Chris_Cupra 290

Seat Leon 290 SC DSG Clubsport

18 posts in this topic

Hallo,

ich möchte hier nun auch kurz mein Tracktool vorstellen.

- Seat Leon Cupra 290 SC DSG

-Motor Serie bis auf 90 Downpipe

-KW Clubsport 2 Way

- Stahflexbremsleitungen, Flüssigkeit, Dicxel RA, Scheibe OEM (funktioniert super )

-Wiechers Clubsportbügel mit Doppelkreuz

 

Gruß Christian

22365240_1464518776961588_7897424263407582046_n.jpg

22815297_1479813202098812_6490682724744774735_n.jpg

20180127_101338.jpg

20180127_101321.jpg

20180203_132133.jpg

20180203_132143.jpg

20180203_124816.jpg

Edited by Chris_Cupra 290
6 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Christian  . Herzlich Willkommen hier im Forum . Gruß Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

jetzt seh ichs erst, top Wagen. Von Haus aus bietet der Leon Cupra wohl schon eine gute Basis. Bremse sieht aus wie vom RS3, ist sie im Leon haltbarer?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Gizmo:

jetzt seh ichs erst, top Wagen. Von Haus aus bietet der Leon Cupra wohl schon eine gute Basis. Bremse sieht aus wie vom RS3, ist sie im Leon haltbarer?

Hi, 

ja die Bremse ist die gleiche wie beim RS3. Mit anderen Belägen + Flüssigkeit bin ich damit sehr zufrieden. Ich kann nach gut 200 Runden NoS absolut nichts schlechtes sagen, ob die Zeit jetzt schnell ist oder nicht sei mal dahin gestellt. BTG ca. 8.05-8.10 . Aber du hast recht, das Preis/Leistungsverhältniss ist bei dem Wagen super. Was jetzt noch fehlt sind die Recaros und breitere Felgen 9x18,  damit ich breitere Reifen fahren kann gegen das Untersteuern. Aber alles nach und nach. Ab März ist erstmal wieder fahren, fahren, fahren angesagt. Da ist noch viel Potenzial nach oben vorhanden....

Gruß

Christian

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kenne es nur vom User @quattrojander mit seiner RS3 Bremse irre Probleme hatte. Ich denke es liegt aber immer hauptsächlich an der Scheiben-Belag Kombi.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Gizmo:

Kenne es nur vom User @quattrojander mit seiner RS3 Bremse irre Probleme hatte. Ich denke es liegt aber immer hauptsächlich an der Scheiben-Belag Kombi.

Das kann gut möglich sein. Bin bisher die Endlees ME 20 gefahren und hab jetzt den 2ten Satz Dicxel RA Beläge drauf. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ein Cupra dürfte wirklich eine Top „out of the box“ Lösung sein. 

Ich kenne nur die Youtube Videos von xThilox, und bin wirklich erstaunt wie verdammt schnell die Dinger sind (der aber dann schon gut optimiert). Samt Alltagsnutzen.

Bei der Bremse müssen sie aber zum Audi was geändert haben. Ich kenne etliche Leute persönlich, bei denen die Audi Bremse garnicht funktioniert hat, unabhängig von der Belagswahl.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Vergleich zum RS3 darf man nicht vergessen, dass dieser doch einiges schwerer ist, besonders an der VA.

Aber die RS-Bremse ist prinzipiell enttäuschend (angesichts der Größe), da muss schon zumindest mit anderen Belägen nachgeholfen werden.

 

Achja, auch von mir natürlich ein herzliches Willkommen, tolles Auto der Cupra! :12_slight_smile:

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach einem halben Jahr melde ich mich hier auch wieder zu Wort. Die Saison ist für mich seit 14 Tagen um. Mein Ziel für dieses Jahr hab ich auf der Nordschleife auch erreicht, mit unter 8 Min zu fahren :). Ein paar Veränderungen hab im Laufe des Jahres auch noch gemacht. Ich hab meine Felgen komplett getauscht auf 9x18 rundum (Pro Trackone), fahr vorne jetzt den Nankang AR 1 in 265/35/18 und hinten in 235/40/18, hinzu kamen auch noch KW Stabis. Das Fahrverhalten ist für mich jetzt perfekt, das Auto liegt sehr stabil und sicher auf der Strecke, Grip ist auf der Vorderachse jetzt top, das Untersteuern ist so gut wie weg. J

Über den Winter sind noch ein paar Veränderungen geplant, auf jedenfall kommt der Wagner Ladeluftkühler, der 9 Reihen Ölkühler von Mocal und eine gescheute Bremsbelüftung werde ich mir bauen. Recaros wären auch noch super, vllt mach ich in der Angelenheit noch einen Schnapper auf dem Markt. Nach 2018 ohne Jahreskarte gibt es in 2019 wieder die Flat :).

