34 posts in this topic

Eigentlich ist mir der Hype um die Kiste etwas unheimlich, denn so unglaublich flott ist das Auto gar nicht - es geht vielmehr um die Art und Weise, und darum, dass Toyota das einfach genau so gebaut hat. 

DSC03870-2.jpg

DSC03657.jpg

Inzwischen haben wir verbaut:

  • KW Clubsport 3-fach
  • OZ Ultraleggera 9x18 ET35 in matt bronze
  • Michelin Cup 2 Connect in 245/35
  • Milltek AGA nach OPF (resonated) 
  • Evoservice Mirror Riser 

Sieht am Bilster Berg dann wie folgt aus:

Auto macht einen Heidenspaß und wird mit gescheiter Bereifung (z.B. Dunlop Direzza in 265/35) sicher im Bereich 1.55 unterwegs sein - mit 261PS schon eine Hausnummer. Der Hinterachsantrieb wird leider nach 4...5 Runden Dauerfeuer zu warm - hier müssen wir also Hand anlegen.

DSC04608.jpg

DSC04575.jpg

DSC04775.jpg

DSC04791.jpg

Edited by soundy
20 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Hype ist tatsächlich vielleicht ein wenig überkocht. Oder wie sagt man so schön: Es wird seltenst so heiß gegessen wie gekocht. Vom Grundprinzip ist die Kiste aber nunmal in der heutigen Kosteneinsparnis/Großserien - Auto Zeit eine ziemlich geile Ausnahme, auch weil Evo und WRX irgendwie etwas nachgelassen haben. Toyota geht mit dem GT86 und jetzt dem neuen Yaris GR da aber ne gute Richtung, auch die etwas verkannte Supra (da Z4/BMW Technik, die aber auch ned schlecht ist, siehe den ganzen M2/M135i/140i) ist optisch und Fahrerisch ein Schmauß!

Die verbauten Teile sind denke ich mal richtig lecker. Für den Hinterachsantrieb soll es ja schon ein Ölkühlungskit irgendwo in der Mache geben, nicht?

Ich überlege wenn der Hype etwas abflacht mal einen anzusehen, aber so locker sitzt das Geld gerade nicht mehr bei 5 Autos in der Garage. Dazu sind mir die guten 30t € einfach zu sehr mit viel Wertverlust behaftet...

vor 23 Stunden schrieb soundy:

Eigentlich ist mir der Hype um die Kiste etwas unheimlich, denn so unglaublich flott ist das Auto gar nicht - es geht vielmehr um die Art und Weise, und darum, dass Toyota das einfach genau so gebaut hat. 

 

Inzwischen haben wir verbaut:

  • KW Clubsport 3-fach
  • OZ Ultraleggera 9x18 ET35 in matt bronze
  • Michelin Cup 2 Connect in 245/35
  • Milltek AGA nach OPF (resonated) 
  • Evoservice Mirror Riser 

 

Auto macht einen Heidenspaß und wird mit gescheiter Bereifung (z.B. Dunlop Direzza in 265/35) sicher im Bereich 1.55 unterwegs sein - mit 261PS schon eine Hausnummer. Der Hinterachsantrieb wird leider nach 4...5 Runden Dauerfeuer zu warm - hier müssen wir also Hand anlegen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal abgesehen davon das die Teile Performance bringen steht die Kiste optisch auch mal 1A da!

 

Die Heckansicht haut einen echt weg gerade mit der Tiefe :1335_ok_hand_tone1:

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Konzept eines solchen "Giftzwerges" ist einfach geil - kostengünstig in der Anschaffung und durch geringes Gewicht verschleißen Bremse und Reifen recht wenig. 

