SRPe

SRPe GT1 Race-Saurier

576 posts in this topic

Die Kardanwelle im Tube werde ich wahrscheinlich auch neu anfertigen. Die Original-Alu-Welle ist eh Schrott, da Sie über 6 Zehntel aus der Mitte läuft. Es gibt zwar stärkere Alu-Wellen, aber ich tendiere aktuell eher auf eine Stahllegierung mit sehr hoher Drehmomentbelastung, um alle Lastwechsel und Schläge durch komplett starrer Verbindung ab Kupplung  Auf längere Sicht haltbar zu machen.

C95E3065-60D3-4F73-BEC0-1B9E38F2C942.jpeg

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

und die Flansche fertigst du dir ebenfalls selbst? Wuchten kannst du sie danach auch? Weil einfach zusammenbraten ist ja auch nicht oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selbst fertigen heisst in dem Fall : CAD Zeichnung erstellt, Material der Flansche beschafft und 2 Auftragsvergaben. Die Flansche werden im Auftrag CNC hergestellt. Dann geh ich zu GKN und lass mir das komplett mit Welle von Ihnen schweissen/auswuchten. Aktuell wird grad Welle berechnet. Dann weiss ich den endgültigen Durchmesser und Materialstärke, sowie Materialangaben für die Flansche. 
Es kommt mir jedenfalls nichts ins Auto, was mir nicht 100% gefällt.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt zwar auch von Radium einen Füllstanswarner, aber nicht komplett aus Edelstahl und mit Versand /Zoll sogar teurer. Also etwas gesucht und hier Einen gefunden. 
Somit ist die Kiste perfekt abgesichert. Einmal Warnung über Signallampe, wenn Benzin ausläuft und einmal Warnung, wenn der Catchtank leer ist. (Wird mit dem Steuergerät zusätzlich verbunden und reduziert dann die Leistung.)
 

93AC9C95-8F80-4345-9ED4-8EA815571895.jpeg

48A62457-64EB-42BD-AE42-C38109957994.jpeg

76D3E5B6-FF87-486A-9A9F-2F41776727ED.jpeg

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich bin mir  mittlerweile sicher, dass du keinen Rennwagen baust, sondern eher sowas... :3_grin:

Keep going, top job!

 

c9c8473c6425354fd63cc839e1edd52d.jpg

Edited by Ruediger
3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ein Freund, der selbst gelernter Flugzeugmechaniker ist,  CAD und CNC beherrscht ec. , Selbst eine Spezielle Werkstatt für Trackdayfahrzeuge unterhält........also kein Unerfahrener.......meinte schon vor Längerem, ich könne mit meinen Benzinsystem zum Mond. So viel kann ich da durchlassen.

Aber mal im Ernst, ich hab verdammt viel Angst vor Brandschaden. Mehr, als vor einem Einschlag. Ich hatte zwar noch nie Einen, aber in meinem Umfeld haben Einige ihre Autos bei Feuer verloren. Und manchmal waren es nur sehr kleine Fehler/Auslöser. 
Wenn Das Auto fertig ist, wird es im Geschäft sowieso erst einmal auf dem Rollenprüfstand getestet. Und da werde ich es richtig knechten.🤪 Damit eventuelle Schwachstellen frühzeitig beseitigt werden können. 
 

Der Schwimmerschalter im Catchtank ist aber eher das wichtigste Signal, wenn kein Benzin mehr da ist, bevor der Motor trocken läuft. Warnlampe hin oder her, das Signal in Steuergerät einzubinden/ Drosselung vom Motor ist am Sichersten. 

 

 

Edited by SRPe
2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und weiter gehts mit messen, vergleichen austesten und planen vom Tube-Umbau. 
Das orig. Tube noch mal im Auto mit Patzverhältnissen für die neue Glocke /Auspuffhalter überprüft, Tube von C5Z06 und C6ZR1 verglichen/vermessen, Wellen verglichen ec. 
Neue Glocke/ Gussform in der Zeichnung an den Auspuffhaltern geringfügig angepasst und Schnittmass für das Tube festgelegt. Längenberechnungen ab Motorglocke bis Ausgangswelle Diff. kontrolliert, nachgerechnet. Super.......passt alles, keine Fehler entdeckt.......Glocke kann hergestellt werden.

Anbei noch einmal einige Drehmoment-/Kraftverläufe an den herzustellenden Haltern/Adaptern zwischen Getriebe und Diff. mit 3000NM und mehr äusseren Faktoren simuliert. Es ist immer noch eine 3-5fache Sicherheit da. Ich bin beruhigt.



