Sign in to follow this  
Followers 0
Jaschinski-Motorsport

Unser „Tracktool“ - BMW E30 4.0l V8

15 posts in this topic

Hallo Zusammen,

ich wollte mich und unseren E30 gerne einmal vorstellen! Weniger ein klassisches Tracktool, als vielmehr ein reines Rennfahrzeug. In 2011 von der Rohkarosserie neu aufgebaut, sind wir mit unserem 4.0l V8 mittlerweile in der dänischen Langstreckenmeisterschaft und der DMV BMW Challenge aktiv.

Ein paar Bilder sagen mehr als viele Worte 👍

 

Viele Grüße,

Andre

B984B8CC-593A-45C9-BF36-97C352152937.jpeg

7CDBA799-FAD3-45EE-A1C8-7E468D6C10A0.jpeg

62AC9737-2C44-42FF-9668-09A146934946.jpeg

331AC9FE-602E-4E22-893A-F146758645D4.jpeg

8A976EC9-1D12-48EC-92E5-4D1433384987.jpeg

1B87AA00-A586-4EB3-A602-48696867220C.jpeg

15 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr geil.:1335_ok_hand_tone1: Finde es mega, daß hier immer mehr aktive Motorsportler unterwegs sind!

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Jaschinski-Motorsport:

Hallo Zusammen,

ich wollte mich und unseren E30 gerne einmal vorstellen! Weniger ein klassisches Tracktool, als vielmehr ein reines Rennfahrzeug. In 2011 von der Rohkarosserie neu aufgebaut, sind wir mit unserem 4.0l V8 mittlerweile in der dänischen Langstreckenmeisterschaft und der DMV BMW Challenge aktiv.

Ein paar Bilder sagen mehr als viele Worte 👍

 

Viele Grüße,

Andre

B984B8CC-593A-45C9-BF36-97C352152937.jpeg

7CDBA799-FAD3-45EE-A1C8-7E468D6C10A0.jpeg

62AC9737-2C44-42FF-9668-09A146934946.jpeg

331AC9FE-602E-4E22-893A-F146758645D4.jpeg

8A976EC9-1D12-48EC-92E5-4D1433384987.jpeg

1B87AA00-A586-4EB3-A602-48696867220C.jpeg

Top Schrubber, schon ein paar Mal gesehen. Geht gut, fährst top!

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb Krabbenschubser:

Top Schrubber, schon ein paar Mal gesehen. Geht gut, fährst top!

Cool, wo hast du uns denn gesehen? 👍

vielen Dank! 😊

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Jaschinski-Motorsport:

Cool, wo hast du uns denn gesehen? 👍

vielen Dank! 😊

Auf jeden Fall mal im Rahmen der GLP Nord in Groß Dölln und bzgl. der andere Male bin ich mir nicht mehr ganz sicher... Lausitzring, Oschersleben, Spa? 🤔

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mega, 

Motorsport im E30, große Klasse :1_grinning:

Herzlich Willkommen hier!

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb thomasgobs:

Mega, 

Motorsport im E30, große Klasse :1_grinning:

Herzlich Willkommen hier!

 

Vielen Dank für die Freundliche Aufnahme an Euch alle! 😊

Leider verschwinden die E30 zusehends von den Rennstrecken. Aber wir halten hier noch etwas die Fahne hoch 😊

noch ein paar Informationen zum Auto:

Der M60B40 wurde von uns vor 2 Jahren komplett neu aufgebaut. Verbaut ist außerdem ein Einmassenschwungrad mit Sintermetall Kupplung. Die Zylinderköpfe sind von NG-Motorsport neu aufgebaut und im Detail verbessert.

Der E30 steht auf einem KW Competition 2-Fach und ist rundherum in PU gelagert. Verzögern tut eine 330mm 8-Kolben Bremsanlage an der VA und eine 304mm 2-Kolben an der HA.

Felgen fahren wir sowohl Motec Nitro, als auch Protrack One in 9x17 ET30.

Die Karosserie haben wir im Zuge des Aufbaus komplett durchgeschweisst und es ist eine Eigenbau-Zelle von Dom zu Dom entstanden.

In der Dezember Ausgabe vom Autorennsport Magazin sind wir zur Zeit Titelstory 😊

Auf das Forum aufmerksam wurde Ich durch die Aufbau Story von dem Fahrzeug eines Mitgliedes hier aus dem Forum. Bei uns entsteht zur Zeit ein neues Rennauto auf Basis eines E46. Dazu aber später mal  mehr :-)

Anbei noch ein paar Bilder.

6CED1A6A-9036-4B2F-B23D-591A6F434193.jpeg

83CC86AE-CD12-4ACF-8AC5-EB09A0B77D87.jpeg

0ECD0B44-FFC3-4C35-AA8C-07AB19A7909E.jpeg

C5161EE2-F42E-4CF3-8B30-0B7BE99E4A8C.jpeg

572DAA6D-83CF-4D88-89D4-B9B413288DC1.jpeg

Edited by Jaschinski-Motorsport
12 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mega Renner, hatte auch mal ein e30 Cabrio mit v8 . Hat mega Spaß gemacht das ding .