Dass sowas gut läuft hat man ja beim i30 N gesehen, hier jedoch halt nochmal ne Nummer kleiner..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein paar dynamische Fotos... :470_video_game:

27243552.jpg 

Diese beiden sind von TB Fotografie:

TB_07451_2000px.jpg

 

TB_07735_2000px.jpg

16 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern hatten wir einen traumhaften Herbsttag am Bilster Berg mit den Jungs von Kaege Retro. Habe erst Anfang der Woche davon Wind bekommen, dann Wetterbericht gecheckt, alles umgestrickt, hingefahren. Traumtag!  

DSC09005.jpg

 

DSC09243.jpg

 

 

 

DSC08897.jpg

 

 

Edited by soundy
14 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahnsinn!

Entweder bringen die H&R Stabis 4 sek. oder du fährst besser als ich :8_laughing:.

Spitzen Leistung Ayke und du hast die Messlatte für nächstes Jahr sehr hoch gesetzt :43_slight_frown:

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Heiko. Wir fahren da kommendes Jahr nochmal zusammen - das wird schon! :472_dart:

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Richtig stark gefahren. Und mit der Runde jetzt der schnellste Yaris am BB. 
 

Like. 

 

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schnell! Und der sieht so auch einfach richtig fett aus.:3_grin: Tolles Potenzial die Kiste. 

War am überlegen statt dem Fiesta mir den gr zu holen. Klar absolut kein Vergleich die beiden Autos. Aber finanziell schon. Der Fiesta war schon lange da und ein Tuner dafür hab ich als Freund und zudem fahr ich mit dem alten(und günstigen)unbeschwerter an meinem Limit als mit nem Neuwagen, den ich auch nicht Serie lassen könnte wo auch wieder schnell 10+ verschwinden würden wie bei dir. Aber verfolge den yaris gespannt 👍

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ein Vergleichsbild zum Größenverhältnis zwischen einem Yaris und Evo VII (beide mit 18 Zoll Felgen), weil viele immer den Yaris als "klein" bezeichnen.

So klein finde ich den gar nicht :3_grin:

Radstand Yaris 2558mm - Evo 7 2625mm

20210608_003325htkem.jpg

8 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erst im direkten Vergleich fällt immer auf, wie riesig neue Autos überhaupt geworden sind. Der EVO sieht aus wie geschrumpft:8_laughing:

4 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Patty:

Erst im direkten Vergleich fällt immer auf, wie riesig neue Autos überhaupt geworden sind. Der EVO sieht aus wie geschrumpft:8_laughing:

Dass der Yaris einem so klein vorkommt, liegt halt auch daran dass alle anderen aktuellen Autos auch viel größer geworden sind. Autos wie E Klasse oder 5er sind ja ~5m, von den SUVs mal gar nicht geredet. In meinem Dienst Vito kann ich meinem Chef in seinem X5 gerade in die Augen schauen, aber der Hobel ist noch breiter wie der Vito...

Da ist der Yaris halt einfach klein dagegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 30.10.2021 um 10:49 schrieb batman:

Sehr schnell! Und der sieht so auch einfach richtig fett aus.:3_grin: Tolles Potenzial die Kiste. 

War am überlegen statt dem Fiesta mir den gr zu holen. Klar absolut kein Vergleich die beiden Autos. Aber finanziell schon. Der Fiesta war schon lange da und ein Tuner dafür hab ich als Freund und zudem fahr ich mit dem alten(und günstigen)unbeschwerter an meinem Limit als mit nem Neuwagen, den ich auch nicht Serie lassen könnte wo auch wieder schnell 10+ verschwinden würden wie bei dir. Aber verfolge den yaris gespannt 👍

Habe auf deiner Seite die ganzen Umbauten am Fiesta gesehen, damit bist du eher schneller als ein ähnlich gemachter Yaris!! (der ST ist leichter und hat ein paar PS mehr)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb Dieter:

Habe auf deiner Seite die ganzen Umbauten am Fiesta gesehen, damit bist du eher schneller als ein ähnlich gemachter Yaris!! (der ST ist leichter und hat ein paar PS mehr)

Mit gleicher Leistung bin ich auf der geraden wahrscheinlich ein Tick schneller aber niemals in der Kurve.  Interessiert mich zwar schon wie andere im Vergleich dann so gehen aber der Spaß zählt für mich und gibt immer einen schnelleren. Hängt ja auch viel vom Fahrer ab.

