Fox906bg

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    585
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

642 Excellent

2 User folgen diesem Benutzer

Über Fox906bg

  • Rang
    Racer
  • Geburtstag 26.12.1986

Personal Information

  • Wohnort
    Steiermark
  1. Cooles Video, schön anzusehen! Ich bin bei ca. 6:03min auch mal mit dem X-Bow zu sehen - bist du da im Cockpit gesessen @therealsimon? Hab sicherheitshalber gegrüsst, schadet nicht... Hab die Szene hier ab ca. 12:30min drauf:
  2. Das sind ja harte Ansagen bei euch, da trau ich mich ohne frische Reifen gar nicht runter.
  3. Ist schon sehr gut für den alten Koffer!
  4. Die Frage auch, welche Veranstaltungen du fahren möchtest. Für Slalom o.ä. ist z.B. ein Direzza eher ungeeignet, da der nur langsam auf Temperatur kommt.
  5. Ach, bei einem Fzg. um die 1500kg würde ich mir keine Gedanken machen, ob der Reifen auf Temperatur kommt - eher dass er nicht zu heiss wird. Von daher wird der H1 sicherlich passen. Zudem ist @Maody66 der lebende Beweis, dass der Reifen so schlecht nicht sein kann.
  6. @Maody66 "R2" ist die Medium-Mischung, während "H1" die harte Version ist.
  7. Ein bisschen Nässe bringt doch erst die Würze...
  8. Extra RBR dafür abgesagt...
  9. @locko Er war ja auf der Radlastwaage, von daher hat sich die Standhöhe mit Sicherheit geändert.
  10. Mit Stoptech bist du auf jeden Fall auf dem richtigen Weg.
  11. Ja, aber die Mischbereifung ist doch eigentlich für das Serienauto konzipiert. Wenn du da jetzt z.B. nur das Fahrwerk umbaust, gelten ja schon wieder ganz andere Maßstäbe bzw. kannst du dann das Fahrverhalten wiederum passend zum Square Setup anpassen. Ich hab beim Z leider keine Erfahrungswerte, aber reifentechnisch erscheinen mir 235er bei dem Gewicht und der angestrebten Leistung doch sehr mickrig... Ich hätte da an Minimum 245 oder besser 265er gedacht. Will dir da aber nicht dreinreden, sind nur meine Überlegungen.
  12. Und ein Square Setup kommt nicht in Frage?
  13. ABS deaktivieren würde keinesfalls machen, macht dich auf der Rennstrecke doch nur langsamer. Warum genau zickt dein ABS rum, wegen den verschiedenen Abrollumfängen zwischen VA und HA?