Yellowstang

Mitglied
  • Content count

    233
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

310 Excellent

About Yellowstang

Personal Information

  • Wohnort
    Raum München
  1. Hallo Andreas, schöne Grüße aus dem Dachauer Landkreis. Stefan
  2. Hallo Sven, herzlich Willkommen im Forum. Einen wirklich tollen Fuhrpark hast du da. Der V8-Sucht bin ich auch erlegen. Hab einen Mustang GT V8 Bj. 2005 und einen Camaro Coupe V8 6,2 Bj. 2018. Und ich bin ein großer Fan von Spa Francorchamps. Schöne Grüße Stefan
  3. @Ben934 Wollte mal fragen wie du mit den Type R zufrieden bist. Bisher hab ich bis auf das schlechte Navi nur gutes gehört. Das Facelift 2020 hat bezüglich Bremse, Kühlung und Bedienung ein paar Änderungen aber auch nicht Weltbewegendes. Schöne Grüße Stefan
  4. @bash0rn - vielen Dank für die Blumen Mein Mustang Modell 2005 bis 2014 war ja nur für Amerika vorgesehen. Das heißt das Fahrwerk, Bremse und Kühlung nicht für hohe Geschwindigkeiten ausgelegt sind. Zudem hat meiner eine Starrachse, was zwar sehr stabil für Viertelmeile ist, aber auf der Rundstrecke konzeptbedingte Nachteile hat. Abgekürzt - man muß viel Geld reinstecken um den Mustang schnell und standfest machen. So verrückt sind halt nur wenige. Aber das Ding ist halt einfach cool und fährt sich spaßig. Die Modelle ab 2015 haben Einzelradaufhängung und sind besser geeignet, gefallen mir aber nicht mehr so gut. Schöne Grüße Stefan
  5. Sehr schöner M3. Und Friedberger Kennzeichen Schöne Grüße Stefan
  6. Die Preise sind natürlich schon heftig. Vielleicht gibt's ja später noch günstigere Varianten. Ich bin ja ein Fan vom Pole Position. Einziger Nachteil - bei langen Fahrten im Sommer schwitzt man evtl. am Rücken. Da ist der Podium mit seinen Öffnungen sicher besser, dazu coole Optik, Sichtcarbon, Anpassung durch verschiedene Polster, niedriges Gewicht etc. Wenn halt nur der Preis nicht wäre. @Traumwagen. " wie war den das Probesitzen ? Schöne Grüße Stefan
  7. Hab mir gerade den neuen Recaro Podium mit FIA + ABE angeschaut. Ist schon ein heftiges Teil. https://www.recaro-automotive.com/de/dynamik/recaro-podium Schöne Grüße Stefan
  8. Die Umbauzeit hat auch Vorteile - endlich kann ich die "Hutablage" sauber machen Da kommt man sonst so schlecht ran. Schöne Grüße Stefan
  9. Herzlich Willkommen im Forum. Schönes Auto Schöne Grüße Stefan
  10. Ich habe die 4mm Variante mit schwarzem Rand (wie Original) und mit kratzfester Beschichtung. Schöne Grüße Stefan
  11. Ich lasse meine Heckscheibe von Gropp Racing machen. Da gibt's einen Stempel im Glas und ein Gutachten. Damit sollte eine Eintragung kein Problem sein. Schöne Grüße Stefan
  12. Cooles Video. Man sieht das auch ein Profi wie du mal in kritische Situationen kommt. Ein paar Spaß-Runden auf der Nordschleife hab ich auch schon gedreht. Am Limit fahre ich aber viel lieber auf GP Strecken mit Auslaufzonen.