 

1F66229A-109C-4632-90B9-DC7E0276A8F6.jpeg

623B6857-4A65-4220-8F86-5BC951387CF4.jpeg

14ACA8A1-FD51-4E6B-991F-AA35B8F3B2EB.jpeg

1D3AC74F-E49F-4042-B0E4-4A5BBAEDA39D.png

8EB651C6-A72F-44F5-9103-79555314FB75.jpeg

6E83B1BD-ECA5-4CC8-A32D-71FF6576CC2A.png

Edited by SRPe
3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jeden Tag eine gute Tat, heisst es doch immer. 
 

zum plandrehen auf der grossen Drehbank bereit

0371F848-9F91-454D-B662-7205452668FE.jpeg

 

 

 

2CBE327E-EC41-4D34-B65C-3D1553F1A5DD.jpeg

22AEA837-3E01-4765-A2EB-DF695C88B587.jpeg

7B564AAD-5C8E-44A2-B617-F5C514168D7A.jpeg

Edited by SRPe
2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

87B4189C-95E8-4EA9-AAB8-6820C00A3432.jpeg

DE770BF7-C6FC-4F8F-87EB-FE33D3E74C79.jpeg

57236462-0D2F-494D-B311-078056B4813B.jpeg

0A209C2C-C591-41A9-A2EA-1789BC036FD5.jpeg

89BA554E-C289-42CD-848F-04F4D874FB3E.jpeg

Edited by SRPe
7 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein kleines Stück auch hier weiter

 

 

 

 

 

3DA880A4-4E52-49B3-8BA5-0B2225322C18.jpeg

9D1696D7-B56E-4B4F-BF0D-C784A46EF340.jpeg

A0979DF5-C04D-4246-BB81-49A9F0174D2B.jpeg

71FDE57E-CA6E-4721-9B6F-6A00D17ACA60.jpeg

Edited by SRPe
7 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

 

 

 

A4B3F42C-02E9-44F4-83F6-76DAA9BD3896.jpeg

Edited by SRPe
6 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

726D57B4-5CF6-4843-A984-D86AA0019C4D.jpeg

5F0493F9-0F36-4AA8-A33D-AE75C9E0DC1F.jpeg

4 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

2888E0A8-EED8-4290-B754-584AC410EEBE.jpeg

2722110A-48F0-4FAA-AD25-A76466D640BE.jpeg

4 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

C10300FA-FFEB-43D6-B22A-67E9E0B86B43.jpeg

A34F3B22-A7C2-43D1-B8AD-47BF0B5A3252.jpeg

9A1C87E3-26E0-466F-A336-79AB6148523E.jpeg

443C6D51-22C0-4264-9EBE-1BE8BE9F5610.jpeg

F4817DCF-A7BC-44AA-8FB8-E82D1E2B5701.jpeg

B16B5D24-4239-466D-89C2-FAFF73D5349E.jpeg

B37163DE-7BA7-4A73-9058-84776ABD6E56.jpeg

B81A6787-93F0-4560-989A-52A52D7666FA.jpeg

7075540F-13CE-4E30-9A71-7D19D5ABE20C.jpeg

5 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

So....endlich mal den Hitzeschutz montiert......liegt auch schon wieder Monate rum. Ziel war es, alle Benzinleitungen abzudecken, falls ein Anschluss undicht wird, muss das Benzin erst     an den Seiten lang runter laufen und landet nie direkt auf den Auspuffrohren.

Das Tube ist auch mal zum Test drin sowie das Diff. Und siehe da.......es sind Denk-und Messfehler aufgetreten. Ich hab irgendwann vor längerer Zeit mal einen Überlegungsfehler mit der Tube/Glockenlänge sowie Gesamtlänge gemacht und darauf fester Überzeugung weiter aufgebaut. Aber dazu sind ja die weissen Testteile. Um es real zu kontrollieren und zu überprüfen. Aktuell sind schon 90% der Probleme in den Zeichnungen behoben. Nötig sind aktuell auch noch neue Motorhalter mit geringen Versatz nach hinten. Das Abstands-Problem zwischen Schwingungsdämpfer und Lenkung bestand schon immer, ist jetzt aber durch das,, Ausrichten und Wellen hinten ins Zentrum bekommen,,  nicht mehr akzeptabel.

Heisst also Motorhalter neu, Glocke etwas länger, Diff-Halter nach vorn und blaue Platte und Halter Gelb/Rot unten etwas kürzer. 