Passend zum Abschluss noch das Video von der  7,57 ´ auf der Nos. 

 

Und als Nachschlag das ganze nochmal von hinten gefilmt aus der dem Auto von einem Freund. Fahrzeug ist ein Mini Cooper JCW Coupe. Eventuell kennt der ein oder andere hier den Sebastian. 7,53 ´ seine schnellste Runde an dem Tag. 

Viel Spaß.

Gruß Christian

 

karussel.jpg

Edited by Chris_Cupra 290
2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gratuliere :1311_thumbsup_tone2:.

Schon geil, wenn das erste mal der Achter fällt :3_grin:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soooo ich möchte mich auch mal wieder zu Wort melden. Über den Winter hat sich bei mir einiges getan am Cupra. 

Es folgte der Wechsel des originalen Ladeluftkühlers gegen einen Wagner. Ein Heidenaufwand, mit etlichen Wutattacken zwischendurch :).

Der Recaro PP ist nun auch verbaut, inkl. Schroth Gurte. Denke dieses Jahr fahr ich einfach nur mit einem Sitz durch. Da ich gegen Ende letzten Jahres beim Belagwechsel gesehen hab, dass die Staubmanschetten an dem Bremskolben alle kaputt sind, hab ich mir am Wochenende die Arbeit gemacht und alle Manschetten neu gemacht. Easy wenn man 1x weiß wie es geht. Am 09.03.2019 bin ich bereits 16 Runden auf der NoS gefahren, kommende Woche vorne beide Reifen wechseln, gegen frische neue AR1 in 265/35/18 und dann gehts Ende des Monats wieder auf den Ring.

Sonnige Grüße und viel Spaß aus Herne :)

 

20181108_154730.jpg

20181107_164837.jpg

20190215_151219.jpg

20190316_121033.jpg

20190316_123436.jpg

20190316_124410.jpg

20190316_142054.jpg

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schön!

Schaut nach ner richtigen Drecksarbeit aus, die komplette Front demontieren, tjaja, ich glaube das mit einem LLK bei meinem nächsten Alltagsauto werde ich definitiv beim originalen belassen oder auch wieder gleich was suchen wo es komplett gemacht wurde. :p

Arbeit an den Bremsen ist eigentlich meist relativ simpel, wenn nicht die ganze Siffe immer wäre. Die Flüssigkeit vom Motorrad vertrage ich auch nicht so besonders, da bekomme ich leichte Rötungen und Juckreiz von, die von meinem S2000 lustigerweise war ziemlich verträglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das bekannte Manschetten-Problem^^ Hatte ich bei meinem M135i auch und dann gegen Silikonmanschetten getauscht.

Innenraum sieht mittlerweile sehr wohnlich aus :3_grin:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 20.3.2019 um 07:57 schrieb Gizmo:

das bekannte Manschetten-Problem^^ Hatte ich bei meinem M135i auch und dann gegen Silikonmanschetten getauscht.

Innenraum sieht mittlerweile sehr wohnlich aus :3_grin:

Und die Silikonmanschetten halten besser?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es solche Manschetten auch für die TTRS Bremsanlage (VA)?  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen...

Mal wieder ein kurzes neues Video vom Wochenende. Direkt nach der Winterpause ist auch die Rundenzeit direkt gepurzelt mit neuen Nankangs AR1 auf der Vorderachse. 7.51 im Cupra. Gefilmt hat mich ein Kumpel aus seinem Mini Coupe, der eine 7,49 gefahren ist. Viel Spaß beim gucken.

Gruß Christian

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr stramme Runde, auch von deinem Kollegen!:27_sunglasses::96_ok_hand:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstaunlich was die Minis da so auf den Asphalt brennen, der wird aber bestimmt auch alles andere als Stock sein? Weiß gar nicht, wo liegt denn da die Grenze des machbaren? ~250PS? Oder eher Richtung ~300PS? Oder reichen da nur Fahrwerk/Bremsteile und ein guter Fahrer um mit dem Mini trotz ~70PS weniger am Cupra so dran zu bleiben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now