Pablo

Mitglied
  • Content count

    504
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1,120 Excellent

2 Followers

About Pablo

  • Rank
    Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Bad Bentheim
  1. Kann ich so nicht sagen, fahre 80€ ATE Scheiben und hält ohne Probleme
  2. Ich weiß von den „schnellen“ RST3 Vorne RSL 29 hinten fahre ich jetzt schon länger so auf Serien Bremse, inzwischen sogar ohne Bremsenkühlung
  3. Das ist echt ne Katastrophe im Moment, Zum Teil steht man da in 4 Schlangen an, um runterzukommen, auf der anderen Seite steht aber kein Schwein, das auf die Strecke will. Würden die wieder oben am Kreisel jemanden hinstellen, der dich nur auf den Parkplatz lässt, wenn du ein Rundenticket/JK hast, wäre der Parkplatzproblematik schon deutlich geholfen. Zum Teil gibt es da ja Leute, die das Auto morgens ans Diner stellen und Abends wieder abholen. Ganz zu schweigen von der Breidscheid-Schließung...
  4. Ich bin zurück von einem sehr erfolgreichen Wochenende am Ring, mein zweiter und letzter Ausritt dieses Jahr mit dem E36. Das liegt einfach daran, dass mein ganzes Geld dieses Jahr für Reisen draufgegangen ist und der E36 gerade mehrere Sachen hat, die erledigt werden müssen, damit ich wieder fahren darf. Sonntag war das Wetter echt scheiße, klarte dann aber auf. Verkehr war mal wieder jenseits von gut und böse... Jetzt geht es in die Winterpause. Diesen Winter steht nichts an außer Schönheitsarbeiten und Wartung, keine "Upgrades" geplant. Ich will nächstes Jahr auch mal direkt zu Saisonbeginn am Start sein
  5. Hab die einfach bei Rieger direkt geholt.
  6. Ganz vergessen zu zeigen… Hab ne neue Stoßstange und somit jetzt endlich den Hartz 4 CSL, den ich haben wollte 😂 Jetzt auch doch mit Rieger Lippe statt GT Schwert. Ich habe mit dem GT Schwert nie n Vorteil gemerkt, mag die Optik aber. Deshalb jetzt die Lippe (ist auch leichter) 😬 Die Kennzeichenleiste ist da gerade so erstmal nur provisorisch. Gruß aus Los Angeles ✌🏼
  7. Die Stoptech sieht ja auch schon vieeeeel zu klein aus...
  8. Immerhin ist dann jetzt gebördelt.
  9. Mit dem Fahrwerk ist echt so ne Sache... Ich nutze meinen F80 fast genau so wie du. 95% Alltag, ab und an mal ne Runde Ring. Das Clubsport ist irgendwie für Alltag ziemlich hart, für die Strecke aber zu weich. Die Härte im Alltag ist für mich kein Problem, ist aber hier und da dann doch mal nervig. Vielleicht sind da verstellbare Domlager in Verbindung mit Federn auch ne Idee. Werde ich bei meinem nicht machen, Fahrwerk ist halt schon drin und bezahlt, wäre aber vermutlich schlauer und günstiger gewesen.
  10. Das hört sich doch alles irgendwie unnötig umständlich an. Die Pole Position sind doch mehr als Alltagstauglich und sehen gut aus, da kann man doch einfach 2 einbauen und das Auto so lassen. Die Beläge sind doch auch im Alltag fahrbar... Ich fahre auf meinem F80 auch "Motorsportbeläge" im Alltag, funktioniert ohne Probleme. Musst doch nicht jedes Mal dein halbes Auto umbauen und wieder zurück, wenn du auf die Strecke willst
  11. Deutschland/Tüv kannste echt vergessen...
  12. Wusste gar nicht, dass das immer so ein Thema ist, haben schon viele gefragt. Einfach normale Folie genommen und zugeschnitten.
  13. Neue alte Stoßstange, könnten aber ein paar aus dem Forum hier wiedererkennen
  14. Ich für meinen Teil fahre ja zu 95% auf dem Nürburgring, da kannst du ja online deinen exakten Rundenverlauf sehen, also wann du die Karte an die Schranke gehalten hast, wie viele Runden an dem Tag etc. Ich mache dann halt oft Bilder mit meinem Handy, wenn n neues Teil kommt. Dann hab ich das Datum vom Kauf/Einbau und kann dann anhand des Verlaufs ausrechnen wie viele Runden es waren.
  15. Ich bin beinahe die komplette letzte Saison durchgefahren mit Pagid Rst 3 auf der VA. Waren rund 200 Runden NOS, ein Trackday in Dölln und glaube sogar noch einer am Bilster Berg