23 Beiträge in diesem Thema

Hallo Leute!

Ich hab eine Frage an euch. Welche Handschuhe für den Trackdaygenuss würdet ihr mir empfehlen?
Bin den Sparco Karthandschuh Hurricane K-3 immer gefahren, die haben sich jetzt aber aufgelöst.


 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fahre den Sparco Force RG-5: https://www.sandtler24.de/sparco-handschuh-force-rg-5-131508s.html?number=131508s

Die Handflächen sind hier mit einer Art Latex versehen, wodurch der Handschuh sowohl auf Leder als auch Alcantara super haftet.

Tragekomfort für meinen Geschmack 1A. 

Sicherlich kein billiger Spass, aber ich hab den Kauf dennoch nie bereut.:14_relaxed:

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den AStars Tech 1ZX sammeln können! Diese funktionieren sowohl bei (Wild)Leder Lenkrädern sehr gut, aber auch bei den Kunststoff Lenkrädern von z.B. Leihkarts.

 

Aktuell habe ich die Stand21/Porsche Motorsport Handschuhe (Outside Seams II heißen sie meine ich). Ein Traum in Zusammenspiel mit dem Momo Lenkrad im Tracktool, jedoch nix für Kunststofflenkrädern an z.B. den angesprochenen Leihkarts (weswegen ich noch ein Paar AStars KX Handschuhe gekauft habe).

 

Kurzum: Mit den Tech 1ZX bekommst du auf jeden Fall einen guten Allrounder, welcher mir über 2 Jahre gute Dienste geleistet hat und den neuen Besitzer immer noch erfreuen. Wenn du Rennen fahren möchten bringen Sie entsprechende Normen direkt mit! :-)

bearbeitet von therealmoffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Fox906bg:

Ich fahre den Sparco Force RG-5: https://www.sandtler24.de/sparco-handschuh-force-rg-5-131508s.html?number=131508s

Die Handflächen sind hier mit einer Art Latex versehen, wodurch der Handschuh sowohl auf Leder als auch Alcantara super haftet.

Tragekomfort für meinen Geschmack 1A. 

Sicherlich kein billiger Spass, aber ich hab den Kauf dennoch nie bereut.:14_relaxed:

Die hab ich auch schon ins Auge gefasst :12_slight_smile:

vor 7 Minuten schrieb therealmoffi:

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den AStars Tech 1ZX sammeln können! Diese funktionieren sowohl bei (Wild)Leder Lenkrädern sehr gut, aber auch bei den Kunststoff Lenkrädern von z.B. Leihkarts.

 

Aktuell habe ich die Stand21/Porsche Motorsport Handschuhe (Outside Seams II heißen sie meine ich). Ein Traum in Zusammenspiel mit dem Momo Lenkrad im Tracktool, jedoch nix für Kunststofflenkrädern an z.B. den angesprochenen Leihkarts (weswegen ich noch ein Paar AStars KX Handschuhe gekauft habe).

 

Kurzum: Mit den Tech 1ZX bekommst du auf jeden Fall einen guten Allrounder, welcher mir über 2 Jahre gute Dienste geleistet hat und den neuen Besitzer immer noch erfreuen. Wenn du Rennen fahren möchten bringen Sie entsprechende Normen direkt mit! :-)

Meinst du die hier? Handschuh Tech 1ZX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ich fahre alles von Stand21 und bin schwer zufrieden.

Sowohl in jeglichen Rennautos als auch in Karts hatte ich damit nie ein Problem.

In meinen Augen eine klare Kaufempfehlung.

Viele Grüße
Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puma Pro Fit Cat (kurz) sind ebenfalls zu empfehlen :1335_ok_hand_tone1:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb Khamul:

Die hab ich auch schon ins Auge gefasst :12_slight_smile:

Meinst du die hier? Handschuh Tech 1ZX

Richtig, die meine ich! 

vor 29 Minuten schrieb G-Star:

[...]Sowohl in jeglichen Rennautos als auch in Karts hatte ich damit nie ein Problem.

In meinen Augen eine klare Kaufempfehlung. [...]

Würde ich so unterschreiben, die Handschuhe sind wirklich extrem gut und jeden Cent wert!

Ich bezog mich bei dem Leihkart auf komplett unbeschichtete Lenkräder, dort rutschten die Leder Patches bei mir dann doch.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Boa, danke an alle schonmal für eure Antworten!

