Search the Community

Showing results for tags 'vw'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Trackday-Forum
    • General
    • Vorstellungen
    • Umfragen
  • Trackdays / Touren
    • Veranstaltungen - Trackdays
    • Rennstrecken - Racetracks
    • Driftevents
    • Fahrerlehrgänge und Trainings
    • Pässe und Hochstraßen
  • Tracktools
    • Tracktools / Autos
    • Technik, Tuning und Umbauten
    • Kaufberatung
    • Ausrüstung / Zubehör / Trailer / Accessoires
  • Community / Regionales
    • Deutschland
    • Österreich
    • Schweiz
  • Marktplatz / Kleinanzeigen
    • Marktplatz
    • Sammelbestellungen / Forumsaktionen
    • Händler
  • Diverses
    • Motorsport
    • Plauderecke
    • Testumgebung

Blogs

  • VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring
  • Leon
  • BMW 135i Tracktool Umbau

Calendars

  • Community Calendar
  • Salzburgring
  • Red Bull Ring
  • Nürburgring
  • Bilster Berg
  • Hockenheim Ring
  • Slovakia Ring
  • Pannonia Ring
  • Sachsenring
  • Spa Francorchamps
  • Other Racetracks

Categories

  • Autos / Tracktools
  • Motor / Antrieb
  • Felgen / Reifen
  • Suspension
  • Bremsen
  • Interior
  • Exterior
  • Sonstiges

Found 5 results

  1. Ich bin nun auch schon eine Weile dabei, hatte aber noch gar keinen Thread zu meinem Auto gemacht. Ich fahre meinen Scirocco R nun bald seit 10 Jahren. Gekauft hatte ich ihn mit 17.000 Dienstwagenkilometern, die er in 12 Monaten zu bewältigen hatte. Danach stand er noch ein Jahr beim Händler, bis ich ihn schließlich gekauft hab, obwohl ich eigentlich vorhatte, mit einem TTRS 8J Handschalter nach Haus zu kommen. Eigentlich sollte das Auto dann erstmal seriennah bleiben. Nach einem knappen Jahr, folgte dann aber eine kleine Leistungssteigerung mit einer HJS Downpipe, Sachs Performance Kupplung und ein paar Eibachfedern. Vorerst war ich dann für kurze Zeit zufrieden, bis ich den TT 8N 3.2 von einem Freund gefahren bin. Der hatte ein neues KW V3 eingebaut. Danach bin ich sofort mit meinem Bollerwagen nach Haus gefahren und habe am gleichen Tag ein KW DDC für das Auto bestellt. Das war dann in der Tat ein ganz anderes Auto. Hatte bei der Gelegenheit gleich ein ALK von Superpro verbaut und die Kombination fuhr sich schon nicht schlecht. Da ich ein Autobahnverweigerer bin, wurde das fahren mit dem Wagen aber irgendwann unbefriedigend, weil er doch nicht so recht ums Eck wollte. Klarer wurde mir das, als ich mit einem anderen Freund unterwegs war und er mit seinem GT86 erst vor und dann hinter mir fuhr. Er hatte schon etwas an seinem Fahrwerk gemacht und war mit wesentlich mehr Negativsturz unterwegs. Er meinte dann, dass mein Wagen von schräg hinten aussieht, als habe er vorn einen neutralen Sturz. Also ein paar verstellbare Traggelenke von Superpro geordert und zusammen mit Alu Querlenkern und Radnabengehäusen vom Passat verbaut. Damit kam die Erleuchtung und auch der Wunsch, mit dem Auto auf die Rennstrecke zu fahren. Für das Vorhaben, reichte es aber mit dem KW DDC, den Rädern und der Serienbremse nicht. Also habe ich auf ein KW Clubsport, Bremsenbelüftung, Upgradescheiben, Sportbeläge, Pro Track One mit Michelin Cup2 getauscht. Innen sind die sauschweren VW Motorsportsitze und die Rückbank rausgeflogen. Hinten habe ich einen Teppich besorgt und mir eine Strebe für die Gurte aus VA gebaut. Eine andere Ansaugung habe ich dann auch verbaut, damit der Motor nicht immer noch durch den unmöglich angeordneten Serienfilter ansaugen muss. Eine handliche LiFe Batterie, habe ich auch gleich besorgt. Die Konsolen der Pole Position, musste ich auch noch etwas anpassen, weil die in meinen Augen unfahrbar sind. Gute 2,5cm tiefer gelegt und eine anständige Gurtbefestigung aus VA geflext und geschweißt. Soweit ist der Stand der Dinge. Sicher ist eigentlich, dass ich den Wagen wohl nie leerräumen oder mit einem Käfig versehen werde. Geplant ist aber noch eine Drexler Sperre, eine Vmaxx Bremsanlage, ein Coolerworx Shifter, und evtl. auch ein 18 Zoll Radsatz. Natürlich hat der Wagen auch noch diverse andere Umbauten, aber die tun der Performance keine Not. Die Bilder müssen nicht immer aktuell sein, da ich laufend etwas am Auto mache.
  2. THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Privat
    • Neu

