Pablo

Not your typical daily...

39 posts in this topic

Ohne Klarlack drauf werden die leider immer so gammeln. Würde das mal in Erwägung ziehen, auch wenn dadurch der Spiegelglanz etwas verloren geht. Vorher natürlich grundieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Fox906bg:

Vorher natürlich grundieren.

Kein wunder, dass der Spiegelglanz "etwas" verloren geht:8_laughing:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Patty:

Kein wunder, dass der Spiegelglanz "etwas" verloren geht:8_laughing:

Ne, da gibt es spezielle transparente Grundierungen für solche Anwendungen.:12_slight_smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb Fox906bg:

Ne, da gibt es spezielle transparente Grundierungen für solche Anwendungen.:12_slight_smile:

Tatsache?! Ich habe extra Mal kurz nach sowas gesucht, weil das meine erste Vermutung war. Aber nichts konkretes gefunden. Wie nennt sich sowas z.B.?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb Patty:

Tatsache?! Ich habe extra Mal kurz nach sowas gesucht, weil das meine erste Vermutung war. Aber nichts konkretes gefunden. Wie nennt sich sowas z.B.?

Nennt sich Haftpromoter, gibt´s z.B. für die einfache Handhabung von MIPA als 1K-Produkt in der Spraydose: https://www.mipa-paints.com/d/pi/lm/1K-Haftpromoter.pdf

Für kleinere Sachen verwenden wir den auch im Betrieb, ansonsten bietet auch Westcolor sowas in größeren Gebinden an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Kleine Frage, nachdem ich meine Cup 2 in recht kurzer Zeit auf der HA durchgejagt habe.

2d4f2420-bf3d-4e46-bprksx.jpeg

Welchen Luftdruck würdet ihr fahren?

Damit meine ich Alltag und Rennstrecke Warmdruck.

265 35 18 Vorne

295 30 18 Hinten

Wie gesagt, Cup 2, Auto sonst Serie, also 1,6 Tonnen oder so?!

Vorne ca 2,8 Grad Sturz

Hinten so 1,9 meine ich

 

 

Edited by Pablo
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für die E88 würde ich immer noch töten :8_laughing:

Zum Reifendruck Thema, Ich fahre auf meinem M2 die gleichen Größen und Reifen, hab ihn immer um die 2.0-2.1 Bar in der Garage stehen. 

Fahre aber auch ausschließlich Bergpässe, da kommen sie meistens so auf 2.4-2.5 was meinem Gefühl nach noch in Ordnung ist, Rennstrecke hab ich leider keine Erfahrungswerte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin bei meinem 140i damals die Cup 2 immer mit 2.4 gefahren 1.9 ist bei dem definitiv zu wenig, der kann ja selbst 2.7 ab ohne direkt scheiße zu fahren. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Z1XO:

Bin bei meinem 140i damals die Cup 2 immer mit 2.4 gefahren 1.9 ist bei dem definitiv zu wenig, der kann ja selbst 2.7 ab ohne direkt scheiße zu fahren. 

denkt immer an die Einheiten, der eine redet vom Sturz, der andere vom Luftdruck.. 

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Paco1M:

denkt immer an die Einheiten, der eine redet vom Sturz, der andere vom Luftdruck.. 

Äpfel natürlich :D

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Also wenn ich es richtig gesehen habe, testet die Sport Auto den aktuellen M4 mit Michelin Cup2 bei 2,2bar vo+hi warm auf der Nordschleife. Das ist auch der Druckbereich den ich anpeile und empfehlen würde (2,1-2,2bar warm vo+hi) - merkst ja dann, ob der Reifen funktioniert. [Diese Werte gelten natürlich nur für unsere dicken BMW und nicht zwangsläufig für leichtere Autos, Fronttriebler, usw...]

Deine 1,9° Sturz (bzw. 1°54') an der Hinterachse sollte doch in etwa dem Serienwert entsprechen. Wundert mich fast, dass er sich da so mittig abfährt. Hätte erwartet, dass er bei diesem Wert eher die Außenflanke abradiert. Könntest du das nochmal prüfen, ob da wirklich nur 1,9° eingestellt sind?

Edited by Borsti_M390

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab leider nichts zum messen, aber Schirmer meinte zu mir glaube ich 2,8 vorne 1,8-1,9 oder so hinten

ging wohl nicht mehr, weil Rest der Achse Serie und nicht weit genug verstellbar ist/war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab dir eine PN geschrieben, hoffe die kam an?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb ZylinderstattKinder:

Hab dir eine PN geschrieben, hoffe die kam an?

Negativ 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now