668C9374-4787-4442-A1C5-C7BDA84C64B0.jpeg

D26795CF-9CB1-407F-AED9-64226813551E.jpeg

1E9BB726-CAA2-41F5-BC64-7AA7C5475CC3.jpeg

67D963E2-455C-4A67-8F4F-9D7D85F5E139.jpeg

FA3F3BD4-7575-480E-8C0A-6A9E60442E7C.jpeg

8D92530D-12B3-4D19-9336-F9C0A0311CDC.jpeg

B17675E8-67D3-43BA-8D4C-BB0D5E9BACB9.jpeg

E59EB640-69A9-4F29-BE81-071E0E7544D0.jpeg

6785915D-A3E8-4427-956F-5CED7420A383.jpeg

89B8766C-7289-40A0-BECF-2B76CE917E44.jpeg

660E926E-D825-4EC7-B016-2524096392D3.jpeg

 

619F0E56-7293-4853-9ECB-CAAEEA7B0D87.jpeg

Edited by SRPe
5 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Jetzt, wo das Diff an seinem Patz ist, kann ich mir endlich einen Platz für einen zusätzlichen Ölbehälter suchen (wie schon erwähnt, ist ja durch das 180° Wenden vom Diff weniger Ölvolumen im Diff selbst). Leider eignet sich die erste Idee unter der Abtriebswelle links nicht. Also überlegen und messen. Ah......eine Idee 💡 und ein guter Platz. Ein wenig rechnen und zusätzliche Ölmenge in die passende Behältergrösse / Höhe des Max.Level usw......

Bis zum fertiggestellten Einbau sind dann doch 10 Stunden vergangen. Dafür ist der Behälter  mit Schwallblechen, Niveau-Röhrchen, Ablassschraube mit Magnet, Absaug-, Überlauf- und  Entlüftungsanschluss. Bis zum Niveau im Diff ist im Behälter 1 Liter möglich. 

48C7C819-F441-4CA7-8ABB-CB710D47E49D.jpeg

29C73384-4A7D-47F9-992C-390A97D34DE5.jpeg

406F721D-9CA3-4A03-9D3F-8DBE18A5D13E.jpeg

9119D39D-2E4F-494E-A217-5722300797DC.jpeg

B6D89F08-C3D4-48DC-8E91-EBCB6C24F9A8.jpeg

24740ACD-CAA5-4ADD-B3BD-4033ADC3DFEB.jpeg

Edited by SRPe
8 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Endlich kann auch auf dieser Seite am Heck fertig gemacht werden. Abdeckung gefertigt und schon mal Filter und einen Rest an Anschlüssen verbaut. Es hört nicht auf mit den Anschlüssen-Jochen........😂 Also wieder eine Bestellung zusammengestellt.  Ich verwende fast ausschliesslich :  Krontec , Atec, GoodRide, Earl’s, Aeroquip, Fragola ——nur bei ein paar Entlüftungsleitungen mit geringer Beanspruchung verwende ich mal etwas einfacheres Material.
 

Diff-Halter ist auch in abgeänderter Version vorbereitet. 

8857988C-7331-46F4-8339-8AAE1ADF9B55.jpeg

471342FB-3613-4BF0-B245-3A23CA05B008.jpeg

ACD2FA15-4657-4958-A156-7943F5886AC4.jpeg

A428FB79-03E8-4BCC-A70D-74E8E1C356CB.jpeg

5 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 8.10.2020 um 01:16 schrieb SRPe:

9119D39D-2E4F-494E-A217-5722300797DC.jpeg

Klasse Idee mit dem Niveauröhrchen!!

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Anschlüsse dafür gibt es von Festo , der Teflonschlauch ist recht dickwandig und stabil. Also alles ohne Risiko vom Material. Das Niveau gleicht sich zwischen Diff. und Behälter immer aus und beim Befüllen hab ich doppelte Sicherheit, dass es im Behälter auch ankommt. So muss ich später nur einen Strich am Behälter machen, wenn das Niveau erreicht ist. Für eine Füllstandskontrolle genügt es, wenn ich dann hinter dem Auto stehe und einen Blick auf das Niveauröhrchen werfe.

hintere Halter am Diff. hab ich auch mal entworfen. Mal sehen, was mein Freund noch draus macht. 

