Maody66

Nordschleife-Videos

258 posts in this topic

War ja fast schon Stau in der Aremberg :4_joy:

Im zweiten Video

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

War so! :22_stuck_out_tongue_winking_eye::1311_thumbsup_tone2:

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu zusammen!

Ist jetzt auch schon paar Tage online...aber hier mein erstes Video von der Nordschleife im Audi TT Quattro 225. Es war mein zweites Mal dort und bin bereits wieder in der Planung für die Fortsetzung :35_thinking: 
Es ist echt top, wie man sich durch die Aufnahmen analysieren kann. Hab zig Stellen gefunden, bei denen ich beim nächsten Mal durchaus anders fahren sollte. Nachdem ich viel zu weit weg wohne :39_angry:,  kommt von meiner Seite eher selten neues Material. Aber wir haben ja Maody66 der uns bestens versorgt :1_grinning: 

Viel Spaß bei meinen unterhaltsamen Selbstgesprächen :4_joy: 

https://www.youtube.com/watch?v=QNTBxtZ6klo

 

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nochmal Ostersonntag (und noch nicht das letzte...  :3_grin: ), nochmal mit meinem Freund Axel aus Spanien als Beifahrer

 

4 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie oben angekündigt... :12_slight_smile: Ich hab da mal was neues versucht... Sollte ab dieser Saison eigentlich ein dauerhaftes neues Feature in meinen Videos werden, ist aber beim ersten Test zum Saisonstart gleich mehr oder weniger schief gegangen. :22_stuck_out_tongue_winking_eye:

Habe eine GoPro gekauft und diese mit einem Saugnapfhalter in der Heckscheibe befestigt, um auch den Blick nach hinten aufzunehmen. Alles vernünftig positioniert (nicht ganz leicht) und die GoPro mit Harry's Laptimer (HLT) gekoppelt (ebenfalls nicht so leicht, wie gedacht). Jetzt sollte im Idealfall HLT das Video im Handy und die GoPro zeitgleich am GPS Trigger "Bridge" starten und am Ende der Runde bei "Gantry" wieder beenden.

Ersteres hat geklappt, letzteres leider nicht. Daher ist die GoPro so lange gelaufen, bis der Akku leer war. Und daher habe ich nur von den ersten beiden, mehr oder weniger langsamen Runden (meine Einfahr- und Druckeinstellungsrunden) eine Rückansicht.  Es gibt also noch viel zu tun, angefangen über HLT, eine dauernde Stromversorung für die GoPro und Bild- und Lichteinstellungen.

Zusammenmontiert habe ich beides für beide Runden natürlich trotzdem mal. :12_slight_smile: Ein Feedback würde mich freuen. Die Febnster sind leicht unterschiedlich groß, weiß noch nicht, welches besser ist...

Erste Runde:

 

Zweite Runde:

 

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb BavariaR:

Abgeschaut vom BavariaR 😜

Nee, nicht wirklich, auch wenn Du sowas auch schon hattest. :12_slight_smile:

Ich hatte das schon letzte Saison geplant, aber die Umsetzung hat einfach gedauert...

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt übrigens eine neue Action Cam auf dem Markt DJI OSMO Action und die scheint recht brauchbar. Ich habe schon die Osmo Pocket und bin ganz zufrieden... werde mir mal eine Action kaufen zum schauen.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now