whoaaaa

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Good

Über whoaaaa

  • Rang
    Themenstarter
  • Geburtstag 20. September

Personal Information

  • Wohnort
    Stuttgart

Letzte Besucher des Profils

104 Profilaufrufe
  1. Das ist glaub eine "Geschmacksfrage" ... Ich mag an sich kleine und leichtere Autos, da wäre der M2 ein wenig im Vorteil. Potential haben ja beide Autos
  2. Was für ein fantastisches Auto und wirklich sauber gemacht alles. Ich liebe meine Karre und die macht auch wirklich spaß, aber wenn ich das so sehe könnte ich wirklich schwach werden. Geile Farbe btw.
  3. Bequemer ist definitiv eine Automatik und die richtige "Automatik" ist mit Sicherheit auch schneller ... Aber es macht halt schon irgendwie Spaß da unten rumzurühren (<- ich meine die Gangschaltung)
  4. Servus Alex, tolles Auto hast du da und auch ich habe dich schon das eine oder andere mal auf der Strecke gesehen (oder in Videos). Eventuell springt ja mal ein Coaching für mich raus
  5. Willkommen Raffi, ich denke du hast genau die richtige Wahl getroffen mit dem 1er. Potential ist ja da ;) Viel Spaß mit deinem Koffer und eine allzeit knitterfreie Fahrt !
  6. Wirkich ein Klasse Umbau, ich hoffe man sieht sich mal auf dem Track (oder vielleicht sogar aufm RST Treffen am Nürburgring ) Welche Bremsflüssigkeit wirste denn nehmen wenn ich fragen darf ?
  7. Da gebe ich dir Recht, an Wochenenden bei Tourifahrten die Zeit zu messen ist ohnehin unsinnig
  8. Hey Chrislo, aktuell läuft ja schon eine Rückrufaktion sodass nun alle Focus RS früher oder später mit neuer Dichtung und ggf. neuen Kopf ausgestattet werden. Ich hatte einen der ersten RS und nach einem Jahr auch leichten Kühlwasserverlust, trotzdem tauschte Ford sofort den Motor und mit dem bin ich jetzt ziemlich genau ein Jahr gefahren. Darunter über ein dutzend Runden NOS, Viertelmeile in Hockenheim und in Aalen und auch sonst kriegt das Auto wenn er warm ist auch auf die Fresse. Fazit nach einem Jahr war kein tropfen Öl und kein Tropfen Kühlwasser verloren. Er wird von mir halt so bewegt wie die 2 Buchstaben es versprechen. Das Thema wurde und wird immer noch viel zu sehr gepusht und das wird dem Wagen so eigentlich nicht gerecht Im Grunde macht der Wagen wirklich spaß zum fahren und das stand für mich im Vordergrund
  9. Wie schaut es denn aus bei einer GoPro im Fahrzeug aus ? Das verursacht doch ein mindestens genauso "aggressiveres Fahren", da manche halt auf Youtube damit prahlen wollen. Und das Video von BtG kann man ja auch nehmen um die Zeit zu erfahren ... Sehr wirr das ganze. Fände es sehr schade wenn plötzlich keine (oder weniger) Onboard Aufnahmen von der wunderschönen Rennstrecke auftauchen würden
  10. Seid gegrüßt alle zusammen, ich bin der Ferhat, 34 Jahre alt und komme aus der Autostadt Stuttgart. Bin eigentlich nur durch Zufall auf diese Seite gestoßen und habe mich dann auf Anhieb durch die meisten Threads gelesen. Also musste ich mich einfach anmelden Aktuell fahre ich einen Ford Focus RS der dieses Jahr auf 18 Zoll + Semi-Slicks stehen soll und neue Bremsen inkl. Stahlflex+Bremsflüssigkeit bekommt. Mit den Serienkomponenten war auf dem Ring keine Fabelzeit möglich, habe mich an Tourifahrten immer so bei 8.25-8.35 min bewegt und hoffe dieses Jahr die 8 min zu knacken. Werde deswegen auch versuchen öfters mal unter der Woche am Ring zu sein, aber Stuttgart ist leider nicht gerade um die Ecke ... Ich freue mich schon auf die Saison 2018 und wünsche allen eine knitterfreie Fahrt