chrislo

Moderator
  • Content count

    1,147
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

720 Excellent

About chrislo

  • Rank
    Racer

Recent Profile Visitors

1,630 profile views
  1. Hi. Willkommen im Forum. Ich fahre die Motul 660. Funktioniert auch gut, selbst mit Serienbremsanlage .
  2. Ja wars. Deinen nochmal angesehen, der ist doch deutlich radikaler
  3. Nicht? Gut, dann wars ein anderer schwarzer GT-R
  4. Slovakiaring hatte ich die Yoko A052 drauf. RBR warens die Slicks. War aber dann schon zu viel für meine alte Kinderbremse . Auf den letzten Runden gemeinsam mit @d^gnhab ich ihnen komplett den Rest gegeben. Heim bin ich dann auf Eisen gefahren
  5. Weitestgehend, davon gehe ich aus. 1. wenn etwas gravierend geändert wird, bräuchte es neue Freigaben (E-Prüfzeichen etc.) 2. wieso sollten bessere Materialien eingesetzt werden, wenn sie den Reifen nicht teurer verkaufen können, weil es ja immer noch das selbe Modell ist? Minimale Änderungen, Aufgrund von Produktionsverfahrens-Umstellungen, oder Materialzukäufe die umgestellt werden kannns schon geben, ich würde mir da aber keine Wunder erwarten. P.S.: Ich habe nichts gegen den Federal, bin ja selbst begeisteter Fz-201 Fahrer ;-)
  6. Schwierig, da Compact doch anders als das Coupe. Würde mich hinten mal am Maximum orientieren und vorne ~0,5-1,0° Sturz mehr. Spur hab ich vorne minimal offen. Aber ich bin da mit Tipps schon zurückhaltender, hab selber vieles probiert, aber richtig funktioniert hats erst, als ich es beim Custom Racetec einstellen hab lassen
  7. Naja, 15 Jahre Entwicklungszeit später, da würde ich mir schon einen Fortschritt erwarten....
  8. Läuft wirklich gut der Hobel . Endtopf muss ein Supersprint Race o.ä. ran, dann hört man dich auch . Stabis und Federn würde ich auch genau so machen. Da du vermutlich ohnehin neu vermessen musst, würde ich den Sturz noch etwas erhöhen; das sah zuletzt zumindest optisch nach wenig Sturz aus.
  9. Er schreibt: "Der RS-Pro ist dem RS-R technisch nahezu identisch". Sollte der Reifen nicht deutlich besser sein?! Der RS-R ist aus 2004 und jetzt nicht gerade der Bringer.
  10. Mal ein paar vorbeugende Wartungsarbeiten erledigt, Zündspulen und Zündkerzen. War jetzt vermutlich nicht nötig, ist aber eine Überschaubare Investition und kann mal gegönnt werden. Von 55parts @frontside0815hab ich mir fürs Kupplungspedal die festeren Kupferbuchsen besorgt, damit das Pedal nicht mehr so rumeiert. Bleibt immer noch ein altes Padal, ist aber etwas besser . Damit konnte am Pfingstwochenende problemlos Slovakiaring und Redbullring abgespult werden . (1:48,01 Redbullring, 1:26,4 Slovakiaring)
  11. E36 Crew @ZK-Trackdays Redbullring 10.6.19

    @Primusmaximus@Gizmo@Harri185
  12. Slovakiaring 9.6.19

  13. Redbullring ZK-Trackdays 10.6.19

  14. Jetzt kann ich endlich mein Feedback zum Yokohama A052 abgeben. Sonntag Slovakiaring, entspannte 32° Aussentemperatur . Im Gegensatz zu meinen anderen Reifen als 225/45/17, nicht 235/40/17. Baut fast genauso breit, allerdings Flanke deutlich höher. Es hat ein paar Runden gebraucht um mit den Yokos in den Flow zu kommen. Gefühlt etwas indirekter und schwammiger als der FZ-201, ich kann aber jetzt nicht sagen ob es an der Hitze oder an der Flanke gelegen hat. Aber der Reifen baut gut Grip auf, immerhin konnte ich meine alltime Bestzeit einfahren. Verschleiß geht prinzipiell in Ordnung, bin 3x 1/2-Stunden Turns gefahren, Laufflächen sehen noch gut aus, lediglich der äußeste cm hat stark gelitten, an dieser Stelle würde dem Reifen etwas weniger Negativprofil nicht schaden. Temperaturfenster dürfte auch sehr breit sein, war sofort da und hat auch 3-4 Runden funktioniert, bis er abgebaut hat. Paar km Strasse bin ich noch gefahren, dort gript er auch sofort gut. Regen konnte ich noch nicht testen. Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden und würde den Reifen weiterempfehlen. Vielleicht demnächst noch mal bei normaleren Temperaturen testen.
  15. Das war tatsächlich knapp. Gut, dass du noch Möglichkeit hattest auszuweichen und nichts passiert ist. Mir ist sowas Ähnlichs mal an der Nordschleife passiert, an der DöHö mit 240 Sachen. Da war die Hose dann auch voll .