PePe92

Mitglied
  • Content count

    45
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

32 Excellent

About PePe92

  • Rank
    Themenstarter

Personal Information

  • Wohnort
    Nürnberg
  1. Dann musst du bestimmt auch alle paar Runden eine Abkühlrunde einlegen? Hab meine Temperaturen an dem Tag geloggt und war kurz mal bei 115°C Wasser und 142°C Öltemperatur. Nach einer Abkühlrunde war ich dann wieder bei 98°C Wasser und 118°C Öltemperatur. War leider auch ein sehr heißer Tag . Welches Öl fährst du?
  2. Ich musste bei meinem N55 auch mal über einen Liter nachfüllen nach einem Trackday auf dem Lausitzring. Hatte aber auch hohe Öltemperaturen von über 130°C. Deswegen nehme ich in Zukunft immer ein oder zwei Liter Öl mit zum Trackday. Im Alltag dagegen ist der Ölverbrauch minimal.
  3. Jap, hat den N52 Motor verbaut. Einer der letzen BMW Sauger 6-Zylinder.
  4. Servus, bei mir wird es Zeit die Bremsflüssigkeit zu wechseln. Hatte bisher Tarox RoadRace drinnen und habe damit gute Erfahrungen gemacht. Siedepunkt bei 314°C und dennoch normaler Wechselintervall alle 2 Jahre. Werde deswegen wohl wieder das Tarox nehmen. Würde mich dennoch interessieren was ihr so fährt und ob ihr was empfehlen könnt. Grüße
  5. Auf jeden Fall zu Beginn ein Fahrsicherheitstraining um zu lernen wie sich das Auto in Extremsituationen verhält. Ich habe zu Beginn auch ein Fahrsicherheitstraining gemacht und kurz darauf an einem Drifttraining teilgenommen. Nachdem mir bei einem Trackday im Kurvenausgang das Auto bei 120km/h mal quer gekommen ist, war ich auch sehr froh darüber diese beiden Trainings absolviert zu haben
  6. Ok, dann ist das Problem ja gefunden Dann lass ich in Zukunft an der Stelle für die Sticker die Versiegelung weg
  7. Da ich der einzige bin wird's wohl nicht an den Stickern liegen. Eventuell liegt es auch an meiner Scheibenversiegelung Danke, das Angebot werde ich annehmen.
  8. Wie gut halten eigentlich bei euch die Sticker? Ich hab mittlerweile den 2. auf der Seitenscheibe und der . von .com fehlt schon wieder. Der Rest war auch schon leicht lose. Die Rennstrecken Sticker hingegen halten auf der Heckscheibe jetzt schon 2 Jahre ohne Probleme. Mache die Scheibe vor dem Kleben natürlich immer sauber und fettfrei.
  9. Ich kann Bavaria Motors ebenfalls empfehlen. Hatte bei meinem alten E82 125i einen Motorschaden und habe dann einen generalüberholten N52 von denen gekauft und einbauen lassen.
  10. Ein kleines Update: Hab mir nun verstellbare Domlager von Burkhart Engineering gekauft. Vielen Dank an @thomasgobsfür die kompetente Beratung. Einbau findet in den nächsten Wochen statt. Mit ordentlichem Sturz an der VA sollte der 1er gleich eine Nummer flotter um die Kurve gehen. Leider werde ich dieses Jahr keinen Trackday fahren. Aber zumindest ein paar Runden auf der NOS sind geplant.
  11. Die zwei stege am Heck sind nicht so schön aber wohl nötig wenn der auch soviel Abtrieb erzeugt. Ansonsten sehr schönes Auto
  12. Sehr sehr geil Da sind sicher einige stärker motorisierte Fahrer ganz schön verwundert wenn ein Lupo an ihnen drann bleibt oder sogar vorbei zieht in den Kurven. Am Lausitzring letztes Jahr wolltest du einfach nicht aus meinem Rückspiegel verschwinden Ist für die Zukunft noch mehr Leistung geplant?
  13. @kaese2002Top gefahren Mit 180 durch die langgezogene Rechtskurve ist schon amtlich
  14. Die gleiche Situation an der Schikane hatte ich auch schon Mal mit einem X-Bow. Am besten Abstand halten von den Dingern. Gestern hat anscheinend auch ein Porsche den Reifenstapel abgeräumt?
  15. Hab mal irgendwo gelesen das man die Millway Domlager nicht zusammen mit der Wiechers Domstrebe fahren kann, aber anscheinend geht es doch.