    Gekauft 27.06.2023 bei Sandtler Bin die Gurte in einem BMW M2 gefahren Gurt Fahrer, Gurt Beifahrer, Gurtpolster https://www.sandtler24.de/Schroth-Sportgurt-QuickFit-4814RS

    580.00 EUR

  3. Hallo aus der Nähe von Nürnberg ! Da ich schon ein paar Wochen angemeldet bin und mitlese, wollte ich mich jetzt mal vorstellen Meinen Passat CC besitze ich seit in etwa 3.5 Jahren und habe seitdem diverse Umbauten gemacht. Den Plan einen Clubsport draus zu machen verfolge ich seit diesem Jahr. Hier mal die ganzen veränderungen ... Basis war ein CAWB 2.0tsi 4 Zylinder mit 200 Ps: -K04 064 Turbolader aus einem Polo Wrc -S3 Vollalu Ladelufkühler -S3 Schubumluftventil mit DV+ -Sachs Performance Kupplung mit Einmassenschwungrad -Kw V2 Gepfeffert mit Uniballdomlager -Hg Motorpsort V2+ Ansaugung -Friedrich Motorsport Downpipe 3" + 3" Edelstahl Abgasanlage ebenfalls von Friedrich -TT RS Bremse 370mm mit 4 Kolben Vorne -Momentan Artform Af 302 8,5x20 et45 Felgen mit 235/30/20. Aboslute Optik Felgen + Dimensionen aber der zweite Satz Felgen mit Semis ist in Planung Das waren mal die wichtigsten Umbauten Momentan fahre ich ca 340 Ps auf 530NM, bestellt habe ich aber noch eine Golf 6 GTI Hochdruckpumpe um Problemlos 370-380 ps zu fahren was aber auf der Rennstrecke unnötig ist ... Geplant ist noch Bremse hinten, Käfig oder Bügel, andere Felgen + Reifen und diverse Kleinigkeiten. Hoffe mein Projekt gefällt euch
  4. THIS ADVERT HAS EXPIRED!

    • Privat
    • Gebraucht

    Hallo, ich verkaufe hier einen Top Radsatz für den ambitionierten Fahrer. Die Autec Wizard Felge in 7,5x17 ET 47 in Gun Metal Grey wiegt nur ca.8,6 kg und ist im Preis/Leistungs Verhältnis unschlagbar. Dazu kommt der allseits bekannte Michelin Cup2 Semislick (225/45 ZR 17). Der einzige Semislick den man aus meiner Sicht auch als normalen Sommerreifen nutzen könnte aufgrund der überragenden Allroundfähigkeiten. Ich habe diesen Radsatz im Sommer 2017 neu gekauft. Seitdem bin ich mit diesem Radsatz max.5000km gefahren. Davon ca. 15 Runden Nordschleife. Die Felgen sind absolut makellos, die Reifen haben 4-4,5mm Profil (neu haben sie 5,3mm). Der Radsatz passt auf jeden Golf 7 bzw. seine Derivate, aber auch andere Autos des VAG Konzerns. Bei weiteren Fragen könnt Ihr mich gern kontaktieren 0176 1755 6483 Grüße Marcus

    360.00 EUR

  5. Reflektor Einsätze/Ersatz Heckstoßstange OEM Style, VW Golf 7 GTI und RFeatures:OEM Befestigungspunkteeinfache und schnelle Montageohne Betriebserlaubnis!passend für folgende Fahrzeuge:- VW Golf MK7 (nur passend für GTI und R)Lieferumfang:Ein Paar für die hintere Stoßstange (linke und rechte Seite)Honeycomb oder slatted Style, bitte bei Bestellung angeben.