Traumwagen

Mitglied
  • Content count

    333
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

158 Excellent

1 Follower

About Traumwagen

  • Rank
    Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Eschweiler
  1. Die Semis auf der Autobahn kaputt fahren kann ich nicht bestätigen. Fahre immer auf eigene Achse zur Rennstrecke mit Semis seit 2017 . Einfache Fahrt NOS 120 KM bis SPA 65 KM und Bilster Berg 290 KM. Ich überlege mir einen 2.Satz zu kaufen um dann hin und her zu fahren. Habe ich aber noch nicht gekauft.
  2. Wie war NOS ist noch Luft nach oben fahre hier zu wenig.
  3. Mein Fahrzeug fährt mit dem Trofeo einfach ruhiger und gelassener. Für mich am Lenkrad sicherer . Der Toyo fuhr sich ich drücke es mal so aus schwerfälliger und verlor den vollen Grip deutlich früher zumindest auf den Rennstrecken mit kurzer Distanz SPA und Bilster Berg. Am 12.10 war ich mit dem Pistenclub in SPA bin dort 3 X 35 Minuten und 2 X 45 Minuten gefahren . Der Reifen hat bis zum Schluss geliefert und bin am Ende bis dato nochmals meine Bestzeit von 03:05 min gefahren. Ich bin überzeugt, dass der Toyo das nicht so bis zum Ende abgeliefert hätte. Im Sommer war ich mit DSK Trackday Nürburgring Nordschleife hier konnte ich meine Zeit auch verbessern auf 8:32 Min dicht gefolgt mit einigen 8:3: Min. wobei mir hier der Vorteil vom Trofeo nicht so aufgefallen ist warum auch immer. Reifen zu empfehlen ist immer schwierig . Boes Motorsport war in SPA als Technischer Service vor Ort die empfehlen eindeutig den Nankang für den E 90 . Thomas damit wird es für Dich leider nicht einfacher.
  4. @M3-WeberMoin Thomas dieses Jahr haben wir es nicht geschafft zusammen zum Nürburgring, leider ist dieses Saison so schnell vorbei gegangen. Einzige Änderung von mir war in diesem Jahr, dass ich vom Toyo R888R zum Pirelli Trofeo R gewechselt habe . Dieser Reifen baut sehr breit und ist ca. 2 KG leichter gegenüber den Toyos. Ich hatte auch schon mal überlegt auf 17 Zoll zu wechseln . Alle E 90 VLN oder andere Serien fahren 17 Zoll . Nur Reifen hin oder her du hast hier zum Saisonende eine klasse Zeit hingelegt.
  5. Herzlich Willkommen hier im Forum . Gruß Michael
  6. @Yellowstangwar sehr angenehm und preislich habe ich mich nicht informiert . Keine Ahnung wie die im Sommer funktionieren . Ich habe die Pole Position in meinem Tracktool verbaut und bin zufrieden damit . Und ja im Sommer schwitzt man und ich habe außerdem keine Klima verbaut.
  7. Probe gesessen bei der Essener Motorshow am 01.12.2019
  8. OK, dass hätte ich laut den Bildern nie gedacht. Gruß
  9. Herzlich Willkommen hier im Forum. Der Blaue BMW wie hoch ist den der Schaden ? Auf den Bildern sieht es gar nicht so schlimm aus kann aber auch täuschen. GT4 ist natürlich eine ganz andere Liga. Gruß Michael
  10. SPA und Porsche stand auf meiner To Do Liste. Dann kann ich den Trackday mit X Bow immer noch irgendwann buchen
  11. Der Veranstalter ist Blümle Und ich sehe das als kleines Highlight. Mir ist schon bewusst , dass ich nicht ans Limit komme wie denn auch ! 2 Runden fährt der Instruktor dann fahre ich 3 Runden.
  12. Ich habe keine Angst !! Bin schon öfter Porsche gefahren nur noch nicht auf der Rennstrecke. Es gibt in Österreich ein Hotel wo man 4 Tage bucht und für 1 Tag von 08:00 Uhr - 18 :00 Uhr 300 KM frei einen 911 fahren kann . Ich genieße es und weiß auch, dass ich den mir nicht leisten kann. Macht trotzdem sehr viel Spaß
  13. Hallo zusammen , habe mir ein Event für das nächste Jahr gebucht. Termin steht noch nicht fest. Fahrschule GT3-Fahrertraining das Erlebnis Porsche 911 GT3 Rennstrecken-Training. Habe hier gebucht für meine Lieblingsstrecke SPA. Bin gespannt wie es werden wird.
  14. @Maody66tolles Video und hier sieht man, dass es nicht nur Sonnenseite auf der Rennstrecke gibt. Ich habe auch schon einige Situationen erlebt.
  15. Hallo Matthias für welches Fahrzeug sind diese ? OK gesehen E46 M . Kann es nicht löschen Gruß