shinin

Mitglied
  • Content count

    297
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

235 Excellent

About shinin

  • Rank
    Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Gütersloh
  1. Hast du mal so eine Statistik/Quelle?
  2. Ja, das wird nicht klappen. Besonders auf der Beifahrerseite ist quasi null Platz. Ich habe meine Belüftung schon lange wieder entfernt.
  3. Heute mal etwas Kleinkram. Die Front zu demontieren ist echt ziemlich nervig, zu zweit geht es aber relativ gut. Diffusor geht innerhalb von ein paar Minuten. Das Lightweight Spoilerschwert hat ausgedient und wird dann durch das PP Schwert ersetzt, nachdem die Front wegen Steinschlägen und Kratzern neu lackiert wurde. Diffusor wird dann komplett schwarz matt lackiert.
  4. Bist du schon BB gefahren? So schlimm für die Bremse wie HHR ist es nun nicht am BB.
  5. Willkommen im Forum und Grüße aus GT ;)
  6. Ist jemand am 6. September am Bilster Berg zum "After Work" fahren? Ich habe Stint 2 + 4 gebucht, läuft über ESO: https://www.event-service-owl.de/aktiv/index.php/track-a 1 Stint kostet 89€
  7. Die gebrauchten MOV'IT Sättel, die ich gekauft habe waren weiß. Absolute Katastrophe. Also habe ich sie im Zuge der Revision auf Schwarz umlackieren lassen. Alles andere macht für mich keinen Sinn - außer vielleicht noch Dunkelgrau ;)
  8. Also die MOV'IT Scheiben wiegen exakt 12,6 kg pro Stück. Die Original-Bremsscheiben von BMW vermute ich so zwischen 8-10 kg.
  9. Nach der Lieferverzögerung bei MOV'IT und jede Menge Stress mit UPS (unglaublich schlechter Kundenservice) konnte ich gestern endlich die noch fehlenden Scheiben und Beläge auspacken Einbau folgt so schnell wie möglich, bin sehr gespannt - nachdem Einbremsen und die 500km Einfahrphase abgeschlossen sind. Als Bremsflüssigkeit wird Castrol SRF verwendet.
  10. War letzten Sonntag da, kurzes Hemd war problemlos. Lange Kleidung kenne ich nur auf Spa als Vorschrift.
  11. Ja, auf jeden Fall! War auch ein toller Tag mit vielen guten Benzingesprächen.
  12. Ich war gestern zum ersten Mal am Bilster Berg für einen Trackday. Die 4,2 km lange Strecke ist sehr technisch. Die Abschnitte Mausefalle (Loch müsste man eher sagen), Steilwand und Hügelgrab haben es echt in sich. Ich muss aber sagen, dass es sich für einen ganzen Trackday nicht lohnt - wir waren nach 5h echt fertig Das nächste Mal also eher After-Work-Fahren mit 1-2 Stints à 30 min. Im oberen Fahrerlager hat sich außerdem BMW für 6 Wochen einquartiert, circa 50-60 Wagen aus allen Reihen standen da.
  13. Bei deiner Größe solltest du eigentlich die SPG XL nehmen - ich würde aber dringend dazu raten irgendwo Probe zu sitzen. Das lässt sich schon irgendwo einrichten.
  14. Ist zufällig morgen noch jemand am Bilster Berg? Bin das erste Mal da :)
  15. Bilder funzen aber sind ewig groß - vielleicht haben deswegen einige Probleme..?