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus Andre und herzlich willkommen!

Euer Zweitürer war mir bereits bekannt und es freut mich, dass die E30-Fahne auch im Non-M3-Rundstreckenbereich heutzutage noch hochgehalten wird.

Im Freundeskreis sind wir auch mit mehreren V8-Umbauten auf Trackdays unterwegs, wenngleich natürlich weniger radikal aufgebaut wie ihr.

 

Kannst du offen sagen wo ihr mit euren Modifikationen leistungstechnisch beim M60 liegt? Welche Diff-Übersetzung fahrt ihr mit dem Fünfganggetriebe?

Seid ihr wirklich rein auf PU (90 oder 95 Shore?), oder sind bspw. Tonnen- oder Querlenkerlager aus Alu bzw. Uniball?

Sofern du Daten hast, dann würden mich natürlich auch noch die Achslasten interessieren.

 

Beste E30 Bastelbuden Grüße

Fabi

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Keeg:

Servus Andre und herzlich willkommen!

Euer Zweitürer war mir bereits bekannt und es freut mich, dass die E30-Fahne auch im Non-M3-Rundstreckenbereich heutzutage noch hochgehalten wird.

Im Freundeskreis sind wir auch mit mehreren V8-Umbauten auf Trackdays unterwegs, wenngleich natürlich weniger radikal aufgebaut wie ihr.

 

Kannst du offen sagen wo ihr mit euren Modifikationen leistungstechnisch beim M60 liegt? Welche Diff-Übersetzung fahrt ihr mit dem Fünfganggetriebe?

Seid ihr wirklich rein auf PU (90 oder 95 Shore?), oder sind bspw. Tonnen- oder Querlenkerlager aus Alu bzw. Uniball?

Sofern du Daten hast, dann würden mich natürlich auch noch die Achslasten interessieren.

 

Beste E30 Bastelbuden Grüße

Fabi

Hallo Fabi,

wir fahren mit dem M60 ungefähr Serienleistung. Das war auch das Ziel der Umbauten. Die restlichen Modifikationen zielen eher auf Drehfreudigkeit ab.

Wir fahren ein Differential mit einer Übersetzung von 3,23 und sind dabei zu 45% gesperrt.

Alle Lager sind mit Powerflex Black ausgestattet. Kein Uniball oder Alu. Die Motorlager sind allerdings Eigenbau aus Stahlhülsen mit einem Gummi-Kern.

Die Achslast liegt bei VA 650 Kg, HA 500 Kg

 Viele Grüße,

Andre

10B1AD8D-D8A8-4074-8780-587BE87284F1.jpeg

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Andre,

danke für die schnelle und informative Rückmeldung!

Gibt's für die Zukunft noch weitere Pläne oder Wünsche?

Leichtbau habt ihr die letzten Jahre bis zur B-Säule ja schon sukzessive betrieben, um vorne weiter abzuspecken. Im Speziellen: Was für Türen habt ihr verbaut?

 

Viele Grüße

Fabi

Edited by Keeg
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb Keeg:

Hi Andre,

danke für die schnelle und informative Rückmeldung!

Gibt's für die Zukunft noch weitere Pläne oder Wünsche?

Leichtbau habt ihr die letzten Jahre bis zur B-Säule ja schon sukzessive betrieben, um vorne weiter abzuspecken. Im Speziellen: Was für Türen habt ihr verbaut?

 

Viele Grüße

Fabi

Pläne und Wünsche gibt es natürlich immer :-) so ein Auto ist ja nie fertig. Aber da wir zur Zeit ein zweites Auto auf der Basis eines E46 325ti aufbauen, wird für den E30 erstmal kein Budget über sein. Über Winter haben wir jetzt einige Blessuren aus der DMV BMW Challenge beseitigt aber Upgrades gibt es erstmal nicht.

Die Türen sind aus GFK und kommen von „Drift-King“. Ich bin mir aber nicht sicher, ob die die Türen noch vertreiben. 

6DBA5A35-04B0-46D6-B5E4-EE00DDBA20F1.jpeg

827BB39D-06C2-475E-A42C-162983E7971F.jpeg

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo wi

Am 16.1.2021 um 20:41 schrieb Jaschinski-Motorsport:

Hallo Fabi,

wir fahren mit dem M60 ungefähr Serienleistung. Das war auch das Ziel der Umbauten. Die restlichen Modifikationen zielen eher auf Drehfreudigkeit ab.

Wir fahren ein Differential mit einer Übersetzung von 3,23 und sind dabei zu 45% gesperrt.

Alle Lager sind mit Powerflex Black ausgestattet. Kein Uniball oder Alu. Die Motorlager sind allerdings Eigenbau aus Stahlhülsen mit einem Gummi-Kern.

Die Achslast liegt bei VA 650 Kg, HA 500 Kg

 Viele Grüße,

Andre

10B1AD8D-D8A8-4074-8780-587BE87284F1.jpeg

Normale Trackday-Fahrer links

Rechts: 

Edited by TF2083

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0