M4ler

Mitglied
  • Content count

    89
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

96 Excellent

1 Follower

About M4ler

  • Rank
    Hobby Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Freiburg

Recent Profile Visitors

195 profile views
  1. Also ich habe ja bereits schon viel mit Raffi und auch mit Jochen über das Thema Federrate geredet weil ich auch nicht wirklich daraus schlau werde... Ich habe heute mein EXR 3- Wege mit allem pipapo bestellt und bin jetzt auch am überlegen welche Federrate ich denn nehmen werde... Wie Jochen schon sagt fährt er ja 160- 170 was ich für GP Strecke (was er ausschmließlich fährt) auch schon sehr sehr knackig finde... Ich denke ich werde bei mir mal was um die 130 VA und 160 HA ausprobieren.. und dann mal testen wie sich das ganze so fährt ...
  2. Evtl liegt das auch am Flash ? kann ich mir gut vorstellen
  3. Da wird wohl das V3 bald gegen ein Comp oder CS weichen !
  4. Ja "leider" mehr geredet als sonnst was :D haha
  5. Ja das echt super mit dem Bügel !
  6. Darf man dir eine PN mit Privater Adresse senden ? dann weißt du schonmal wo du mir deine FI-R hinsenden kannst :D
  7. Ja habe schon mit dem guten Alex geschrieben und werde sofern es dieses Jahr noch klappt mich mal ein paar Runden von Ihm coachen lassen .. :) und dann kann er evtl auch mal Zeigen was der Hoben so kann :) Ich bin zuversichtlich, dass mit dem Auto und neuem Setup (hier werde ich denke ich zu Carl gehen) eine 7:40 mit meinem fahrerischen "können" drinne ist. Geplant ist im nächten Jahr, auch dass ich 295/30/18 AR1 auf der VA fahren möchte bzw schauen will ob das geht :D jemand Erfahrungen =?
  8. Ja das denke ich auch :) Und viele Runden wollte ich auch nicht fahren an dem WE, da ich das ganze drum herum auch sehen wollte :)
  9. ja? Muss aber auch sagen, dass du den M4 super auf der Strecke bewegen kannst und ich habe mir die Strecke ziemlich schnell merken können bis aus 1-2 Kurven
  10. Da ich 4,5 Std. Anfahrt habe und das für mich sowieso nie ein Tagestrip ist, habe ich dort bei na Omi übernachtet die nen großen Schuppen hat... war also 3 Tage da :-)
  11. Es geht eigentlich :) und vorne hast du dann halt noch platz für evtl ne Begleitung oder so :)
  12. Danke dir!
  13. So das erste mal Nordschleife habe ich hinter mir, leider war das Wetter bis auf ein paar einzelne Stunden nicht so gut... Anreise mit allen vier Semis im Kofferraum geglückt! (hier hatte jemand ja nach Bilder gefragt, da ich ja extra deswegen von Wiechers auf HEIGO umgestiegen bin). Leider habe ich over all nur 9 Runden geschafft ... die ersten beiden mit Beifahrer da ich die Strecke ja wirklich garnicht kannte. Die letzten Runden dann alleine. Die 4. Runde war dann ne 8:17 nichts bewegendes aber wir tasten uns langsam ran ... :). Der M4 funktioniert auf jeden Fall super nur die Federrate vorne ist mir etwas zu soft. Des weiteren habe ich noch das Problem, das es bei mir bei extremer Kompression am Tankstutzen schleift. Siehe Bilder Viel mehr Spurplatte geht nicht ... also werde ich entweder ne andere Federrate auch hinten fahren müssen oder auf 295/30 umsteigen müssen. Hier noch ein paar Bilder des HEIGO Bügel in eingebautem Zustand:
  14. evtl lies ein M2/3/4 fahrer ja das hier ... Hat jemand auch ein KW CS 2 oder 3 und hat die Federrate geändert wenn ich das nämlich richtig lese ist Original von KW derzeit vorne ne 80-170 und hinten ne 160-200 verbaut .. 80er Feder vorne ... ich hatte beim 1er damals ne 120er ... scheint mir ziemlich weich zu sein... evtl hat hier ja schonmal jemand was geändert und möchte dieses Wissen Preisgeben evtl @therealsimon
  15. Leider hilft Leistung in der Kurve nicht