C3106275-368E-4324-85CB-A57FBA8E2955.jpeg

E819822F-00DA-4315-BEA0-6CF784296B73.jpeg

Edited by SRPe
3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Catchbehälter für Getriebe/ Diff. und Diff.Zusatzbehälter. Was es nicht zu kaufen gibt, bau ich mir selbst. 
Das fertige Teil muss durch die Rücklichtöffnung passen. Also weder zu breit, noch zu lang und trotzdem ein akzeptables Volumen.

ich hab 2 Liter erreicht

7BD0485F-D4FB-46DA-A5B0-A05EFD06FD42.jpeg

5588FF10-6C09-4AEE-8C0A-775460E4B02A.jpeg

AF7F010D-87D5-4B44-B726-AC5B8229AD70.jpeg

32C9D3B0-A431-486B-90AA-CB9C760F956A.jpeg

A8FA0094-7B44-42D1-9FC8-985EFF34A90A.jpeg

3248BA2F-F144-4C74-8540-8EF67F2BBEA0.jpeg

BC0C4DED-FF86-4C82-A98B-030A6AEE8FAA.jpeg

B310B6C8-1F10-4647-8415-227E25301009.jpeg

Edited by SRPe
9 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung, wie Diese, von Herstellern , freut mich natürlich sehr. In dem Fall vom Servopumpenhersteller. Ich verwende eine Race-Version, die man mit normalen Pumpen nicht mehr vergleichen kann. 
 

Natürlich wünsche ich mir noch mehr solcher Firmenwerbungen, aber das wird kommen, wenn das Auto läuft. 
Der amerikanische Markt hat natürlich viel mehr Potential für eine Corvette. Meine Fans und Stammfans verteilen sich aber auf der ganzen Welt, auch wenn es noch nicht so viele sind. USA ist natürlich an erster Stelle, dann kommt Japan, Thailand, Russland, Finnland, Schweden, Dubai, Deutschland, Italien. Teileanfragen hab ich hin und wieder, Erfahrungsaustausch usw. Unter den Leuten sind Hobbyschrauber, Firmeninhaber, Testfahrer, Rennfahrer usw. ( z.B. auch aus der GTLM , GTE oder GS Klasse ) 

vielleicht kurbelt es das Geschäft mal mehr an.....und ich kann von meinem eigenen Geschäft leben🤪

C67F9EB6-0D96-4877-9C2E-D6713C005CAC.png

5 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zeichnung der hinteren Diff-Halter ist optimiert. In den nächsten Tagen kommen die neuen Probestücke mit den aktuellen Korrekturen (alle Halter, Glocke ec.)

Ich bin aktuell schon an den Motorhaltern dran und hab den Motor schon 1cm weiter hinter. Mehr geht nicht, weil dann die Kupplungsglocke zu nahe an den Tunnelrahmen kommt. Die gekauften Motorhalter-Adapter  eignen sich nicht für meine Änderung. Also nach langem messen und abwägen entschieden,  die Motorhalter komplett neu herzustellen und gleich so zu bauen, wie Sie nötig sind. (Ohne irgendwelche Adapter ) Auf der rechten Seite ist das Problem mit der lang nach hinten sitzenden Ölpumpe zu lösen. Also wieder einmal bauen, was es nicht zu kaufen gibt. 

AF5A5F22-8D8F-4672-910F-A491CBBEDC2C.jpeg

F16E63CF-0D3F-4606-A8E9-1A51FC333201.jpeg

FFBE5C7C-F81A-4C3B-A4E9-B84967A959AA.jpeg

4 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um es mit @renn_glenns Worten zu sagen : Aus der Kategorie "unverhofft kommt oft"... wenn gute Freunde dir unschlagbare Deals anbieten, muss man zuschlagen... (sorry, besser könnt ich den heutigen Tag auch nicht beschreiben).....

es gibt schon jetzt als Herbst-Aktion (früher, als gedacht in meinen Bauplänen) ein Fahrwerk. Bei dieser Gelegenheit ist es jetzt ein Bilstein/Tikt MDS 2 Way  ( zu meiner Auswahl war noch Nitron NTR3 ,Öhlins TTX oder KW Competition 2a oder 4a). 
man, ich freu mich, wieder etwas auf meiner noch offenen Teile-Liste abzuhaken🥳

AFBB965A-1B94-40DA-BFFA-58C1AE0476FF.jpeg

Edited by SRPe
9 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verschärfte Custom Teile sind ja immer pornös. Aber bei Rennfahrwerken werd ich halt schon ganz besonders wuschig:16_relieved:

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

🤭🤭🤭🤭🤭🤭🤭🤭

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now