bnr32

Mitglied
  • Content count

    64
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

85 Excellent

About bnr32

  • Rank
    Hobby Racer

Personal Information

  • Wohnort
    Dresden
  1. Nimm es mir nicht übel, aber das schwarz war zumindest in Sachen optik ein Rückschritt.
  2. M3 Achsteile sind nicht nötig, es sei denn du brauchst dessen Bremsanlage. Die Verstärkungsbleche schaden natürlich nicht, wenn die Achse einmal draußen ist, ein muss.
  3. Ja da mag alles richtig sein, mit verstärkten Achsaufnahmen und PF schwarz, ggf lila wird man Risse an den Aufnahmen auch nicht mehr erleben. Die Alulager werden dermaßen gehypt, als gebe es im E36 nichts wichtigeres umzubauen. Gibt einfach Dinge die Geld kosten und am Ende keine Vorteile bringen.. keine großen Vorteile ;-)
  4. Mein Strahler hat bei mir schonmal bei einem Zylinder die Laufbahn gestrahlt Aber ganz ehrlich, ich sehe da kein Problem. Abdichten tut der Dichtring und nicht der Kolben. Zumal er sicher nicht direkt draufgehalten hat, sondern nur angenebelt. Mache das mit einem Fließ oder feinen Schleifpapier (nass) glatt und baue alles zusammen. Ich sag es funktioniert. ;-)
  5. Das mit der Sinterkupplung am E36 Serienmotor werde ich nie verstehen Es gehört wohl zu den must-have gimmicks am E36. Ganz vorn mit dabei Alu Tonnelager :D Die Bilder sind übrings gelungen ;-)
  6. Warum um gottes Willen macht man sich Gedanken um die Eintragung eines Innenspiegels? :D :D Ob ich meine roten Ventilkappen auch eintragen lassen muss? :D Sorry :D
  7. 😄👍 Gut erkannt. Das war nur ein Test, was so unter die 17" passt. 😉
  8. Mal wieder was zum aktuellen Stand am E36. Ja kurz und knapp, es ist am Auto im Prinzip nicht viel passiert. Das Thema Zulassung habe ich eigentlich abgelegt. Somit habe ich mehr Freiraum beim Aufbau. Dennoch wird das Auto so gebaut, dass sich der Rückbau zum zulassungsfähigen Auto in Grenzen hält. Das Clubsport habe ich schon im letzten Jahr wieder ausgebaut. Ein neues Fahrwerk liegt seit Februar 2020 bereit. Das gleiche geschah mit der Bremsanlage vorn. Auch diese wird gegen eine andere weichen. Habe einige neue Teile bereit liegen, da ich aber für dieses Jahr noch eine Neulackierung plane, brauche ich jetzt nicht alles einbauen um es dann wieder auszubauen. Radhäuser werden in Blech ordentlich verbreitert und zwar nur so, dass ich mein Rad/Reifen Kombination ohne Einschränkung nutzen kann. Das ist die nächste Arbeit die bevor steht. Leider habe ich akutell an meinem Alltagswagen etwas Arbeit und somit noch kein Platz in der Werkstatt. Denke zum späteren Sommer folgt hier wieder mal was neues und vor allem neues Bildmaterial. Bis dahin
  9. Ja das E46 Lenkgetriebe ist noch etwas kürzer. Mittlerweile aber auch kein Geheimnis mehr 😉
  10. Mit meinen Händen, vielen Lappen und einer Zahnbürste. Ohne Spass !😉 Auf meinem Plan für dieses Jahr steht allerdings Neulack. Das silber ist mir leider zu langweilig. Eigentlich schade um die perfekten Lackzustand, aber so ist das halt manchmal. 😔
  11. Wer hat hier gesagt, dass das um mein Auto geht?? Da wo ich wohne, werden Plaketten entfernt, obwohl alles eingetragen ist! In diesem Land läuft so mittlerweile einiges schief. Es geht mir auch nicht darum, dass die Polizei vor Ort ist und ggf mal eine Kontrolle ausübt. Das ist deren Job und dürfen die gern tun. Es bleibt aber nicht bei einer Stichprobenkontrolle, sondern artet mittlerweile ziemlich stark aus. Leute die am Nürburgring ihren Hobby ausüben, werden wie Schwerverbrecher behandelt. Gleichzeitig werden bundesweit Kiloweise Drogen umgelegt uvm. Ich geb euch max. 2 Jahre dann haben wir in diesem Land max. 130kmh auf Autobahnen! Bußgeldkatalog mal eben leicht nachgeschärft...etc! Kann man ja mal machen war auch total notwendig. Von dem Corona Dünnsch und dem bevorstehenden Impfzwang reden wir mal gar nicht.
  12. Polizei in Nürburg? Ist das Photoshop? Jetzt fangen die da auch schon die Leute zu belästigen Dieses Land geht mir von Tag zu Tag mehr auf den Sack, einfach nur noch zum kotzen!!!!!
  13. Der eine oder andere hat schon ein paar Bilder bei Insta gesehen. Ich habe vorwiegend für meine eigene Nutzung eine Kleinserie Sturzstreben aufgelegt. Um das ganze halbwegs bezahlbar zugestalten, habe ich natürlich eine gewisse Menge fertigen lassen. Gefertigt wurden die Teile hochwertig via CNC vollkommen nach meinen Vorgaben! Design, Maße, Material, finish etc. Materialgüte sowie Qualität stand dabei an aller höchster Stelle! Alle Aluminiumteile wurden selbstverständlich in 7075 gefertigt. Selbst beim Edelstahl wurde Material höchster Güte aus dem Maschinenbau gewählt (1.4021) Es sind Fluro Motorsport Lager in der vorgespannten Version gewählt. Im Bild nicht zu erkennen sind, Kontermuttern und Staubschutz. Gern möchte ich die weiterern Streben an den Mann bringen. Preise hierzu gern via PN. Verkauft wird vorerst die schwarze Variante. Ich habe noch eine weitere hellere Version im Angebot, diese wird aufgrund einer anderen Oberflächenbehandlung etwas teurer sein. Die Teile sind selbstverständlich nur für den Motorsport geeignet und haben keine Zulassung im Strassenverkehr! Ich denke, dass kennt ihr bereits von anderen Anbietern. Die Streben unterlaufen akutell noch ein paar Tests. Ab Mitte Ende Mai könnte ich ggf die ersten anbieten. Aufgrund meines neuen Fahrwerks, werde ich auch die oberen Streben neu konstruieren. Weitere Teile folgen also im laufe des Jahres. Gern dürft ihr mir hier ein Feedback da lassen. Bis dahin VG
  14. Alle samt sehr schick, gefällt mir ;-)
  15. Meine Empfehlung https://vfengineering.com/products/bmw-e46-3-series-supercharger-system-99-06