BavariaR

Mitglied
  • Content count

    30
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

34 Excellent

About BavariaR

  • Rank
    Themenstarter

Personal Information

  • Wohnort
    Neuried
  1. Kann so bei einem GTR R35 aussehen. Ist von der Firma Atomic
  2. Wir haben uns total geärgert an dem Tag mit Gedlich Racing. Die hatten irgend wie eine Veranstaltung parallel von Alpina... "Mein erstes Mal auf dem Track oder so.." die sind dann in Kolonnen gefahren und total unberechenbar irgend wie über den Track gehuscht... auf der Graden versucht Gas zu geben an unmöglichen Stellen in die Bremsen gelatscht aus ANgst und die ganze Kurve für sich beansprucht... wenn du sie überholt hast haben sie dir geblinkt wie auf der Autobahn... ein Krampf die Bande
  3. Hehe und ich mitten auf dem Bild mit meinem GTR :-). Kann aber leider nicht da, war bereits im April dieses Jahr dort
  4. Gibt übrigens eine neue Action Cam auf dem Markt DJI OSMO Action und die scheint recht brauchbar. Ich habe schon die Osmo Pocket und bin ganz zufrieden... werde mir mal eine Action kaufen zum schauen.
  5. Abgeschaut vom BavariaR 😜
  6. Ganzer Kurs ich persönlich mit meinem GTR 1:59 beim ersten Trackday Besuch... denk da geht noch was mit mehr Streckenkenntnis und weniger Verkehr (speziell die Alpina Sales Veranstaltung) Mit nochmal 100PS+ mehr, einem Kenner der Strecke am Steuer und viel mehr Downforce durch mega Theke, leichter, gehen auch 1:49.9, bin aber nicht sicher ob dieser Importracing Umbau noch Strassenzulassung hat. Das Importracing Monster ist in meinem Video bei 7:30 zu sehen... Riesen Frontsplitter und mega Theke
  7. Ja danke... im Trackbetrieb kannst du schon viele Porsche überholen (und auch vieeeellllle andere) aber wenn ein Könner hinter dem Lenkrad eines GT3 sitzt, auch Full Stock aus dem Laden,... dann siehst du auch mit dem modifizierten GTR kein Land auf dem Track.... ist Gewichts-Technisch einfach in einer anderen Liega weil 300-400Kg schwerer, da helfen dann auch keine 200PS mehr... in der Kurve verlierst du einfach mehr als du auf der Geraden aufholen kannst. Du muss nämlich auch das Mehrgewicht abbremsen. Dafür macht es aber um so mehr Spaß die 200k Liega zu ärgern, ist einfach nur Krass wie die Karre gefühlt geht und auch wenn nicht geschenkt sicher günstiger zu betreiben als ein Porsche. Viele sind überrascht wenn sie hören was wir für Zeiten fahren auf den Europäischen Tracks wie SPA, Nordschleife, Red Bull Ring, Hockenheim Ring... das ist für ein 1.800KG Monster brutal schnell!
  8. Bestimmt... da wurde auch das Foto geschossen was dieses Jahr für das Juni Event hergenommen wurde. Mit welchem Auto warst du da?
  9. Will hier jetzt keine Gerüchte streuen... aber am Tag nach dem Trackday waren wir bei einem Rennstallbesitzer an der Nordschleife der auch Tracktools verkauft und der hatte die Box neben dem Verunfallten.... er hat uns mitgeteilt dass er in der Nacht verstorben ist an den schweren Verletzungen.... ist aber Info aus 2ter Hand, habe noch nichts offizielles gelesen oder gesehen, deshalb "ohne Gewähr". Muss aber schlimm gewesen sein denn als alter Rettungsdiensthelfer weiß ich dass der Hubschrauber nicht kommt wegen gebrochenem Finger... RIP dem Fahrer auch wenn ich ihn nicht gekannt habe.... ist leider sehr bedrückend.
  10. 400mm vorne... bräuchte sehr spezielle Felgen um das unter zu bringen
  11. Unter 18' passen meine Bremsen nicht mehr...leider das hatte ich beim Upgrade nicht bedacht... den Cup 2 R gibt es für ganz wenige Fahrzeuge im Moment aber nicht in der Dimension wie bei mir eingetragen 265 35 / 305 30 ... und Freigabe von Michelin gibt es auch nicht für mein Fahrzeug... kommt aber sicher noch
  12. Auf dem schweren Nissan GTR funktioniert der Trofeo R besser als der Cup2, ist aber fast doppelt so teuer und wenn du nicht mindestens -3,5 Grad Sturz fährst und den Luftdruck unter 2,5 Bar warm hällst dann frisst es den Reifen weg wie wenn er aus Marzipan wäre.... und auch wenn alle Bedingungen stimmen ist die Haltbarkeit nicht zu vergleichen mit Cup2.... ich hoffe dass es den Cup2 R bald in meiner Dimension gibt weil der Trofeo R ist nicht kompatibel mit meinem Geldbeutel.... für jeden Trackday 2.000 Euro Reifen das ist zu viel des Guten!
  13. Nissan GTR Get Away SPA-Francorchamps Track PiP PoV 2019
  14. Nun.... fährt meist nur auf Rennstrecke oder ganz früh morgens wenn nicht viel Verkehr ist