sk8erpope

E46 330ci Umbau zum Tracktool

67 posts in this topic

vor 5 Stunden schrieb sk8erpope:

Ja, hast schon recht, auf einen neuen Kühler kommt es jetzt auch nicht mehr drauf an :34_rolling_eyes:

Taugen die Zubehörkühler was, oder nimmt man da besser ein Originalteil?

Der SAMCO Schlauchsatz hat übrigens 130€ gekostet. 

Mit Mahle oder ähnlichem macht man in der Regel nichts falsch

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke mit den Teilen wird das Auto auch schon Spaß machen, man muss ja nicht immer alles bis zum absoluten Highend eskalieren lassen😅
Bin halt nur absolut kein Fan von dem ganzen PU Zeug, dann lieber die orig Lager drin lassen und das Geld stattdessen ins Kühlsystem stecken😁

Beim Kühlsystem kann man Mahle/Behr, NRF, Vaico, Gates etc eigentlich bedenkenlos kaufen. Außer der Mahle/Behr E46 Ausgleichsbehälter, der macht nach kurzer Zeit häufig Probleme mit dem Schwimmer dann zeigt der Sensor zu wenig Kühlwasser an, was eigentlich gar nicht der Fall ist.
 

vor 10 Stunden schrieb Henning:

Fair enough.
Aber die Lager ksoten rund 35€/Stück -> 70€ insgesamt.
Wenn ich mir die Lager von PMC anschaue, machen die einen soliden Eindruck mit dem Fluro Lager. Und die kosten 120€. Aber klar, wenn ich die Milway bspw. heranziehe, spart man tatsächlich grob 200€. Vorausgesetzt man kann die selbst bearbeiten. Könnte ich bspw. nicht :)

Die PMC haben zwar Fluro Lager, aber nicht die MS Version sondern die günstigen Standardlager. Von den Fluro MS Unibals kostet nämlich der Satz schon alleine 100€ ohne Alugehäuse etc.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
10 minutes ago, r_b said:

Ich denke mit den Teilen wird das Auto auch schon Spaß machen, man muss ja nicht immer alles bis zum absoluten Highend eskalieren lassen😅
Bin halt nur absolut kein Fan von dem ganzen PU Zeug, dann lieber die orig Lager drin lassen und das Geld stattdessen ins Kühlsystem stecken😁

Beim Kühlsystem kann man Mahle/Behr, NRF, Vaico, Gates etc eigentlich bedenkenlos kaufen. Außer der Mahle/Behr E46 Ausgleichsbehälter, der macht nach kurzer Zeit häufig Probleme mit dem Schwimmer dann zeigt der Sensor zu wenig Kühlwasser an, was eigentlich gar nicht der Fall ist.
 

Die PMC haben zwar Fluro Lager, aber nicht die MS Version sondern die günstigen Standardlager. Von den Fluro MS Unibals kostet nämlich der Satz schon alleine 100€ ohne Alugehäuse etc.

Ist der Qualitätsunterschied so enorm, dass Du von den PMC dringend abraten würdest?

Oder ist es im Verhältnis unwesentlich besser? Preisvergleich zwischen Milway und PMC ist halt Faktor 2.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Henning:

Ist der Qualitätsunterschied so enorm, dass Du von den PMC dringend abraten würdest?

Oder ist es im Verhältnis unwesentlich besser? Preisvergleich zwischen Milway und PMC ist halt Faktor 2.

Was man so hört halten die bei manchen Leuten wohl um die 2 Jahre, dann könnte man in dem Fall die 100€ MS Lager als Ersatz in die PMC Gehäuse einpressen. Wobei dann noch das umpressen und eine neue Vermessung nötig sind, was ja auch nicht ganz billig ist. Dann doch lieber direkt richtige kaufen mit den MS Lagern, das kommt auf Lange Sicht dann billiger.
Habe bei mir die MK Lager drin und die halten seit 8 Jahren und sind noch top.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, hab jetzt grad das KW Clubsport bestellt  :221_see_no_evil:

Wer Interesse an dem noch original verpackten ST XTA hat, das gebe ich für €1.299 ab. Passend für alle E46 mit Ausnahme der Allrad-Modelle.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb sk8erpope:

So, hab jetzt grad das KW Clubsport bestellt  :221_see_no_evil:

Wer Interesse an dem noch original verpackten ST XTA hat, das gebe ich für €1.299 ab. Passend für alle E46 mit Ausnahme der Allrad-Modelle.

Jetzt geht es Schlag auf Schlag hier, fast so spannend wie ein Kinofilm🤣👍 
In 2 Wochen steht das Auto dann beim Zellenbauer und danach kommt direkt der S65 rein😆

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Haha, richtig so. 
Ich denke auch, dass es für dich tatsächlich mehr Sinn macht ein richtiges Tracktool zu bauen. Clubsportler hast Du doch genug. 
Dann doch lieber einen richtigen Rennwagen, der Dir trotz der niedrigeren Leistung Emotionen bietet. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb sk8erpope:

So, hab jetzt grad das KW Clubsport bestellt  :221_see_no_evil:

Wer Interesse an dem noch original verpackten ST XTA hat, das gebe ich für €1.299 ab. Passend für alle E46 mit Ausnahme der Allrad-Modelle.

