Sign in to follow this  
Followers 0

Ford Fiesta St 180


Ford Fiesta St 180

10,400.00 EUR


Description



Leider Projektaufgabe wie es manchmal so kommt. Auto( Bj 3/2014) hab ich 2016 vom erster Besitzer(den ich kenne) mit 30TKM übernommen und wurde gute 120Tkm im Alltag gefahren. Service hab ich selbst gemacht, wirklich strikt alle 10k Ölwechsel, immer mit Motul 300V und alle 20k NGK Kerzen. Sowie meist 102Oktan. Hat vom Vorbesitzer einen reparierten Unfallschaden( Rechnungen vorhanden). Und daraus resultierend einen Motorschaden aufgrund Fehler der Ford Werkstatt(Kühlerschlauch nicht angezogen), worauf ein neuer Motor von Ford eingebaut wurde(Mit rechnung). Karosse hat 153TKM(Motor 30 weniger). Durch bewegten Alltag hat er viele kleine optische Mängel.  Kratzer und Lackschäden, Bordsteinschäden an den Felgen, Innen ist der Teppich an paar Stellen defekt wegen dem kurzzeitig verbauten Käfig (Siehe mein Thema im Forum)

Beim vorbereiten für Track nutzung hab ich wirklich keinen Euro gescheut. Da dachte ich noch das er auf jeden Fall bleibt. Da der Motor ständig in Notlauf ging(über 120k keine Probleme) wollte ich die Technik gleich ordentlich auf vordermann bringen damit ich dem Motor weiter voll vertrauen kann wenn ich ihm bald Dauerfeuer geben sollte...Der Auslöser für den Notlauf wurde nach langem Teile tauschen gefunden. Und zwar hatte ein Ladeluftrohr einen langen dünnen Riss und der Abgaskrümmer hatte paar Schrauben abgeworfen und war undicht. Der Motor und das drumherum sind nun absolut stabil. Einsteigen und Feuer frei. Traktion mit der Sperre ist selbst mit den montierten 195er 16Zoll sehr gut. Anbei eine Liste der verbauten Teile. Rechnungen sind vorhanden. Weit über 15k hab ich rein gesteckt.  Habe jetzt noch Tüv Neu gemacht und die Hardware ist komplett eingetragen.

Auf Wunsch ist aktuell noch die Tarox 325mm 6 Kolben Bremse und die Pro Track One Felgen  mit 215/40 Yokohama A052 vorhanden die ebenfalls erworben werden können.

Umbauten sind bei der Pumaschmiede durchgeführt

Blockmod (Shims zwischen die Zylinderbuchsen(ohne können die Buchsen reißen) Im gleichen Zuge ist natürlich Kopfdichtung, Krümmerdichtung, Zahnriemen, Wapu etc alles neu.

Lambdasonde, Einspritzdüsen,Map Sensor, Kolben der Hochdruckpumpe neu

HJS ECE Downpipe und Milltek EG Abgasanlage (eingetragen)

HG LLK, Druckrohr und Ansaugrohr (eingetragen)

ST XTA Gewindefahrwerk und Autec Zenit 6,5x16 mit neuen 195/45 Hanhook Ventus (eingetragen)

Neue Bremsscheiben und Belege v/h

Ölkühler mit Thermosthat und Öltempsensor

Großer Mishimoto Wasserkühler und 82Grad Thermoshat

Mishimoto Öl Catchtank

Verstärkte Motorlager (leichte Vibrationen)

Wasserkreislauf kpl neue Silikonschläuche

Neues Pumaschmiede Schubumluftventil

Pumaschmiede Upgradelader (PS350)und Inlet (max 70% Antaktung)

Bewusst Drehmoment flach gehalten. 317PS und 377NM 

Komplett Powerflex Buchsen an Achsen und Querlenker

Neue ST 200 Kupplung und Schwungrad

Quaiffe Sperre und neue Lager, ÖL und Mathy T Zusatzadditiv

Motoröl Motul 15w50 300V

Bearbeiteter Luftfilterkasten auf der Flowbench mit K&N Einsatz

Klimakühler ist neu und klima neu befüllt

Lautsprecher v/h sind neu. Vorne Eton Pow 160.2 und hinten von Option mit etwas Dämmung

Batterie vor 1,5 Jahren neu

 

Auto ist angemeldet und kann Probe gefahren werden. Bei Fragen gern melden. Auch für Bilder der kleinen Makel)

 

Innenausstattung ist Serie Stoff. Leider kann ich gerade keine weiteren Bilder hinzufügen. 

Gerne auch in meinem Thema durch schauen wo ich viel gezeigt habe.

 


Informationen zur Anzeige

0 Questions
114 views




User Feedback

There are no questions to display.