Henning

Mitglied
  • Content count

    231
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

177 Excellent

About Henning

  • Rank
    Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Hannover
  1. nur um das mal zu erwähnen: Schaut euch unbedingt VORHER die Kosten der Selbstbeteiligung an. Bei einem GT4 wären das sicherlich direkt 50k.
  2. Moment. Das stimmt so nicht. Der Vertrag (den du natürlich freiwillig unterzeichnest) ist dann für beide Partien rechtlich bindend. Die haben keine Chance aus der Sache rauszukommen, egal wie sehr sie auch argumentieren, dass das auf der Rennstrecke (Achtung: Nicht beim Rennen) passiert ist. Du musst halt den Vertrag lesen und prüfen was drin steht. Viele haben mittlerweile einen generellen Ausschluss des Schutzes beim Befahren einer Rennstrecke drin, aber eben nicht alle. Wichtig ist, dass das dann noch ergänzend die grobe Fahrlässigkeit mit drin hast. Denn fahrlässig ist das Befahren einer Rennstrecke auf jeden Fall. Dann könnten die nur noch Vorsatz erwähnen, aber ich fliege ja nicht vorsätzlich von der Strecke ab. Das lässt sich schon beweisen/klarstellen. Natürlich kündigt dich die Versicherung im Anschluss. Davon kannst du ausgehen und dann wird es verdammt schwer wo anders noch was zu finden. Aber ich kann mir nicht vorstellen, wie die aus der Sache herauskommen. Auto sollte natürlich straßenverkehrstauglich sein. In jedem Fall würde ich mir parallel noch eine Verkehrsrechtschutz zulegen.
  3. Das mit dem Tank kann natürlich an der Pumpe liegen. Passiert bei E36 und beim M3 E46 auch mal in einer schnellen Kurve. Könnte also auch beim AG Modell der Fall sein. Wenn es dich stark nervt, muss Du eine zweite Pumpe einbauen. Beim anderen Thema schwierig. Wenn das DSC aus ist, sollte er keine Leistung wegnehmen. Klar dreht dann irgendwann ein Reifen durch wenn Du kein Sperrdiff hast, aber Leistung wegnehmen macht der eigentlich nicht. ist es beim AG Modell vielleicht so, dass Du die Taste länger drücken musst? sonst zieh mal ne Sicherung raus.
  4. Aber könntest Du nicht immerhin mit denen reden wie das nun weitergeht? Wenn die dich wirklich kündigen, würde ich freundlich fragen, ob zumindest Du kündigen darfst. Es gibt ja sonst immer die Frage beim nächsten Versicherer, wer denn gekündigt hat. Das mit deinem Wagen tut mir wirklich leid! Mochte Deine Videos sehr (es wird sicherlich neue geben). Für Einzelheiten beim weiteren Ablauf wäre ich auch immer dankbar. Glücklicherweise hatte ich den Fall noch nicht. Was ist denn realistisch, wie hoch die Summe wäre, die die Zahlen? Unsere Autos kosteten ja immer Einkauf + 20k in etwa.
  5. Ich kann nur nochmal sagen: E46 330i Anlage mit Compound Scheiben E36 3.2 HBZ und BKV Pagid RSL 29 Bremsbeläge Und das Ding bremst. Belüftung hatte ich noch nicht einmal.
  6. Gerade diese Beispiele (Kupplung und Lager HA) sind Themen, an denen ich nicht so einfach rankomme wenn das Auto nur in einer Garage steht und man keine Hebebühne hat. Und genau aus diesem Grund habe ich das von Anfang an richtig gemacht und sowohl EMS als auch starre Lager verbaut. Ob ich das benötige? Keine Ahnung und vermutlich eher nicht. Aber ich will da auf keinen Fall nochmal ran müssen.
  7. Ich stehe genau in der Mitte zwischen: "Der gute 1erM. Was zur Hölle machst du da?!" und "Richtig geil. Dich hat es also auch erwischt. Gut so und weiter so. Wird geil" Also such es dir gern aus :)
  8. Ich bin auch noch ganz neu auf diesem Gebiet. Bin aber super enttäuscht von Harrys LapTimer in Verbindung mit der Kamera. wenn die App aus diversen Gründen auf einmal aufhört zu funktionieren, dann wird das Video auch nicht gestoppt. Ist mir öfters passiert. Dann fängt es bei der nächsten Runde auch nicht wieder an, sondern läuft weiter. ferner ist mein GPS wohl zu ungenau. Bei der Nordschleife startet der Timer erst in der Senke und beginnt dann auch erst mit der Aufzeichnung. ich lasse nun beides separat laufen. LapTimer läuft und gleichzeitig steuere ich die Kamera manuell. Das geht auch per Sprachsteuerung. Nur ist mein Auto so laut, dass es mit Helm nicht funktioniert. Habe mir nun eine Fernbedienung für 45€ gekauft. Funktioniert perfekt.
  9. ich würde den auch reparieren. Ehrlich gesagt sieht das doch halb so schlimm aus. Ein anderes Fahrzeug verschlingt einfach nochmal deutlich mehr Leistung. Lieber den wieder aufbauen und gezielt nochmals verbessern.
  10. ich kann nichts dazu beitragen, aber mal aus Interesse: Was kostet sowas denn ungefähr?
  11. Bei mir werden sie angezeigt. Sowohl am iPhone als auch am PC mit Chrome.
  12. ich habe auch einen einfachen digitalen.Thema Batterie: Meine hielt nun zwei Jahre (bei 1 Wochenende pro Monat Einsatz) und die Batterie kostet 3€. Würde den Vorteil also vernachlässigen.
  13. Nein, es sind keine Zuschauer erlaubt.
  14. Auf dem M3 E46 funktionierten die Pagid RSL29 nicht so richtig gut. Die Endless ME20 dagegen mega. Der ME22 ist wohl eher was für leichtere Autos. Ein Kollege fährt den aufm Cupra und dort ist der auch super. Die ME20 quietschen bei mir allerdings enorm. Der MX72 ist auch gut, ist aber nicht so bissig wie der ME20.
  15. Ich bin trotzdem erstaunt über die 1327KG. Meiner wiegt aktuell 1410KG. Aber nun kommt noch der Käfig rein. Gegenüber deinem sehe ich bei mir folgende Einsparmöglichkeiten: Teppich vorne 8KG Batterie 12 KG Heckklappe 5KG? Karbonansaugung 1KG Hast Du noch ne Klima drin? Die Punkte die ich aufzähle werden durch den Käfig wieder draufkommen. Dann sind das noch immer circa 80KG. Und die 1410 bei mir sind wirklich leer. Also ohne Fahrer und ohne Sprit. Hast Du sonst irgendwo etwas gespart?