Pablo

Mitglied
  • Content count

    525
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1,156 Excellent

2 Followers

About Pablo

  • Rank
    Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Bad Bentheim
  1. Moin... Ich glaube du fängst am gaaaanz falschen Ende an. Der "Diffusor" bringt dir maximal Pluspunkte auf dem nächsten Autotreffen auf dem örtlichen Lidl Parkplatz. Allgemein Aero-Teile sind beim E36 anfangs erstmal relativ uninteressant.
  2. Kleines Update, mein neues Competition Fahrwerk ist da, sonst hat sich im Winter nichts getan… Achja, auf der Waage war er letztens auch mal beim Schrottplatz 1070kg mit halben Tank, ohne Beifahrersitz. (Waage auf 10kg genau) Mein Ziel war unter 1100 mit den gleichen Kriterien, also sehr zufrieden.
  3. Freue mich schon auf die kommende Saison, werde dieses Jahr auch wieder viel da sein! Hast die JK mit eigenem Design bestellt? Bei meiner hab ich noch nichtmal ne Versandbestätigung oder so.
  4. Hut ab! Da frag ich mich, ob du überhaupt noch im Hotel arbeitest
  5. Sehr gut, wenn man dem Leichtbau Fetisch einmal verfallen ist... Jetzt gehts erst richtig los, wenn du mal siehst wo man noch überall Löcher bohren kann .
  6. Nein, hat mal einer aus dem Forum hier gebaut, gibts so nicht. (Zum Glück für mich )
  7. Herzlich willkommen! Ich hoffe Sie wird das hier nicht lesen
  8. Auf welcher Strecke fährst du denn so? Ich habe auf meinem E36 328i die 330i Anlage drauf und würde es nicht wieder machen. Nicht, weil es nicht gut bremst, aber einfach weil die Serienbremse am E36 vollkommen ausgereicht. (vorausgesetzt man kann bremsen und das Auto wiegt nicht 1,6 Tonnen) Die 330 Bremse bin ich auch bei über 30 Grad Lufttemp. ohne Belüftung gefahren, funktioniert einwandfrei. Sogar auf dem BB (da waren aber max so 25 Grad)
  9. Vorne 21,5 (+ 11mm Platte) Hinten 34,5
  10. Auf Insta schon verfolgt, Löcher sind super
  11. Deutschland Offiziell geht es scheinbar nicht, hat dann aber doch irgendwie jeder Dritte wieder eingetragen.
  12. Ich hab mich anfangs gefreut, dass es jetzt auch ne "günstige" Version in GFK kommt, das hat sich aber schnell gelegt, als ich gesehen habe, dass der auch 2k kostet.... Die CFK Version von jetzt auf gleich ja mal eben fast 1000€ teurer geworden, wenn ich dann noch lese, dass die Leute hier seit 2 Jahren warten Bekannter von mir hatte das selbe, hat den damals meine ich direkt bei der Vorstellung bestellt und kam knapp 2 Jahre später, ich dachte erst das ist n Witz/Einzelfall.. Ich glaube dann gucke ich mir doch nochmal die Tillett Sitze an. @thomasgobsIch fahre ja einen OMP, der Sitz ist super, hat mega guten Seitenhalt und ist bequem. Sieht dafür aber aus wie ne Missgeburt und wiegt 11 kg. Ich denke viele schrecken auch andere Sitze ab, weil keine "ABE"
  13. Tracktool bauen! Mir egal mit welchem Auto :D
  14. Passiert selten, aber passiert. Zwei Kollegen von mir haben das mal gemacht, der eine wurde erwischt, hat den Namen, Adresse, etc alles richtig (von seinem Kollegen) gesagt, lediglich die Hausnummer war falsch. Dann wurde genauer geguckt und festgestellt, dass der eine natürlich nicht der JK-Käufer war. Konsequenz war glaube ich Lebenslanges Hausverbot oder so? Konnten die aber mit einem "Entschuldigungsschreiben" ganz schnell wieder gerade biegen... Ist aber auch der einzige Fall, den ich so kenne. So viel wie die offenbar nachdenken, wird dann das Ergebnis, dass es keine JK mehr gibt weil kein Interesse besteht :D Breidscheid wieder auf, nur Autos mit Karte auf den Parkplatz lassen (wie während Corona), Autos geradeaus zum Kreisverkehr fahren lassen statt immer über den Parkplatz, Erlauben, dass man auf der DöHö neben der mobilen Schranke Luft machen darf. Man braucht ja nichtmal ne zusätzliche Schranke, i.d.R. sind die 3 nahezu unbenutzt, weil in dem Stau alle nur runter wollen. Paar kleine Tricks und schon könnte man da was bewegen, aber scheint ja doch nicht so einfach zu sein.
  15. Heißes Thema im Moment, es tun aber auch viele so als hätte man es nicht kommen sehen :D Ich sehe das gemischt, 300€ mehr sind für jemanden, der ne JK richtig nutzt eigentlich "nichts" auf das ganze Jahr gesehen, wenn man wie ich und viele andere +300 Runden fährt. Das ist ja bei den aktuellen Preisen fast "nur" 2x tanken mehr. Was ich allerdings frech finde, ist dass mehr Geld verlangt wird, es sich aber einfach nichts an dem Konzept ändert. Stehst ewig lange im Stau rum, findest keine Parkplätze und der Ring kassiert immer noch überall ab, wo es was abzukassieren gibt... Bestes Beispiel: Bleibst liegen, nicht kaputt gemacht, kein BTM oder sonst was, hält n Marshall an und wirst n paar hundert Euro dafür los, dass der hinter dir steht und Warnlicht macht. Oder die Posten unter der Woche oder zum Teil sogar am Wochenende, die manchmal soooooo weitläufig nicht besetzt sind, dass du entweder mit einem mulmigen Gefühl fährst, weil du nicht weißt, ob was kommen könnte, oder halt auch einfach mal mehrere Kilometer mit Warnlicht und 50km/h rumfährst, weil Wippermann n Unfall war und der letzte vorherige Posten in Breidscheid steht. (ist jetzt natürlich n bisschen übertrieben aber auch nicht komplett unrealistisch) Man kann doch einfach mal für die Kohle, die die eingenommen haben mal ein bisschen aufrüsten und wenigstens mal n LED Schild irgendwo hinstellen....(Thema Flaggen) Naja und von der Parksituation und Abfahrt brauchen wir echt nicht zu sprechen, da habe ich in einem anderen Thread schonmal geschrieben, wie man mit ein paar kleinen Tricks n bisschen Platz schaffen könnte, scheint da aber keiner drauf zu kommen. Werde ich trotzdem wieder eine kaufen? Klar, ist immernoch die günstigste Möglichkeit zu fahren, auch wenn sie 3 oder bald 4 k kostet.