Max

Mitglied
  • Content count

    158
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

124 Excellent

About Max

  • Rank
    Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Bayern

Recent Profile Visitors

1,255 profile views
  1. đŸ’ȘđŸ» Da folge ich Dir schon seit lĂ€ngeren

  2. I could have watched this for much longer
 đŸ”„ Exzellent đŸ’ȘđŸ» Love it if a car is allowed to do what it‘s builet for

  3. Hallo, musst Du bei der Versicherung nachfragen! Beim Moped hatte es 6 oder 7 Euro Aufpreis pro Jahr gekostet und musste zusĂ€tzlich angefragt werden- bei Diebstahl des HĂ€ngers z.B. GrĂŒĂŸe
  4. Hi! Exzellent! đŸ’ȘđŸŒ What wheel dimensions you are planing to go?
  5. Hi! Machen unbedingt! Aber mit Bedacht! Und besonders bitte nicht bei TFs. War seit letzten Sommer auch 10 Tage insgesamt mit dem Moped auf der Strecke.Was komplett anderes, aber echt ne feine Sache! Suchtgefahr total. Und besonders auch lang nicht so teuer. Beim letzten Event (Trackday) ist einer gestorben. Familienvater, 2 Kinder, waren mit dabei. Völligst unschuldig. Jemand ist ihm nach der Start Ziel Geraden ungebremst auf den Hinterreifen gefahren. Gepennt, ĂŒberfordert, weiß niemand. Beim Auto hast ne ordentliche Delle. Vielleicht ist die Karre hin. Aber das war’s dann auch.
  6. Hallo Zusammen, interessantes Video zum HĂ€ngertransport. Sehr anschaulich erklĂ€rt. GrĂŒĂŸe https://www.facebook.com/supercarblondie/videos/597243368322564/
  7. Wenn Dir ca. 8Liter pro Minute reichen funktioniert diese Batterie Pumpe gut. https://renngrib.de/shop/elektrische-benzinpumpe/
  8. Hallo Zusammen, ist jetzt kein Video, aber eine sehr schöne Übersichtskarte mit den wichtigen Kurven mit Kilometerangabe und sogar der Ideallinie. Alles in einer Karte hatte ich bisher noch nicht gesehen. Hat irgendjemand so etwas in schön? Als Datei oder eine Bezugsquelle? Ist aus dem Technikmuseum Sinsheim. Übersichtsplan, Namen der wichtigsten Kurven und Ideallinie in einem. Den ganze Text braucht niemand. WĂ€re ein klasse Poster... GrĂŒĂŸe
  9. Hallo, ErzĂ€hl doch bitte mal was ĂŒber Most. Einteilung in Gruppen- Straßen- und Rennwagengruppe? Oder unterschiedliche Straßenwagengruppen? Turns zu 30 Minuten? LĂ€nger? KĂŒrzer? Ca. wieviel Autos pro Gruppe? ungefĂ€hr wieviel Fahrzeit pro Tag? EinfĂŒhrungsrunde mit Ideallinie zu Beginn möglich? technischer Support vor Ort möglich? z.B. zum RĂ€derwechseln,... Tankstelle in der NĂ€he? Instruktoren Turns möglich? Ausschriebung als Fahrsicherheitstraining mit Verbot zur Erzielung von Höchstgeschwindigkeit? - wichtig um den Versicherungsschutz in Deutschland aufrecht zu halten (Motorsportparagraph in den Versicherungsbedingungen) Danke schon mal! GrĂŒĂŸe
  10. BMW 140i 235/40 18 auf 8x18 Felgen, KW Comp. 3 Hallo! Ich bin die letzten Jahre einige SĂ€tze Trofeos gefahren. Ein hervorragender Reifen, wahnsinns Grip. War dadurch aber auch schnell runter. Mich hat zum Schluss hin die weiche Flanke einfach nur gestört. Lenkbefehler werden mit Verzögerung angenommen. Erster Trackday auf den Direzzas dieses Jahr hat mir bestĂ€tigt, dass der Direzza die bessere Wahl ist. Grip fast identisch, aber sehr direkte Lenkung. O.K. die GerĂ€uschkulisse ist nicht soo beeindruckend als beim Trofeo đŸ€Ł Besonders ist er am Ende des Tages noch gut im Gummi gestanden. Mich hat er ĂŒberzeugt! Außer ein kurzes nieseln ohne Gripverlust keine Erfahrungen bei NĂ€sse mit den Direzzas. Den Trofeo kannst du gut bei NĂ€sse fahren, sehr transparent. Bei stehenden Wasser ist Vorsicht geboten. Beeindruckt hat mich beim Trofeo wie schnell er Grip gefunden hatte, wenn die Strecke am abtrocknen war. Aus einen nassen Bereich in einen trockenen Bereich gekommen und schon ist er 100% da und verzahnt sich. GrĂŒĂŸe
  11. Klasse! Da gibt es ja doch noch Hoffnung fĂŒr nen 140i und einer vernĂŒnftigen KĂŒhlung. Sind die Trichter schon erhĂ€ltlich?
  12. Motorsporttechnik Mandel in Hengersberg ist sehr bekannt dafĂŒr. Ich weiß jedoch nur von BMW Motoren. Nachfragen wĂŒrde sich lohnen.
  13. Hallo, ohne Garantie, da ich es nur vom 140i sagen kann. Ich vermute, dass es beim M2 identisch ist. LĂ€sst du den Luftdruck etwas ab, muß sich das System neu kalibrieren. Beim verlassen der Boxengasse funktioniert es noch, er fĂ€ngt an sich zu kalibrieren. Nach 2 Kurven und 30% der Kalibrierung fĂ€ngt der Luftdruck an zu steigen und das System kennt sich nicht mehr aus. Er schmeißt dich dadurch im Comfort Modus. Diesen kannst du dann nur durch Motorneustart wieder verlassen. Rauscodieren geht, ist dann aber immer weg. Einfacher ist es einfach auf den Trackradsatz ganz normale Stahlventile ohne Sensoren zu montieren. Wenn du den Motor startest, gibt es eine Fehlermeldung, diese kann man wegdrĂŒcken. Es bleibt ein blinkendes Symbol fĂŒr 1 Minute und wechselt dann in eine bleibende gelbe Warmlampe im Display, welche nicht stört. Damit hast du Ruhe und keine Sorgen mehr. Der Sport+ Modus bleibt dadurch dauerhaft aktiviert. GrĂŒĂŸe
  14. Ob das Plastikgestell immer gleich ist, kann ich Dir nicht versprechen. Ich denke schon. Vielleicht mal beim Sandtler anrufen? Die haben mich am Telefon sehr gut zu den Hans System beraten. Bevor ich die Chance hatte das Hybrid System (war das Lite) zufÀllig im Vergleich mit nen Hans privat mal anzuprobieren. Damit war ein Hans gleich vom Tisch. Die haben dort einen Mitarbeiter der auf Hans etc. spezialisiert ist und verbinden dich jederzeit mit dem zustÀndigen Mitarbeiter. Der hat sich hervorragend ausgekannt.
  15. 2 Monate den puren Winter wĂ€re ja auch völlig ausreichend. Im Moment reicht es mir langsam. Ich schaue jeden Tag in die Wetter App und warte sehnsĂŒchtigst auf den FrĂŒhling und trockene Straßen!