Noch 3 Tage dann nimmst endlich nen Competition ;-)

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb r_b:

In 2 Wochen steht das Auto dann beim Zellenbauer und danach kommt direkt der S65 rein😆

 

vor 22 Minuten schrieb M.R.:

Noch 3 Tage dann nimmst endlich nen Competition ;-)

NEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNNNNNN!!!!!!! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe einfach keine Lust auf 6-Punkt und HANS! Deshalb bleibt's definitiv beim Clubsport, aber halt bei einem richtig Guten :27_sunglasses: Wie gesagt, diesmal steht der Spaß im Vordergrund und nicht die Rundenzeiten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb sk8erpope:

Ich habe einfach keine Lust auf 6-Punkt und HANS! Deshalb bleibt's definitiv beim Clubsport, aber halt bei einem richtig Guten :27_sunglasses: Wie gesagt, diesmal steht der Spaß im Vordergrund und nicht die Rundenzeiten. 

Ich habe ähnliches für einen Kunden gemacht. Privat M2  und M140i gefahren der 330i war von der Frau 15 Jahre im Besitz. Voller Umbau, Zelle, Reifen, Sitze, Shifter Räder Fahrwerk, NEULACK in weiß, alles wie geleckt. 3x Darfst du Raten was am Ende er ersten Saison für eine Fragen bzw. diskussion aufkam? ;D. Richtig. Zu wenig leistung. Muss kompressor oder S54. Man wird einfach Leistungsverwöhnt.. ich hoffe du kannst das irgendwie ausblenden. Die Autos sind ienfach keine Raketen auch wenn es spaß macht.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Kappacino:

Man wird einfach Leistungsverwöhnt.. 

Ich stelle es mir auch schwer vor... Von einem Porsche GT3 in ein e46 AG Fahrzeug... :35_thinking:

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Borsti_M390:

Ich stelle es mir auch schwer vor... Von einem Porsche GT3 in einen AG e46... :35_thinking:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Kappacino:

Ich habe ähnliches für einen Kunden gemacht. Privat M2  und M140i gefahren der 330i war von der Frau 15 Jahre im Besitz. Voller Umbau, Zelle, Reifen, Sitze, Shifter Räder Fahrwerk, NEULACK in weiß, alles wie geleckt. 3x Darfst du Raten was am Ende er ersten Saison für eine Fragen bzw. diskussion aufkam? ;D. Richtig. Zu wenig leistung. Muss kompressor oder S54. Man wird einfach Leistungsverwöhnt.. ich hoffe du kannst das irgendwie ausblenden. Die Autos sind ienfach keine Raketen auch wenn es spaß macht.

 

vor 3 Stunden schrieb Borsti_M390:

Ich stelle es mir auch schwer vor... Von einem Porsche GT3 in ein e46 AG Fahrzeug... :35_thinking:

 

Ich hab da keine Problem mit, hab ja auch noch einen Mini JCW mit Clubsport und vollem Programm und hab damit auch meinen Spaß. Ich kann das gut differieren und brauch zum Spaß haben keinen GT3 oder 600PS.

 

5.JPG

IMG_3659.jpg

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als Querlenkerlager habe ich gute Erfahrung mit den exzentrischen Whiteline W52606 gemacht, rutschen bei mir nicht raus. Die gibt es auch fertig verpresst.

Die Moog Längslenkerlager bekommt man am günstigsten bei rockauto.com aus USA, ist ein sicherer Shop und die Ware immer innerhalb einer Woche da.

Der Hauptvorteil an dem Lager ist, die sind geschützt und sollten damit länger halten als z.B. PMC Lager.

Bei Rockauto kann man auch günstige Bremsbeläge bestellen, Power Stop PSA xxx. Diese liegen auf dem Niveau von DS2500 und reichen für normalen Touri Verkehr mit einem 330i ohne Kompressor & Co gut aus.

Lithium Batterie würde ich bei Amaz..n die hier bestellen:  NOCO NLP30

Ist öfters im Angebot unter 200€.
Bei mir fahre ich vergleichbare Batterie mit 96Wh, Shido LIX30L. Ab März ist sie dann das vierte Jahr drin und wird im Z4 3.0i mit M54 im Sommer im Alltag gefahren.

 

 

 

Edited by BOBAH
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb sk8erpope:

Ich hab da keine Problem mit, hab ja auch noch einen Mini JCW mit Clubsport und vollem Programm und hab damit auch meinen Spaß. Ich kann das gut differieren und brauch zum Spaß haben keinen GT3 oder 600PS.

 

Haha, bei dem Fuhrpark hast du jetzt wahrscheinlich einfach Spaß am Umbau von dem e46 und danach steht er wieder in der Garage :8_laughing:

Aber ganz klar, wenn ich ein Fahrzeug von meinem Dad hätte, würde ich es auch nicht verkaufen. Und im Alltag fährt man ja dann doch nicht damit. Von daher würde ich es wohl genau so machen ==> aber dann trotzdem den GT3 fahren :22_stuck_out_tongue_winking_eye:

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe heute mal die PP‘s auf die Speed-Engineering Konsolen montiert. Sind schon durchdacht die Teile von denen :91_thumbsup:

An meinem M2C hatte ich die Bremsbelüftung vorne und hinten, hat auch alles tadellos gepasst und hat natürlich auch 1a funktioniert :96_ok_hand:

Mein 330ci hat elektrische Sitze. Für die SE-Konsolen musste ich mir erstmal einen Satz manuelle Sitze kaufen, wovon ich dann die Laufschienen genommen habe.

IMG_8593.jpeg

IMG_8594.jpeg

IMG_8595.jpeg

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now