Alfo4C

Mitglied
  • Content count

    99
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

127 Excellent

About Alfo4C

  • Rank
    Hobby Racer
  • Birthday 12/20/1984

Personal Information

  • Wohnort
    78713 Schramberg

Recent Profile Visitors

878 profile views
  1. Ich fahr immer auf Race. Wobei Dynamic sehr sehr spät eingreift wenn die Reifen mal warm sind. War am Montag mal wieder in Hockenheim. Die letzten mm der Nankangs runterfahren.. Da wird der Grip schon deutlich schlechter als im Neuzustand. Bestzeit 2:00. Theoretische Bestzeit 1:58,1. Hoff für 2019 das mit frischen Reifen auch mal bestätigen zu können.
  2. stahlflex

    Schenken sich nichts :) Ursprünglich kommen beide aus dem gleichen Ort. Kenne beide Geschäftsführer. Ich persöhnlich fahre immer Fischer. Ist eben das "Original"
  3. Was für einen Luftdruck fährst du mit den Cup2? Ich hatte damals 1,6 vorn und 1,8 hinten. Denke da kann man aber noch weniger fahren. Aktuell fahre ich immernoch den Nankang AR-1. Mit dem bin ich Hockenheim ein gutes Stück schneller als mit Cup2. Dafür kann der AR1 im Nassen leider garnichts. Beläge habe ich Rundum die Ferodo DS UNO. Bekommen meine absolute Empfehlung! Deutlich günstiger als die PFC und ich wüsste nicht was die PFC (vermute du willst die Mischung 11?) besser machen sollte. Bist du 2-3. Oktober dann an der Nos? Wenn das Wetter passt kann ich mir das evtl einrichten. Hier noch eine recht gute Runde aus Hockenheim bei sommerlichen 35°C und über 50°C Asphalt.
  4. mir fällt da noch eins ein. Preislich gehts da ab 45t eur los. Mit ein paar kleinen Mods ist man echt schnell unterwegs und hat ähnlich zur Elise extrem wenig Verschleiß.
  5. Hawk empfiehlt bei neuen Belägen immer die Scheibe mit feinem Sandpapier zu reinigen um alte Belagreste zu entfernen. Würde ich mal testen bevor ich die Scheibe abdrehen lasse. Hast du Fotos der Scheiben und der ausgebauten Belägen?
  6. Sehr stark! Wie ist der Unterschied Cup2/Cup2 ZP?
  7. Willkommen! Die 4C auf deiner Seite sehen gut aus.
  8. 90. Aber irgendwie bezweifel ich gerade den Wert.. :D
  9. Gestern war ich mal wieder am Hockenheimring bei schönen 35°C. Hat aber trotzdem wieder mega Spaß gemacht auch wenn das Auto nicht ganz seine Leistung hatte bei der Hitze. Nach einigen schnellen Runden hat er ein wenig Leistung weggenommen. Der normale 98 Oktan Sprit hat da sicher auch nicht geholfen. Abendbestzeit 2:00. Max G in der Sachs laut Harrys Laptimer 1,67G. Auf der Bremse auf die Haarnadel 1,35G. Stint 1: Stint 2: Und ein wilder Stint 3 mit nachlassendem Fahrer und Reifen:
  10. Zumindest hier hab ich dich kurz gefunden.
  11. Hi, ich fahr auch Castrol SRF. Absolut zu empfehlen. Du warst am 23.5. auch bei den Touris? Ich glaube ich hab dich auf Video :) Grüße
  12. War schon lustig gestern auch wenn die Strecke echt voll war.
  13. Welches denn? Gern auch als PN.
  14. Ist das ein N54 oder N55? Beim N54 musst du auf jedenfall einen Motorölkühler nachrüsten. Sonst hast du nicht lange Freude auf der Rennstrecke. Vorletztes Wochenende waren wir in Frankreich auf einem Trackday. Mein Bruder sein N54 ging alle 15-20 min 130°C Öl in Notlauf und das ohne Leistungssteigerung.