Ich werd mal durchstöbern :91_thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Yellowstang:

Ich habe die Sparco Arrow RG7, die sitzen wie eine 2. Haut und haften super sowohl

auf meinem Lederlenkrad als auch auf der glatten Schaltkugel.

Die sind zwar nicht billig, aber einfach genial.

siehe Link:

https://www.sandtler24.de/sparco-handschuh-arrow-rg-7-130607db.html

Schöne Grüße 

Stefan

Dito, kann ich nur bestätigen. Fahre auch mit denen. Top Handschuhe und jederzeit ein gutes Griffgefühl. Preislich etwas höher aber jeden cent wert.

bearbeitet von Criminal-Motorsport
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt habe ich mich da auch etwas eingelesen.

Es gibt ja einige Modelle, die auf ein Art Latex/Gummi Beschichtung setzen, während andere eine Wildlederoberfläche besitzen. Was wäre denn bei einem Wildlederlenkrad eher zu empfehlen?

Ich bin ja ein alter Sparfuchs, und möchte eher keine 150€ für Handschuhe ausgeben :9_innocent:.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@chrislo

Auf Wildleder "hält" eigentlich alles, da fährst du so oder so gut damit. :12_slight_smile:

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir jetzt Sparco KG5 bestellt. Haben mir optisch einfach gefallen :11_blush:

 

sparco.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dürften abgesehen von der Farbe ziemlich ident mit meinen RG-5 sein. :12_slight_smile:

Du wirst nicht enttäuscht sein!:27_sunglasses::91_thumbsup:

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guckst du mal bei Schlüter Motorsport,

Preise sind da sehr moderat. Ich kann da nichts negatives vermelden. Habe die seit zwei Jahren und immer noch alles Top.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.1.2017 um 22:25 schrieb Fox906bg:

Ich fahre den Sparco Force RG-5: https://www.sandtler24.de/sparco-handschuh-force-rg-5-131508s.html?number=131508s

Die Handflächen sind hier mit einer Art Latex versehen, wodurch der Handschuh sowohl auf Leder als auch Alcantara super haftet.

Tragekomfort für meinen Geschmack 1A. 

Sicherlich kein billiger Spass, aber ich hab den Kauf dennoch nie bereut.:14_relaxed:

Bin nach langer Zeit mit Alpinestars Handschuhen auf die RG5 umgestiegen. Sitzen super und Grippen Bombig. Sie scheinen auch ein wenig robuster sein, als meine alten A-Stars.

interessant ist, dass ich meine damals für 70€ bei sandtler gekauft habe. Kurze Zeit später kosteten sie über 100€... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab da auch Preise im Netz verglichen. Im Endefeekt habe ich sie direkt im Sparco Shop gekauft, dort waren sie am Billigsten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mMn ist es sehr wichtig dass man sich wohlfühlt mit den Handschuhen. Ich hatte vorher welche im Kartshop probiert u auch gekauft, da sie einfach angenehm sitzen. Aktuell fahre ich einen "günstigen" Sparco Kart-Handschuh u bin ebenfalls sehr zufrieden.

s-l225.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Bräuchte mal eure zahlreichen Erfahrungen.

Funktionieren Handschuhe mit Lederbesatz auf der Innenfläche auch auf (Serien) Lederlenkrädern?

Oder ist Leder auf Leder etwas rutschig? 

Dann lieber mit Latexbesatz?

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Max

Mit Latex auf einem Lederlenkrad hab ich deutlich bessere Erfahrungen gemacht.

Klebt einfach viel mehr, während es mit Lederbesatz je nach "Lederpaarung" schon rutschig werden kann.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe Sparco Handschuhe mit Alcantara Einsätzen auf der Handfläche und kann diese nicht auf glattem Lederlenkrad empfehlen.

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte früher auch mal welche mit Alcantara-Handflächen, das ist auf einem Lederlenkrad in der Tat nicht empfehlenswert.

Dafür auf einem Alcantara-Lenkrad umso besser. :1336_ok_hand_tone2:

bearbeitet von Fox906bg
2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nutze die Mechaniker Handschuhe von Sparco, sind zwar etwas Zweckentfremdet aber funktionieren super auf einem Alcantara Lenkrad.

Und sind mit 22,50 € recht günstig ;-)

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden