Rumble Race

Mitglied
  • Content count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Rumble Race

  • Rank
    Neuling

Personal Information

  • Wohnort
    Weigelsdorf
  1. Stimmt. Und es ist ein riesen Spassfaktor garantiert. Wir dachten, die Motorsportszene brauch einmal eine Veranstaltungsreihe für Einsteiger und low-Budget. Nicht wie immer auf Schotter, sondern auf Asphalt. Dadurch, das es bei den Insane-Rumble-Race Rennen ein sehr schlankes Reglement gibt, kein Überrollbügel erforderlich ist, und die Strecke mehr auf das fahrerische Können ausgerichtet ist, sind die Chancen sehr fair verteilt. Noch dazu, daß die Autos technisch in der untersten Preisklasse gehalten sind. Auch alle Rennfahrer sind angehalten, die alte Rennsemmel von ganz hinten in der Garage wieder einmal Gassi zu führen ;-)
  2. Der Insane Rumble Race Cup 2019. Ein Auto, Zwei Fahrer, Drei Termine, erlaubtes Budget für die Rennsemmel 150 €, Einfaches Reglement- maximaler Spass Check den Rennablauf, das Reglement und die FAQ's unter: https://www.rumble-race.club/Insane-Rumble-Race-Cup Die Idee und Organisation zu diesem allerersten Insane-Cup kam recht kurzfristig, deshalb freuen wir uns über spontane, kurzentschlossene Racer, die sich mit ihrer Rennsemmel schnell noch anmelden. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt Renntermine: 24. August, 28. September, 26. Oktober Location: Stetteldorf
  3. Ein Auto, Zwei Fahrer, Drei Termine, erlaubtes Budget für die Rennsemmel 150 €, Einfaches Reglement- maximaler Spass Check den Rennablauf, das Reglement und die FAQ's unter: https://www.rumble-race.club/Insane-Rumble-Race-Cup Die Idee und Organisation zu diesem allerersten Insane-Cup kam recht kurzfristig, deshalb freuen wir uns über spontane, kurzentschlossene Racer, die sich schnell noch anmelden. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt Renntermine: 24. August, 28. September, 26. Oktober Location: Stetteldorf