BavariaR

Mitglied
  • Content count

    199
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

225 Excellent

1 Follower

About BavariaR

  • Rank
    Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Neuried
  1. Ohne Schnee diesmal auch eine gute Runde rausgezimmert mit dem Mercedes AMG GT-R 1:32.70
  2. Hier nun die weiterführende Veranstaltung "Perfektions-Drifttraining am Sachsenring"
  3. Top, damit gehörst du schon lange zu den sehr schnellen Fahrern auf der Nordschleife
  4. Irgend was ist Faul an deinen Terminen weil ich bin definitiv schon gebucht mit ZK am RedBull Ring am 29.05.2023 und 02.10.2023 ist die letzte Veranstaltung mit ZK am Redbull Ring!?
  5. Ich finde Red Bull Ring in Österreich weit interessanter als Salzburgring, da geht es mir zu viel gerade aus :-). Andere Anbieter für beide Tracks sind Schnelle Schwaben und ZK-Trackdays
  6. Keine wirklich freie Runde an dem Tag.... meist so 2:50 - 3:00. Best war 2:45 und dann bin ich immer noch sehr vorsichtig mit Marge unterwegs sagen wir mal 85% was aus meiner Sicht ginge und das sind sicher nur 65% was was wirklich geht mit dem Auto wenn da drauf ein Profi fährt. Die Reifen haben extrem schnell abgebaut weil es zu heiß war. Der Reifen war schon massiv runter (3ter Trackday) und nach einer Runde warm fahren ging höchstens eine schnelle Runde dann hat alles geschmiert
  7. Mal wieder SPA bei Sonnenschein und zwar so stark dass die Strecke so heiß war dass sich der Gummi von den Reifen" "auflöst". Einen Porsche habe ich gesehen da waren richtige Blöcke aus dem Profil rausgerissen. Ein-Zwei "schnelle" Runden und dann waren die Reifen Matsch. Trotzdem paar Lustige Videos gemacht mit der VR360 von INSTA. Die Runde mit Raphael
  8. Waren jetzt wieder am Redbull Ring und haben unseren lokalen Freunden auch mal paar Taxi Fahrten gegönnt
  9. In dem Video cruisen wir über die schönen Straßen von Niederbayern Richtung Bayerischer Wald und erzähle euch welche Probleme (Dämpferstörung, Bremsassistent auf Rennstrecke, Bremsenbelüftung) es mit dem AMG GTR gab und wie sie gelöst wurden. Ich sage dann auch noch was ich aktuell vom Marktwert dieses Fahrzeugs halte. https://youtu.be/QMjY3aSKzXc
  10. LÖSUNG siehe Anhang Viele Spaß 2021-10-23_Deaktivierung Bremsassistent bei Rennstreckeneinsatz BR 190 mit SA -Code 808 oder 809.pdf
  11. Leider wurde "The Beast of the green hell" nicht fertig in der Affalterbach Werksbearbeitung mit Nachrüstung Bremsenkühlung und ich hätte meinen gebuchten Trackday absagen müssen am RedBull Ring zum Saison Ende 10.10.2021.... Nichts Da! Entführen wir doch einfach die Corvette in Straßen Ausprägung zum Trackday und fahren gemütlich hinterher, Spaß mit den Freunden und Gleichgesinnten und die Supersportreifen werden dann auch endlich mal an den Außenseiten genutzt und die Walzen laufen nicht durch ständiges Geradeausfahren mittig und innen ab. Richtig konfiguriert ist der Hobel nicht, langsame Automatik mit ruppiger Schaltung unter Last, Standard Bremse, nix Z051 Paket oder sonst ein Schnickschnack.... viel hatte ich mir nicht erwartet. Ich hatte mir vorgenommen einfach schnell um die Strecke zu düsen ohne jetzt letzte Rille auf Bremse oder Curb zu fahren. Sie hat sich nicht schlecht geschlagen, 1:51 war so die Beste Zeit, sehr Kalt (kleiner 10°), teilweise feucht und Nieselregen. Sehr gute Straßenlage hat sie auf alle Fälle und in den Kurven wäre mehr gegangen wenn gewollt, insgesamt war der limitierende Faktor die Motoröltemperatur die nach 5 schnellen Runden gleich bei 165° steht, thermisch eine Katastrophe der Wagen aber Spaß war es allemal und die Bedingungen waren auch nicht so dass ich Sehnsucht nach dem AMG GTR gehabt hätte. Insgesamt gab es wenig Kleinholz an den Tag obwohl es teils schmierig und Glatt war. Tolles SAISON ENDE
  12. Weiß nur noch nicht ob mein AMG GT-R aus der Werksbearbeitung rechtzeitig zurück kommt... wenn nicht tauche ich mit der Corvette C7 Z06 Cabrio auf komplett unmodifiziert und tuckere mit euch rum damit ich wenigstens ein bisschen Spaß habe.... :-). Wenn gar nichts mehr geht fahre ich beim Peter in dem Nissan GTR mit. See You
  13. Schade hätte ich gern gemacht bin aber erst am 10.10 da mit ZK-Trackdays... hoffe dass der Benz aus der Werksbearbeitung wieder da ist sonst muss ich Corvette Cabrio fahren am Trackday ;-)
  14. Beim meinem Audi RS3 Stock original, merke ich nicht mal ein Unterschied zwischen 98 und 102 Oktan. Habe das auch mit 100-200 Messungen bestätigt. Der ist auf 98 Oktan abgestimmt und nutzt die 102 gar nicht. Vielleicht 102 Oktan hilfreich wenn es sehr Heiß ist im Sommer ist damit er keine Zündung zurück nimmt aber besser geht er definitv nicht mit 102. Bei einem getunten Wagen wie Nissan GTR der dann auch wirklich mehr Frühzündung fahren kann mit 102 Oktan da merkt man den Unterschied schon in den 100-200 Zeiten und da spielt auch der Oktan Booster in SPA auf der Rennstrecke eine Rolle.
  15. Ich nutze Octan Plus von Liqui Moly speziell in SPA seit Jahren und habe damit kein Problem weder vorher bei einem Auto was auf min 100 Oktan abgestimmt war noch jetzt mit einem Auto was zwischen 98 und 10x Oktan sauber nachregelt. Tipp: ARAL 102 gibt es in Luxemburg an der Grenze zu Belgien 40km von SPA (https://goo.gl/maps/Ed8JEnzoPnm2tsS79)