in Sachen Bremse upgraden und habe da beim Adam S nicht viel Auswahl. Er hat die Bremsanlage des Corsa D OPC, was lediglich zwei Beläge im sportiven Bereich zur Auswahl hat:

Tarox Strada

EBC Yellowstuff

Alternativ gäbe es noch ATE oder Brembo Serienbeläge. Momentan fahre ich noch die Beläge, die Serie drauf waren.

Welche der oben genannten sind empfehlenswert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

fahre auf keinen Fall die Yellowstuff! Hatte die auf dem TT an einem Tag in Hockenheim von 100% auf 0%.
Für die Straße geht das aber nicht wenn auch mal auf Rennstrecke willst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb bullet0507:

Hi,

fahre auf keinen Fall die Yellowstuff! Hatte die auf dem TT an einem Tag in Hockenheim von 100% auf 0%.
Für die Straße geht das aber nicht wenn auch mal auf Rennstrecke willst.

Da bist du nicht der erste, der das sagt :4_joy:

Andere schwören auf dem Corsa drauf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein gut gemeinter Ratschlag meinerseits. Lass das Auto so wie es ist, und investier das Geld lieber in Fahrzeit auf der Strecke. Das bringt am Anfang mehr als diese ganze umbauerei. Ich hab mit dem Fiesta den selben Fehler gemacht, mich von zig Leuten verrückt machen lassen und 1 1/2 Jahre lang nur rumgebaschraubt Weils immer nur schlechter funktioniert hat als anfänglich. 
Ich bin bei den letzten touris in Hockenheim mit Serienbelägen und Scheiben rundrum gut gefahren, einzig die verbaute Belüftung hat da eine derartige Besserung gebracht, dass es funktioniert und würde ich mit meinem Kenntnisstand heute als einzige Veränderung am Fahrzeug machen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bremsenbelüftung machen wir nächsten Monat mit der Inspektion zusammen.

Ich denke nur langsam über hinten nach, weil die dort halt schon fast 3 Jahre und 54.000km drauf sind und sich langsam dem Ende zuneigen.

Wenn die Räder da sind, werd ich erstmal nur fahren, aber eine funktionierende Bremse ist wichtig

Share this post


Link to post
Share on other sites

Steck neue Beläge in Erstausrüsterqualität rein, das klappt schon. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Knallerbse:

Da bist du nicht der erste, der das sagt :4_joy:

Andere schwören auf dem Corsa drauf

Ein Rat von mir, schau oder schreibe mal bei AT-RS Bremsen.
Wenn im Shop nix is einfach anrufen die sind super kompetent und nett.

Serie auf lange Dauer wird bei dem leichten Auto gehen aber vielleicht auch nicht. Sehe das schon auch so wenn eh fällig dann was besseres rein.
Habe damals auch versucht die Serie standfest zu bekommen aber bei dem dicken TT geht da nix.
Können das Thema auch mal beim Stammtisch bereden Stefan kennt sich da auch sehr gut aus.

Achso und "andere" wenn du da die handelsüblichen Landstraßen und Stadtfahrer meinst die wissen nicht was auf der Rennstrecke passiert so rein temperaturtechnisch ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

AT-RS hatte mir neben den Tarox F2000 und Ferodo DS 1.11 für vorne die EBC Yellowstuff für hinten empfohlen.

Ja gut, mit den Landstraßenfahrern könntest du Recht haben :4_joy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Knallerbse:

AT-RS hatte mir neben den Tarox F2000 und Ferodo DS 1.11 für vorne die EBC Yellowstuff für hinten empfohlen.

Ja gut, mit den Landstraßenfahrern könntest du Recht haben :4_joy:

Fairerweise muss man sagen, dass der Reibwert vom Yellowstuff schon krass gut ist.
Die Dinger mögen einfach keine Temperatur obwohl sie bis 900°C verkauft werden.
Bin jetzt hinten auf Carbopad GT weil ich eben auch mehr Reibwert wollte.
Kann irgendwie nicht glauben das es nur die beiden Beläge bei dir geben soll. Ich mein die Sättel sind doch oft gleich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb bullet0507:

Fairerweise muss man sagen, dass der Reibwert vom Yellowstuff schon krass gut ist.
Die Dinger mögen einfach keine Temperatur obwohl sie bis 900°C verkauft werden.
Bin jetzt hinten auf Carbopad GT weil ich eben auch mehr Reibwert wollte.
Kann irgendwie nicht glauben das es nur die beiden Beläge bei dir geben soll. Ich mein die Sättel sind doch oft gleich.

Hans und ich hatten schon geschaut, wenn der S die Sättel vom Adam R2 hinten hätte, gäbe es so ziemlich alles.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay Motorsporteile bekommen ist wohl nicht so leicht. Oder man schaut mal nach TRW Lucs belägen und schaut ob vlt doch was passt von der Form her.
Die vom A3 meiner Eltern hinten sehen sehr ähnlich aus zum Beispiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0