Ist jetzt nicht mein Ziel aber ich schätze mal das ich keine Chance habe gegen nen Yaris wie diesen mit 265 er semis und Fahrwerk etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Dieter:

Habe auf deiner Seite die ganzen Umbauten am Fiesta gesehen, damit bist du eher schneller als ein ähnlich gemachter Yaris!! (der ST ist leichter und hat ein paar PS mehr)

Niemals. Yaris fährt unter 7:40 nur mit semis auf der Nordschleife. Hockenheim im supertest lief der GR 2:03,8

Der schnellste Fiesta auf straßenreifen in Hockenheim, den ich kenne war das Demo Car von Holger Schatt mit 2:06. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der GR ist einfach das geilere und bessere Auto! Das steht außer Frage

In Australien sind die bereits bei über 500PS mit serienmotorinnerein. Testen das Limit:22_stuck_out_tongue_winking_eye:

Sorry für OT

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb batman:

Mit gleicher Leistung bin ich auf der geraden wahrscheinlich ein Tick schneller aber niemals in der Kurve.  Interessiert mich zwar schon wie andere im Vergleich dann so gehen aber der Spaß zählt für mich und gibt immer einen schnelleren. Hängt ja auch viel vom Fahrer ab.

Ist jetzt nicht mein Ziel aber ich schätze mal das ich keine Chance habe gegen nen Yaris wie diesen mit 265 er semis und Fahrwerk etc.

Du hast auch die A052 Reifen (ok nur 215 er) und deiner wird ähnlich Leistung haben wie meiner um die 300 PS, der ST hat mindestens 150 kg weniger Gewicht als der Yaris, warum sollte Yaris der in der Kurve schneller sein?. Wir sprechen ja nicht von Serienfahrzeugen, mit  Fahrwerksänderungen und besseren Bremsen ist der ST nirgendwo langsamer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnte eng werden für den Fiesta :3_grin: 

Die Bremsperformance wird beim GR immer besser sein, nehme ich an. Auch der Allradantrieb hilft - die Hinterachse macht gut mit. Aber den Fiesta auf gescheiten Reifen zu stellen, ist das eigentlich Problem. Das Verhältnis von Reifenbreite zu Fahrzeuggewicht, Plug&Play erreichbar, ist einfach top beim GR.

 

Bildschirmfoto_2021-11-27_um_10_29_08.png

Edited by soundy
7 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin gerne bereit nächstes Jahr mal auf Nürburgring GP oder Zolder mit dir zu fahren....aber wie gesagt bei meinem ST ist nix mehr serienmäßig...ein normaler Fiesta St MK7  (auch nicht der neue ST MK 8) hat natürlich null Chance!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was wird das eigentlich? :4_joy: Wenn ich 50 Scheine in einen Trabi versenke kriege ich den wahrscheinlich auch schneller als einen GR. Die Kernaussage war das mit den wenigsten Upgrades das Auto verdammt schnell ist. Nämlich Serie bis auf anderer Bereifung nämlich bereits 7;40 läuft. Sollte ein Fiesta komplett Serie nur mit anderer Bereifung auch können dann schön. Aber das wird hier angezweifelt.

6 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Kappacino:

Was wird das eigentlich? :4_joy: 

Aufstand der Zwerge :8_laughing:

9 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freund von mir hat lediglich KW Competition \Clubsport (bin mir nicht sicher, ich meine aber Competition), Protracks, breitere Reifen und entsprechend einmal richtig einstellen lassen

Das Ding prügelt man durch die Kurven, unglaublich... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now